Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Gute Backlinks - was müssen die können?

Backlinks sind (zu Recht) gesucht – es werden auch gute Preise dafür gezahlt. Wir sind überzeugt, dass es wenig Wichtigeres gibt für gute Positionen in Suchergebnissen.

Links aus Freundschaft – gut, aber…

graz,basilika mariatrost,grazer,internet,zeit,page,kontakt,website,digital,laden,image,fan,angebot,familie,freunde,seite,tool,suchen,part,marketing,unternehmen,netz,schnell,portal,user,mix,finden,werbung

Nachdem Google™ in seinen neuesten Releases mehr Wert auf Regionalität legt – wir Grazer und Grazerinnen sind hier bevorzugt

Die Zeiten, wo ein Freund, eine Freundin auf einer privaten Site eine Link angebracht hat und die Suchmaschinen haben reagiert, sind lange vorbei. Wenn Sie Links suchen, die nützen, dann sollten diese zumindest 3 Kriterien entsprechen:

  1. Wertvoll
  2. Themenspezifisch
  3. Regional

Links für Freunde und Freundinnen haben natürlich einen Wert und auch einen Sinn: es gibt ja durchaus Leute, die solche Links ausprobieren und auch so kann ein neuer Kunde „hereinschneien“.

3 (aus vielen) wichtige Kriterien

1. Wertvoll:

Je höher der Wert einer Seite ist, umso mehr zählt für Ihr Ergebnis in Suchmaschinen ein Link von dort. Inzwischen gibt es viele messbare Kriterien für den Wert einer Seite, für ein Beispiel genügt der PageRank™: wenn Sie auf einer Seite Ihrer Homepage etwas haben, was Ihrer Meinung nach die Welt wissen sollte, und diese Seite hat einen PageRank™ von 3, dann sollte ein wertvoller Link zumindest 3, besser mehr haben. Für die SEOs – ja, auch wir wissen, dass der PageRank™….. :)

2. Themenspezifisch:

Graz,Jakominiplatz,ergebnisse,veranstaltungsfoto,know-how,gesucht,agentur,know how,produkte,fans,praxis,agenturen,beziehung,kunden,betrieb,regional,vorteile,berater,dialog,bekannte,gefunden werden,erfolg,klick

Der Jakominiplatz bei Nacht – als Symbol gelungener Architektur? Da gehört auch Text dazu, damit man’s versteht

Wir haben lt. Yahoo zigtausende Links auf unsere Startseite. Nett, aber relativ sinnlos. Wenn eine Homepage eine Seite zum Thema Fotografieren hat, die zu unseren Fotoseiten linkt – das mögen Google™ & Co. Ist ja auch logisch. Google™ selbst sagt in den Millionen Seiten, die man lesen kann (sollte?) wie sie Seiten beurteilen und was letztendlich zählt: wie sehr sie der Seite (in dem Fall eine einzelne Seite einer Homepage oder mehreren) zutrauen, zu diesem Thema eine wesentliche Stimme zu sein, Ahnung zu haben, den Usern und Userinnen Nutzen zu bringen. Da ist es logisch, dass eine Seite zum Thema Mathematik bei der Suche nach Gynäkologen keine Rolle spielt. :)

3. Regional

Graz,Hilmteich,effekte,suchmaschinen,gefunden,beziehungen,kennen,zugriff,warum social media,social networking,social media,weltmeister,relation,dienstleistungen,vorne,socialmedia,gefällt,vertrauen,sammeln,treue,sinnvoll

Ein – oder zweimal im Jahr planen wir Urlaub – Ausflüge in die Nähe gibt‘s öfter – dies gilt auch im Internet! 

Schon bei der Entstehung von INFOGRAZ.at im Jahre 1999 haben wir ein Motto gehabt:

„Das Internet ist global, die Bedürfnisse der Menschen sind regional“.  

Es erschien uns logisch, dass niemand wirkliche Freude an einem Gebrauchtwagen in Alaska hat, auch wenn er noch so günstig ist (außer, er ist in Alaska oder will dort hin). 1999 war die Rede nur vom globalen Netz, der Datenautobahn und Ähnlichem. Dabei waren auch damals schon diejenigen in der Minderheit, die einen wesentlichen wissenschaftlichen Beitrag der Universität von Sidney suchten. Inzwischen sind auch die Suchmaschinenbetreiber diesbezüglich schlauer geworden und bewerten Regionalität (speziell in den letzten Releases von Google™) sehr wohl immer stärker. 

Das Internet ist weit individueller, als manche glauben

Diese drei Kriterien sind nicht die einzigen, die Sie erfüllen sollten, wenn Ihr Link den „Gelinkten“ (das könnte man auch missverstehen) nützen soll. Wir arbeiten täglich daran, hier noch effizienter zu werden und die Ergebnisse geben uns Recht.

Eine Erklärung aus Sicht eines Portals, welches einst ein reines Branchenverzeichnis war: 

facebook,google,graz,durchschnittlich,professionell,einträge,erfolgreich,fakten,experte,gefällt mir,social network,experten,backlinks,backlink,unbekannte,communities

Facebook als globales Netz! Was hilft Ihnen das, wenn Sie Freunde suchen, die man auch treffen kann? Menschen, die eine Sprache sprechen, die wir verstehen. 

Die beste (aber nicht die einfachste)  Möglichkeit, bei Google™ & Co. gut bewertet zu werden, ist guter ContentDies erschöpft sich unserer Meinung nach nicht darin, dass man jemand, der nach einem Augenarzt sucht, die Grazer Augenärzte zeigt. Eine Beschreibung der Einträge, vom Arzt selbst gemacht, ist auch ein erstes Kriterium der Beurteilung. Dazu versuchen wir (wir sind noch lange nicht fertig) zusätzlich interessante Themen aus dem jeweiligen Bereich anzubieten, im Falle der der Augenärzte und Augenärztinen eben alles rund um unsere Augen.  Dies auf dem Niveau der Suchenden, nicht von Wissenschaftlern. Als Beispiele ein Bericht zum Thema Nachtblindheit, eine Erklärung, was ein Astigmatismus ist……

Individualismus in Zeiten der Vermassung!

facebook,google,graz,versprechen,durchschnittlicher,langweilig,aufmerksamkeit,viral,portale,neuigkeiten,social networks,facebook page,socialnetwork,soziale netzwerke,effizient,interessant,mühe,internetagentur

Facebook ist nicht das Buch vor dem Gesicht – gedacht ist es als Buch über das Gesicht, über den Menschen. Keine Fakes – gute Bekannte.

Vielleicht gilt aber dies alles genau für Ihre Homepage nicht! Die ist vielleicht so individuell, dass ganz andere Kriterien maßgeblich sind. Das kann sein, ist aber nicht sehr wahrscheinlich. Wenn doch – dann schauen Sie halt dazu, dass genau diese individuellen Vorteile Ihrer Seite bekannt und gestärkt werden, wenn Sie diese Homepage nicht als Selbstzweck betreiben. Bedenken Sie halt, was wir schon lange und immer wieder „predigen“:

“Eine Homepage, die keiner findet, ist wie ein Schaufenster im 5. Stock.”

Es ist aber natürlich Ihr gutes Recht, wenn Sie Ihre interessantesten Sachen nicht herzeigen wollen! Wir würden etwas aber dann nicht im Internet verstecken! :)

Heinz Rüdisser

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.