Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Handytarif zu teuer?

Als Kunde hat man den Vorteil, den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen zu können, indem man seinen Handytarif regelmäßig vergleicht.

Je nachdem worauf der Einzelne seinen Fokus legt, sollte der Handytarif angepasst sein

Handytarif,vergleichen,Teuer,individuelle,Besitzer,Telefonier-Verhalten,Faktoren,Bietet,Smartphone,Telefonieren,Nachrichten schreiben,SMS,MMS,WWW,Surfen

Wetten, dass 2 von 3 zu teuer
telefonieren, simsen, surfen?

Wie kann man diese Frage am besten beantworten?

Dafür gibt es keine goldene Formel, denn ein Handytarif ist so individuell wie sein Besitzer.

Das sogenannte „Telefonier-Verhalten“ hat schon ganze Studien gefüllt, ist aber immer von denselben Faktoren abhängig, die ein Handy uns bietet.

Handytarif,vergleichen,Fokus,Mobilfunkmarkt,Wandel,Tarifpolitik,Wettbewerber,kämpfen hart,Kunden,Geld einbringen,Kunde,Vorteil,Nutzen ziehen,regelmäßig vergleichen,besser,aktuelle Tarife,kluge Entscheidung,neue Technologien

Es kann viel, so ein Smartphone, vor
allem kann es in die Kosten gehen! 

Wir können mit einem Smartphone Telefonieren, Nachrichten schreiben (SMS und MMS) und im WWW surfen. Je nachdem worauf der Einzelne seinen Fokus legt, sollte der Handytarif angepasst sein. Nun unterliegt der Mobilfunkmarkt aber einem steten Wandel, welcher die Tarifpolitik nur kurze Zeit verweilen lässt. Die Wettbewerber kämpfen hart um jeden Kunden, der ihnen Geld einbringen kann. Als Kunde hat man den Vorteil, daraus den größtmöglichen Nutzen ziehen zu können, indem man seinen Handytarif regelmäßig vergleicht.

Geht es noch besser?

Handytarif,vergleichen,LTE,alte Standards günstiger,vergleicht,günstiger Tarif,Geschwindigkeit,neues Smartphone,Handyvertrag,zu teuer ist,Wechsel,deutlich weniger zahlen,mehr Leistung für dasselbe Geld, Teuer,individuelle

TOP! Den besten Tarif für die
individuellen Bedürfnisse durch
laufende Tarfivergleiche!

In den meisten Fällen gibt es ein klares „Ja“, denn die Wenigsten nehmen sich die Zeit, die aktuellen Tarife zu beobachten, um dann eine kluge Entscheidung zu treffen. Handytarife haben in der Regel eine Laufzeit von zwei Jahren. In dieser Zeit verändern sich die Bedingungen, neue Technologien wie LTE werden entwickelt und gestalten alte Standards günstiger. Wer hier richtig vergleicht, kann für dieselben Leistungen einen günstigeren Tarif erhalten oder man stockt zum selben Preis auf, um sich bspw. mehr Geschwindigkeit und ein neues Smartphone zu holen.

Handytarif,vergleichen,Besitzer,Telefonier-Verhalten,Faktoren,Bietet,Smartphone,Telefonieren,Nachrichten schreiben,SMS,MMS,WWW,Surfen, Fokus,Mobilfunkmarkt,Wandel,Tarifpolitik
Hilflos im Verkehr beim Tratsch mit
der Freundin? Das ist auch völlig
zu Recht verboten!

Handytarif,vergleichen,Wettbewerber,kämpfen hart,Kunden,Geld einbringen,Kunde,Vorteil,Nutzen ziehen,regelmäßig vergleichen,besser,aktuelle Tarife,kluge Entscheidung,neue Technologien, LTE,alte Standards günstiger,vergleicht,günstiger Tarif
Männer führen natürlich nur
geschäftliche Telefonate :) -
die sind aber nicht weniger verboten
 

Sie können also sicher sein, dass Ihr alter Handyvertrag zu teuer ist und Sie nach einem Wechsel deutlich weniger zahlen müssten oder mehr Leistung für dasselbe Geld bekommen könnten.

Tipps

News und Wissenswertes

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Die Schlafqualität spielt für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Wer schlecht schläft, der ist am Morgen nicht ausgeruht und die Aufgaben des Alltags können zu einer wahren Belastungsprobe werden.

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.