Mein Benutzer

‚Mit und Durch die Wand‘

Bei Interesse an größeren Bildern oder Fotos ohne Logo lesen Sie bitte die Bedingungen unten.


„Mit und Durch die Wand“
Fotos von einer besonderen Vernissage

Glockenturm der „Liesl“ am Schloßberg
Graz 16. September 2015

 

Kurt Bauer,mit und durch die wand,vernissage graz,glockenturm der liesl,fotos,berufsvereinigung der bildenden künstler österreichs,grazer schloßberg

Im Glockenturm der „Liesl“ am Grazer Schloßberg präsentieren diesmal die Künstler und Künstlerinnen des BVBK (Berufsvereinigung der bildenden Künstler/Innen Österreichs) ihre Werke. Gemeinderat Harry Pogner wohnte der Vernissage bei, für die musikalische Umrahmung sorgte Kurt Bauer (strings).

"Wände werden errichtet um zu schützen, auszugrenzen.


Häuser bestehen aus Wänden, oft werden Wände als Hindernisse wahrgenommen, dies es zu überwinden gilt.


Wände gibt es in unseren Köpfen,  wir können uns und andere hinter Wänden verstecken.


Wenn sie durch die Ausstellung gehen,  lassen sie sich überraschen, mit welche Ideen und Gedanken sie  künstlerisch konfrontiert werden."
(Armin W. Nimra-Ruckerbauer)

27 KünstlerInnen präsentieren insgesamt 41 Arbeiten: Wände, die gleichzeitig Schutz und Ausgrenzung bedeuten. Ein brisantes Thema, heute aktueller denn je! Wer sich von den Bildern der Vernissage angesprochen fühlt: die Ausstellung läuft noch bis Sonntag, den 27. September 2015!

mit und durch die wand,vernissage graz,künstlerinnen,künstler,bvbk,werke,gemeinderat harry pogner,musikalische umrahmung,kurt bauer

Die KünstlerInnen und Künstler:

Margarete Arvay
Adolf Bachler
Ulli Baumgartner
Irene Daxböck-Rigoir
Franz Donner
Christine Ann Edler
Hanne Fasser
Susanne Frühwirth-Nievoll
Barbara Hammer
Martina Hartusch
Ernst Hermann
Gerti Hopf
Angelica Kugler
Heide Lamperter
Edith Lechner
Edda Lentsch
Anne Lückl
Regina Neffe
Armin W. Nimra-Ruckerbauer
Inge Ploder
Michael Raimann
Ingrid Salus
Inge Scheer
Ilse Schwarz
Elisabeth Schwarzbauer
Edeltrud Taschner
Paul Zurl

Copyright-Regeln & Tipps für den optimalen Download bei INFOGRAZ.at erklären wir Ihnen hier! 

Wenn Sie alle diese Bilder der Vernissage „Mit und Durch die Wand“ im Glockenturm der „Liesl“ am Schloßberg Graz bequem über DropBox (eventuell auch in größerer Auflösung) wollen -> 

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at gehört aber zu unserer Vereinbarung.

glockenturm der liesl, mit und durch die wand,vernissage graz,wände werden errichtet,schützen,ausgrenzen,häuser,hindernisse,überwinden,köpfe

Tipps

News und Wissenswertes

Würstel haben Tradition in Graz

Würstel haben Tradition in Graz

Ob als Imbiss zwischendurch, für den Grillabend mit Freunden oder ganz klassisch als leckeres Abendessen – Würstel haben Tradition in Graz, werden von jedermann gerne und häufig verspeist.

Was bringen Bewertungen im Internet?

Was bringen Bewertungen im Internet?

Dies ist eine subjektive Meinung, aber gut belegt! Was bringen Bewertungen wirklich und werden sie zu Recht so propagiert? Kommentar zu einem Beitrag der WKO.

Part of the game 3 in der Kunsthalle Graz startet mit Maryam Mohammadi

Part of the game 3 in der Kunsthalle Graz startet mit Maryam Mohammadi

In der Kunsthalle Graz in der Hötzendorfstraße hat letzten Donnerstag die Serie "part of the game 3" begonnen, bei der in Wochenabstand einander überlappende Ausstellungen eröffnet werden. Den Anfang machte die Fotografin Maryam Mohammadi (Iran) mit Arbeiten, die auf zeitgenössische iranische "Talismane" (so der Titel) reagieren. Donnerstag, den 9.3., kommt dann Daniel Wetzelbergers "Knochenarbeit" hinzu.

Testserver