Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Wie können Sie die Zeit in Graz interessant verbringen?

Graz ist eine schöne Stadt mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie sich entschieden haben, diese Stadt zu besuchen, berichten wir Ihnen über interessante Orte in Graz.

Wenn Sie Ihren Urlaub unvergesslich und mit Spaß verbringen wollen, fahren Sie doch nach Graz! Das ist eine wunderschöne Stadt, die sich in Österreich befindet und die Landeshauptstadt des Bundeslandes Steiermark ist. Diese Stadt ist reich an interessanten Orten, historischen Bauwerken sowie Unterhaltungsmöglichkeiten. In Graz gibt es auch Spielhäuser, wo Sie sich in guter Gesellschaft ausgezeichnet erholen und Ihre Lieblingsspiele genießen können. Aber wenn Sie Online-Casinos bevorzugen, stehen Ihnen viele Mobile Casinos zur Verfügung, wo Book of Ra kostenlos ohne Anmeldung zu spielen ist.

Restaurants in Graz

Wenn Sie die besten Speisen der österreichischen Küche probieren wollen, besuchen Sie das Restaurant Landhauskeller, das sich im Aiola Upstairs befindet. Dieses Restaurant hat eine unwiederholbare Atmosphäre, die Touristen aus der ganzen Welt genießen.

Sehenswürdigkeiten

Uhrturm,Wahrzeichen von Graz,Grazer Schloßberg,Interessant,Sehenswürdigkeiten,Landeshauptstadt Steiermark
Der Uhrturm, das Wahrzeichen von Graz steht auf dem Grazer Schloßberg.

Nachdem Sie im Landhauskeller traditionelle Speisen der Steiermark verkostet haben, besuchen Sie doch die interessantesten Sehenswürdigkeiten von Graz! In Graz gibt es zahlreiche Bauwerke verschiedener Epochen, die zur UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die bedeutendsten Architekturdenkmäler sind das Schloss Schlossberg und der Uhrturm, der als Symbol von Graz gilt.

Diejenigen, die sich kulturell entwickeln wollen, können die berühmten Kunstmuseen Neue Galerie und Kunsthaus besuchen. Die beiden Museen sind sehr beeindruckend und enthalten Meisterwerke verschiedener Zeitalter. Eines der interessantesten Museen von Graz ist das Landeszeughaus, das seit dem 17. Jahrhundert erhalten geblieben ist. Dort wird die Waffe früherer Epochen dargestellt.

Der bedeutendste Teil der Stadt ist die Stadtkrone von Graz, die aus vier Bauwerken besteht: der Domkirche St. Ägidius, dem Mausoleum Kaiser Ferdinands II., der Grazer Burg und der alten Jesuiten-Universität.

Murinsel,Künstler Vito Acconci,Kulturhauptstadt Europas,wunderschöne Stadt,Österreich,österreichische Küche
Die Grazer Murinsel, wurde im Jahre 2003 von dem bekannten Künstler Vito Acconci erbaut, anlässlich der Kulturhauptstadt Europas.

Wenn Sie sich für futuristische Bauwerke interessieren, besuchen Sie die Grazer Murinsel, die im Jahre 2003 von dem bekannten Künstler Vito Acconci erbaut wurde. Das Gebäude der Murinsel liegt am Fluss Mur und umfasst ein Amphitheater  und einen „Dom“.

Einkäufe in Graz

Die Stadt Graz ist nicht nur für ihre Sehenswürdigkeiten, sondern auch für riesige Einkaufszentren bekannt. Das größte Einkaufszentrum von Graz ist Kastner+Öhler, wo Sie beliebige Waren im Besitz nehmen können. Das ist aber noch nicht alles! In Shopping City Seierberg, Murpark und Shopping Center West können Sie auch sich perfekt erholen und tolle Einkäufe erledigen.

Zusammenfassung

Sowohl Touristen, als auch Einwohner können ihre Zeit in Graz spannend verbringen. Fahren Sie nach Graz, genießen Sie österreichische Speisen in besten Restaurants und besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wenn Sie sich für das Shopping interessieren, stehen Ihnen dort die besten Einkaufszentren zur Verfügung. Also, in Graz werden Sie nicht langweilen und können unwiederholbare Eindrücke bekommen!

Tipps

News und Wissenswertes