Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Nowruz 1397 – Iranisches Neujahr in Graz

Nowruz 1397 – Iranisches Neujahr

Kammersäle Graz 

Das Iranische Neujahr 1937 wurde auch heuer wieder in den Grazer Kammersälen begrüßt und gefeiert. Nowruz (auch Nourouz) wird zur Frühlings-Tagundnachtgleiche gefeiert und hat in Graz bereits Tradition als Kulturereignis der besonderen Art.

Gratis-Fotos: siehe unten

Nourouz,Kammersäle Graz,Frühlings-Tagundnachtgleiche,Tradition,Kulturereignis,Moderation,Dakhili,Akhavan,

Moderation:

  • Sarah Tabrizi, BSc
  • Jilla Mirschafii

Hauptsponsoren:

  • Dr. Haschem Ghassempur
  • Autohaus Ford Gaberszik,
  • GB Premium Cars
  • Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband

Tombola Preise:

  • Autohaus Ford Gaberszik
  • Dr. Haschem Ghassempur
  • KIKA
  • Galerie MAD
  • Orienthaus Reyhani,
  • Orientmarkt Reyhani
  • Teppiche DI Kohdai
  • DI Yousef Haririan
  • Restaurant Di Gallo
  • Restaurant Bali, Herr Dakhili
  • Hr. Akhavan
  • Landhaus Ruckerlberg
  • Taxi 878
  • Taxi 2801

Sarah Tabrizi,Jilla Mirschafii, Tombola,Orienthaus Reyhani,Teppiche DI Kohdai

Wenn Sie alle diese Fotos aus dem

Nourouz 1397 – Iranisches Neujahr in Graz

bequem über DropBox (eventuell auch in größerer Auflösung) wollen ->

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln CC BY-NC-SA 2.0 gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at ist dann hoffentlich eh selbstverständlich.

Übrigens: wer unser Album verlinkt, hilft uns und ermöglicht es, dass unsere Fotografen und Fotografinnen öfter und mehr Veranstaltungen in gewohnter Qualität festhalten.

Nowruz,1397,Iranisches Neujahr,DI Yousef Haririan,Haschem Ghassempur,Autohaus Ford Gaberszik,GB Premium Cars

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.