Bilder aus dem Opernhaus Graz

Bühnen Graz Oper,Grazer Bühnen,Grazer Oper,Grazer Oper at,Grazer Oper Karten,Grazer Oper SitzplanDie Grazer Oper ist das zweitgrößte Opernhaus in Österreich.

Am 1. November 1944, während des Zweiten Weltkrieges, wurde das Gebäude durch einen Treffer mit einer Fliegerbombe an Dach und Fassade im Bereich des Haupteingangs beschädigt. Die relativ leichte Beschädigung wurde nach Ende des Krieges genutzt, um die Fassadefront zum Opernring hin stark zu vereinfachen.

Oper Ballett,Oper Ballettschule,Oper Garz,Oper Graz,Oper Graz 2010,Oper Graz Adresse,Oper Graz TicketsDiesem Umbau fielen unter anderem der Säulenportikus und der Fassadenstuck zum Opfer.

Im Inneren blieb die Oper von Vereinfachungen verschont. Eine in den 1980er Jahren hinzugefügte Glasbrücke, als Übergang von der Bühne zum neuerrichteten Kulissendepot, wurde vom Architekten Gunther Wawrik errichtet und geht respektvoll mit dem Altbau um. © WikipediA


Tipps