Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Wer hat Casinos und Spielautomaten erfunden?

Die ersten Casinos - Einrichtungen für Glücksspiele - erschienen Mitte des 18. Jahrhunderts in Europa und dann in den USA. Das erste offizielle Casino mit einer Lizenz erschien noch früher - 1750 in Baden-Baden, wo hochrangige Beamte und Adlige ihre Zeit verbrachten.

Pferderennen,Baden-Baden,Rennpferde,Spielautomaten erfunden,Spielbank,Casino Spiele,beste,Online Casinos
Baden-Baden ist heute noch das Mekka der Pferdefreunde und bot das erste offizielle Casino mit einer Lizenz – 1750, wo hochrangige Beamte und Adlige ihre Zeit verbrachten.

Im 19. Jahrhundert begannen in anderen Ländern Glücksspielhäuser zu eröffnen. Zu dieser Zeit waren Spiele wie Roulette und eine Reihe von Kartenspielen, die am Tisch gespielt wurden, das Rückgrat des Glücksspielgeschäfts:

  • Poker
  • Baccarat
  • Blackjack usw.

Mitte des 19. Jahrhunderts erlebte der Casino seine Blütezeit.

Berechtigungen stehen nicht jedem zur Verfügung

Das Privileg, Casinos im Land zu eröffnen, gehörte nach historischen Quellen Königen, Fürsten und Bankiers. Zum Beispiel lud der Prinz von Monaco Carlo III François Blanc, den Direktor eines berühmten Casinos in Bad Homburg, in sein Land ein, um offiziell eine Glücksspieleinrichtung in Monaco zu eröffnen. Glücksspieleinrichtungen wurden häufig in Ferienorten eröffnet, was den Zustrom von Urlaubern adliger Herkunft erheblich erhöhte.

Wie Sie sehen, war die Erholung im Resort im 18. und 19. Jahrhundert untrennbar mit Glücksspieleinrichtungen verbunden. Kein einziges bedeutendes Ereignis könnte ohne beliebte Casinospiele auskommen - Empfänge, Bälle, Jubiläen. Es ist nicht verwunderlich, dass zu dieser Zeit das Glücksspielgeschäft legalisiert wurde und dem Staat und den Eigentümern von Glücksspieleinrichtungen große Einkommen einbrachte.

In der modernen Welt sind Online-Casinos eine der beliebtesten Arten der Unterhaltung. Ein gutes Beispiel hierfür ist mrbetcasino.de.

Die Erfindung des ersten Spielautomaten

Aber die ersten Spielautomaten erschienen in den USA. Ende des 19. Jahrhunderts erfand ein Amerikaner, Charles Fay, einen Spielautomaten und stellte ihn in seiner Autowerkstatt mit eigener Hand her. Sein Spielautomat lief mit 5 Cent. Charles gab seiner Erfindung den klangvollen Namen „Liberty Bell”.

Bald hatte er viele Kunden. Alle Aufträge für den Bau des Spielautomaten wurden von Charles manuell ausgeführt. Charles Fay vermietete seine Spielautomaten an Trink- und Glücksspieleinrichtungen. Beachten Sie, dass der erste Spielautomat ein 3-Disc-Steckplatz war. Jede Scheibe drehte sich unabhängig von den anderen. Die größten Gewinne von Charles Fay's Spielautomaten waren 10 Penny Münzen. 1907 verbesserte der Chicagoer Industrielle Herbert Steefer Bell den Mechanismus des Spielautomaten von C. Fay und schuf den Pokerautomaten, der zum Vorläufer moderner Spielautomaten wurde. Heute haben Sie die großartige Gelegenheit, das beste Casino Online zu wählen.

Bildrechte

© dreamtemp auf Pixabay

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.