Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Grazer Eventlocation-Klassiker generalmusikdirektion plant neue Clubbing-Formate

Die schwülen Temperaturen, die brennenden Hitzestrahlen und das vermehrte Aufkommen von kurzen Kleidungsstücken lassen es bereits erahnen: der Sommer steht unmittelbar vor der Tür.

Lebenslust steigt,frauen,Graz News,Seitenblicke,Paare,verlieben,Liebe,trinken,fröhlich,gut aufgelegt
Wenn die Lebenslust mit der Temperatur steigt, kann frau nicht mehr zu Hause herumsitzen. News aus Graz finden Sie in den Uhrturmblicken fast wie Seitenblicke.

Und mit dem Sommer steigt die Lebenslust, die gute Stimmung und die Tanzfreude.

Good News aus der Stadt Graz: Das Grazer Veranstaltungslokal generalmusikdirektion plant neue Formate beim Clubbing und will damit dem feierwütigen Publikum (aus Österreich und auch den Gästen in Austria)  die passenden Partys spendieren.

Tolle Neuigkeiten auch für die Steiermark

generalmusikdirektion – eine Diskothek mit Qualität

Seit 2001 ist der Eventlocation-Klassiker generalmusikdirektion nun bereits fixer Bestandteil der Grazer Partyszene. Mal als Konzertarena, mal als Diskothek auftretend, ist die Eventlocation am Grieskai kaum mehr aus den Veranstaltungskalendern der Location Finder und Nachtschwärmer wegzudenken.

Mit dem hauseigenen Clubbing-Format „Studio 74 – celebrate the golden times of disco“, das an den legendären New Yorker Nachtclub „Studio 54“ angelehnt ist und monatlich stattfindet, bietet die generalmusikdirektion DAS Retro-Clubbing in Graz. Die feinsten Hits aus der goldenen Zeit der Diskothek werden von DJ Commodore ebenso serviert wie unbekanntere Musik aus den 60ern, 70ern und 80ern, die allerdings an Coolness und Tanzbarkeit keineswegs hinter ihren bekannteren Artgenossen nachstehen. Neben diesem Format plant die generalmusikdirektion nun weitere Partys, die nicht nur über die Sommermonate für gute Laune und ein heißes Tanzparkett sorgen sollen. Und dank der eleganten Ausstattung des Veranstaltungslokals wird jeder Besuch sowieso zu einem Erlebnis!

Was für Austria Seitenblicke im ORF sind, findet man im Blog von info-graz.at unter Uhrturmblicke.

Mit coolen Beats und kühlen Drinks gegen die Sommerhitze

DJ any maniac,Stadt,Austria,Eventlocation,Neuigkeiten
DJ any maniac bei der Arbeit – vor etlichen Jahren. Clubbing ist in der Stadt und der ganzen Steiermark angesagt.

Clubbings gibt es wie Sand am Meer. Nicht nur in Graz wirken viele Partys dadurch äußerst beliebig. Die generalmusikdirektion hat es sich aus diesem Grund zum Ziel gesetzt, neue Party-Formate aus der Taufe zu heben, die mehr sind als austauschbarer Einheitsbrei. „Sugar“ nennt sich eine der neuen Veranstaltungsreihen, die feinste Soul, R’n’B- und Hip Hop-Musik aufwartet.

Coole Beats, die gnadenlos tanzbar sind – nicht mehr als das ist der hohe Anspruch, den das Team der generalmusikdirektion an seine neuen Clubbing-Formate stellt. Wer dabei als Discjockey fungiert, darüber wird zurzeit noch stark spekuliert. Versprochen kann dennoch bereits werden, dass es ein top DJ sein wird, der die Qualitätsanforderungen der Eventlocation gerecht werden wird. Über die weiteren neuen Formate von Clubbing schweigen sich die Veranstalter zwar noch aus, lassen aber durchklingen, dass es etwas Unerwartetes sein wird, das es in dieser Art noch nicht in Graz gegeben hat. Beliebte Klassiker bleiben natürlich auch erhalten.

Vermehrt eigenes Booking der Eventlocation für Konzerte

klassische Tänze,generalmusikdirektion,Steiermark,Clubbing-Formate,nicht aus der Mode,generalmusikdirektion
Auch klassische Tänze sind nicht aus der Mode gekommen und finden hier Platz. Die generalmusikdirektion plant auch interessante neue Clubbing-Formate.

Doch nicht nur den tanzhungrigen Partygästen will das Eventlokal in Zukunft vermehrt Aufmerksamkeit schenken. Auch die Fans von Live-Musik werden bestens versorgt werden. Durch die Verstärkung der firmeninternen Bookingabteilung, will die generalmusikdirektion auch wieder vermehrt als Konzertlocation in Erscheinung treten und dadurch ihren Ruf als Veranstalter mit Identität und Charisma weiter zu stärken. Durch die Zusammenstellung eines qualitativ hochwertigen Kulturprogrammes soll dies erreicht werden. Musikalisch sind nicht wirklich Grenzen gesetzt: von Pop und (Indie-)Rock, über Blues und Jazz, bis hin zu Klassik ist alles denkbar, sofern die nötige Qualität gegeben ist.

Die generalmusikdirektion kann man für Privatpartys, Firmenfeiern, als Proberaum... mieten

Ideale Proberäume,Künstler,Gruppen,generalmusikdirektion plant neue,Stadt-Portal,proberaum
Ideale Proberäume für beinahe jeden Künstler und Gruppen. Wer in Graz einen Proberaum braucht ist hier gut aufgehoben.

Und wer die einzigartige Atmosphäre und die großartige technische Ausstattung überhaupt für sich in Anspruch nehmen möchte, dem steht auch die Möglichkeit offen, die generalmusikdirektion für Privat- oder Firmenfeiern anzumieten. So wird auch Ihre Party zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Eine einmalige Chance, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Interessant für Künstler und Künstlerinnen, Gruppen und Vereine: man kann auch einen gut ausgestatteten Proberaum mieten.

Die Seitenblicke des ORF für Austria gibt es (natürlich kleiner und in Printversion) für die Stadt und den Rest der Steiermark auf info-graz.at als Uhrturmblicke.

Harley Davidson Charity Tour,Muskeldystrophie,feiern in der GMD,Grazer,neue,steirische Antwort,Uhrturmblicke
Auch die Harley Davidson Charity Tour, die durch Österreich (Austria) fährt um gegen Muskeldystrophie zu helfen, feierte in der Eventlocation GMD.

Mehr Bilder von der Harley Davidson Charity Tour in Graz

Bildrechte: Alle Rechte vorbehalten

© IVASHstudio - Fotolia.com | #118246050

© K.- P. Adler - Fotolia.com | #43360721

© info-graz.at

© generalmusikdirektion

News und Wissenswertes