Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Warum Online Casinos profitabler sein können als Wetten

Sie sind ein leidenschaftlicher Fan von Online Glücksspielen oder denken darüber nach, frisch ins Thema einzusteigen? Dann sollten Sie zunächst einmal wissen, was man unter Glücksspielen eigentlich versteht.

Online Casinos,profitabler,Wetten,Profit,Graz,Spielbank Casino,Spiel,spielen,gewinnen

Im Prinzip lässt sich der Internet Glücksspielbereich in zwei große Kategorien einteilen: Casinos und Wetten. Was Online Casinos sind, versteht sich fast von selbst: Auf einer Internetseite werden verschiedene Slots und Spiele angeboten, die man ähnlich auch im Casino vor Ort antrifft. Was Wetten angeht, so ist hier meistens von Sportwetten die Rede. Das Offline Äquivalent zu Internet Wetten sind Pferderennbahnen, Wettbüros oder Sportplätze. Dabei wettet man seinen Einsatz beispielsweise auf eine bestimmte Mannschaft und hofft auf den Sieg. Mittlerweile kann man seine Tipps ganz einfach bei Online Sportwettenanbietern auf dem deutschen Markt abgeben.

Natürlich gibt es verschiedene Gründe, im Glücksspielbereich mitzumischen – oft möchte man einfach nur Spaß haben. Wenn es allerdings darum geht, einen möglichst hohen Gewinn zu erzielen, sitzen Online Casinos mitunter am längeren Hebel. Das heißt natürlich nicht, dass Wetten keinen Ertrag abwerfen können.

Wir erläutern kompakt und übersichtlich, was es mit den jeweiligen Arten des Glücksspiels auf sich hat und wie Sie die größten Gewinne mit nach Hause nehmen können.

Gambling in Online Casinos

Casinos sind schon seit jeher sehr beliebt, doch mit dem Erscheinen von Online Casinos auf der Bildfläche befindet sich die Gaming Branche auf einem ganz neuen Level. Das Prinzip ist einfach: Sie haben Lust auf’s Zocken? Dann müssen Sie sich heutzutage nicht mehr auf den Weg in eine Spielothek machen, sondern können mit ein paar Klicks auf dem Handy oder am Computer zum nächsten Casino Anbieter gelangen. Dort stehen Ihnen sogar üblicherweise Hunderte verschiedene Slots und Spiele zur Auswahl, womit selbst die ganz großen Offline Casinos nicht mithalten können.

Wenn es darum geht, zu beleuchten, inwiefern Online Casinos profitabler sein können als Wetten, dann kommt man natürlich nicht um die Betrachtung des Glücksfaktors herum. Tatsächlich spielt dieser beim Spielen von Online Casino Games nicht immer ganz so große Rolle, wie man oft vermutet. Das „Glück“ in „Glücksspiel“ ist nicht das Einzige, was bei der Jagd auf den Hauptgewinn zählt. Die Wahrheit ist, dass es schlichtweg von Spiel zu Spiel unterschiedlich sein kann, wie viel Glück man für einen Erfolg benötigt. Auf der einen Seite gibt es Spiele wie Roulette oder auch die allseits bekannten klassischen Walzenslots. Hier haben Spieler nur wenig bis gar keine Möglichkeiten, selbst ins Spiel einzugreifen und den Spielverlauf zu beeinflussen. Das bedeutet, dass es letztendlich verhältnismäßig stark vom Glück abhängig ist, wie erfolgreich man am Ende aus der Runde herausgeht.

Dann wiederum haben mittlerweile die meisten Online Casinos auch Kartenspiele wie Poker oder auch Blackjack im Angebot. Auch hier spielt Glück bzw. der Zufall natürlich noch eine Rolle, zum Beispiel, wenn es darum geht, wer zu Beginn des Spiels welche Karten erhält. Im Vergleich zu Roulette oder Walzenslots jedoch haben Spieler hier weitaus mehr Einflussmöglichkeiten. Es müssen Risiken abgewogen und Entscheidungen getroffen werden. Erhöhe ich meinen Einsatz? Steige ich aus oder gehe ich mit? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass meine Mitspieler bessere oder schlechtere Karten haben als ich?

Somit lässt sich festhalten, dass es bei Casino Spielen zwar oft, aber nicht ausschließlich um Glück und Zufall geht. Spieler können also durchaus beeinflussen, wie viel Profit bzw. Verlust sie letztendlich haben.

Das Glücksspiel mit Wetten

Sport Wetten,Spiele,Poker,Sportwetten,Internet,Bonus,Games,Fußball,Tischkicker,Geldscheine,Wette

Bei Wetten sieht das Ganze etwas anders aus als beim Online Casino. In den Verlauf eingreifen kann man bei Sportwetten nämlich überhaupt nicht: Mann platziert seinen Einsatz und dann bleibt einem nichts anderes mehr übrig als abzuwarten.

Dennoch spielt das Glück natürlich auch beim Wetten eine wichtige Rolle, da man sich niemals hundertprozentig sicher sein kann, welches Pferd oder welche Mannschaft nun letztendlich gewinnt. Ebenso gibt es aber auch bei Online Sportwetten Aspekte, die man selbst beeinflussen kann. Allerdings ist das Einstiegslevel hier nicht mehr so gering wie bei Online Casino Games. Man muss nicht nur die Spielregeln lernen und dann kluge Entscheidung treffen, sondern eine ganze Menge Wissen mitbringen. Es ist unbedingt abgebracht, auf einiges zu achten, bevor man echtes Geld auf beispielsweise eine Sportmannschaft setzt. Man sollte sich mit der Sportart auskennen und vor allem auch mit der Historie der Mannschaft. Gegen wen verliert sie oft, gegen wen sind die Chancen auf den Sieg hoch? Wo liegen die Stärken und Schwächen der Mannschaft? All diese Informationen sind sehr wertvoll, wenn es um die Entscheidung geht, auf welche Mannschaft man seinen Einsatz wetten soll. Ohne ein wenig Erfahrung ist es also im Bereich der Wetten nicht ratsam, hohe Einsätze zu riskieren.

Online Casinos vs. Wetten – der Vergleich

Nun, da wir einen ersten Eindruck sowohl von den Abläufen in Online Casinos als auch beim Wetten erhalten haben, können wir uns der Hauptfrage widmen: Wo liegen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen diesen beiden Glücksspielmöglichkeiten und welche davon erweist sich letztendlich als profitabler?

Hausvorteile

Als Hausvorteil bezeichnet man die Tatsache, dass ein Casino immer einen mathematischen Vorteil gegenüber demjenigen besitzt, der gerade spielt. Das ist bei Online Casinos nicht anders als bei Spielotheken vor Ort. Man kann grob sagen, dass dieser Hausvorteil durchschnittlich zwischen 1 % und 15 % liegt. Ein Hausvorteil von 5 % würde beispielsweise bedeuten, dass das Haus, also das Casino, bei einem Spiel im Vergleich zum Spieler eine um 5 % höhere Chance hat zu gewinnen. Das klingt vielleicht erst mal unfair, ist aber wahrlich nicht so dramatisch. In diese Rechnung fließen Millionen von Spins mit ein, und dies bedeutet keinesfalls, dass der Erfolg immer beim Casino liegt. Dann bräuchte man sich ja gar nicht erst die Mühe machen zu spielen.

Dennoch ist dieser Punkt erwähnenswert, denn einen solchen Hausvorteil gibt es bei Wetten nicht. Dafür existieren aber sogenannte Wettquoten, die in gewisser Weise als Äquivalent zum Hausvorteil bei Online Casinos betrachtet werden können. Die entsprechenden Wettquoten werden in der Regel von den Analysten des Wettanbieters berechnet. Sie besagen, wie wahrscheinlich es ist, dass bestimmte Ergebnisse erzielt werden, also zum Beispiel, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass eine bestimmte Mannschaft gewinnt. Setzt man auf niedrige Quoten, sind die Gewinnchancen zwar geringer, doch der Gewinn, sollte es entgegen der Wahrscheinlichkeit zu einem Sieg kommen, fällt dafür umso höher aus. Umgekehrt funktioniert es genauso.

Nun kommt allerdings eine wichtige Tatsache ins Spiel: Die Analysten berechnen die Wettquoten nicht nur anhand der tatsächlichen Fakten und Wahrscheinlichkeiten. Was auch mit in die Berechnung hineinfließt, ist die sogenannte Marge, weil der Wettanbieter nicht bei jeder Wette gleich viel Geld verdient. Hier handelt es sich also ebenfalls um einen äußeren Faktor, auf den man als Spieler keinen Einfluss hat.

Derartige externe Einflüsse wie der Hausvorteil und Wettquoten können einen Einfluss auf den Profit des Spielers haben, weshalb man diese Aspekte immer im Hinterkopf behalten sollte.

Wie wichtig ist die richtige Strategie?

Blind drauflosspielen sollte man nie, egal, ob man im Online Casino zockt oder bei Sportwetten mitfiebert. Eines ist jedoch klar: Wetten erfordern im Schnitt mehr strategische Kenntnisse als Online Casino Games, zusätzlich zu dem Wissen, das man sowieso schon mitbringen sollte. Je nach Wettquoten kann es schließlich manchmal auch vielversprechender sein, auf eine Mannschaft zu setzen, deren Chancen niedriger, aber nicht zu niedrig sind, um dann im Glücksfall richtig abzusahnen.

Wie bereits erwähnt, ist es bei Spielen im Internet Casino immer sehr unterschiedlich, wie viel strategisches Denken man als Spieler mitbringen sollte. Komplexe Games wie Blackjack oder Poker erfordern einiges an Skill, mit dem umfassenden Wissen, dass man für Sportwetten mitbringen sollte, ist dies jedoch kaum zu vergleichen.

Smartphone,Mobile,Telefon,Mobiltelefon,modern,Elektronisch,Handy,Digital

Boni und Extra Features

Die Anbieter von Glücksspielen sind immer darauf bedacht, uns Spieler bei Laune zu halten. Zu diesem Zweck bieten sowohl Online Casinos als auch Wettanbieter regelmäßig Aktionen und Bonusangebote an. Einen entscheidenden Unterschied gibt es jedoch: Die von den Online Casinos angebotenen Boni sind weitaus vielfältiger und fallen meistens höher aus als vergleichbare Features von Wettanbietern.

Betrachten wir zunächst einmal die Varietät. Neben Cashback-Aktionen und VIP-Kundenprogrammen werden häufig Freispiele oder auch Guthaben Boni vergeben – so zum Beispiel der neue Casino Bonus ohne Einzahlung. Mit diesem Bonus können Sie im Casino spielen und somit auch echtes Geld gewinnen, ganz ohne selbst in die eigene Tasche greifen zu müssen. Auf der Internetseite erfahren Sie alles Wissenswerte über diesen Bonus, der übrigens nicht nur für Neukunden da ist. Vielleicht wird er ja auch in Ihrem Lieblingscasino angeboten?

Boni und Extra Features sind auf jeden Fall eine Sache, welche direkten Einfluss auf den Profit des Spielers nimmt. Das trifft nicht nur auf Echtgeld-Boni wie geschenktes Guthaben zu, sondern gilt es auch für Freispiele – schließlich handelt es sich hier um Spielrunden, bei denen man keinerlei Verlust zu fürchten braucht, aber trotzdem Gewinne einstreichen kann. Aus diesem Grund ist es auf jeden Fall bemerkenswert, dass die Bonus-Angebote bei Online Casinos meistens weitaus großzügiger ausfallen als bei Wettanbietern.

Welche Art des Glücksspiels ist profitabler?

Was bringt also nun mehr Profit – Online Casinos oder Wettanbieter? Ganz pauschal ist diese Frage nicht zu beantworten, da es immer auch individuelle Faktoren gibt, die eine Rolle spielen. Jeder Spieler hat eigene Stärken, die ihm bei gewissen Glücksspielen Vorteile bringen können. Dennoch kann man abschließend die Aussage treffen, dass Internet Casinos durchaus profitabler sein können als Wetten.

Was Hausvorteile und Wettquoten angeht, liegen erst mal weder Online Casinos noch Wettanbieter vorn. Hier kommt es ganz allein auf die spezifischen Unternehmen an: Es gibt Casinos mit tendenziell hohem Hausvorteil und Casinos mit eher niedrigem Hausvorteil. Genau können die Analysten der Wettanbieter die Quoten in die eine oder andere Richtung beeinflussen. Hier gilt es, sich bestmöglich für beide Arten des Glücksspiels zu informieren.

Etwas anders sieht es bei der Strategie aus. Hier haben beide Glücksspielarten ihre klaren Vor- und Nachteile. So kann man es durchaus als positiv betrachten, dass es bei Wettanbietern etwas komplexer zugeht als bei Online Casinos. Immerhin bedeutet dies, dass man sich durch eigene Arbeit und Leistungssteigerung verbessern kann und somit die Chancen auf den Gewinn erhöht. Andererseits macht dies den Einstieg in die Wettbranche um einiges schwerer als bei Internet Casinos, und die Varietät ist sehr gering. Wer sich nicht mit der jeweiligen Sportart auskennt, sollte lieber kein Risiko bei einem Wettanbieter eingehen. Der Einstieg zu Internet Casinos ist jedoch leicht gemacht: Neulinge können zunächst einmal mit einfach Spielen wie beispielsweise Walzenslots beginnen. Wer mehr Einfluss auf den Spielverlauf nehmen möchte, kann sich an Tischspiele wie Poker oder Blackjack wagen. Auch hier sind die Regeln einfach zu lernen und zu verstehen – man muss sich nicht mit der ganzen Historie einer Sportmannschaft auseinandersetzen, um eine Chance auf den Sieg zu haben.

Wenn es um Boni und Extras geht, liegen Online Casinos auf jeden Fall vorn. Casino Anbieter haben schlichtweg mehr Angebote in petto und verschenken großzügige Boni an ihre Spieler als Wettanbieter.

Fasst man diese Ergebnisse zusammen, gelangt man zu dem Schluss, dass Online Casinos unter Umständen profitabler sein können als Wettanbieter. Das heißt natürlich nicht, dass man beim Wetten keine saftigen Gewinne absahnen kann. Letztlich kommt es auch darauf an, wonach Sie suchen und auf welche Art von Glücksspiel Sie Lust haben. Sollte es Ihnen jedoch um ein Spielvergnügen gehen, empfehlen wir Ihnen, zunächst einmal in die Internet Casino Welt hineinzuschnuppern.

Fazit

Spielbank Casino,Spiel,Sport Wetten,Spiele,Poker,Sportwetten,Internet,Bonus,Games

Abschließend muss noch eines gesagt sein: Bei Wettanbietern ist es genau so wichtig, vertrauenswürdige Internetseiten zu finden wie bei Online Casinos. Beide fallen in den Glücksspielbereich, weshalb es enorm relevant ist, dass der jeweilige Anbieter über die entsprechenden gültigen Lizenzen verfügt.

Bei der Wahl zwischen Internet Casino und Sportwette können Sie sich nun selbst entscheiden, welche der hier diskutierten Punkte für Sie am wichtigsten ist. Sie wollen einfach nur unterhaltsamen Spaß haben, ohne viel Aufwand betreiben zu müssen? Dann versuchen Sie es mal mit einem klassischen Walzenslot. Sie wollen gern Ihren Kopf ein wenig zum Rauchen bringen, aber trotzdem nicht auf die Spielerfahrung verzichten? Dann schlagen wir Ihnen vor, es mal mit Online Poker zu probieren. Das ist nicht so ganz Ihr Ding und Sie hatten sowieso schon länger vor, mal etwas über Sport zu lernen? Dann ab zum nächsten Wettanbieter! Fakt ist, dass die Glücksspielbranche für jeden das Richtige bereithält – egal, ob leidenschaftlicher Zocker oder treuer Gast im Online Wettbüro.

Bildrechte

© Bild von besteonlinecasinos auf Pixabay

© Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

© Foto von form PxHere

© Photo by Pavel Danilyuk from Pexels

Tipps

News und Wissenswertes

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Für viele Paare ist sie einer der romantischsten Momente ihrer Beziehung - die Verlobung. Manchmal ist es ein langer und beschwerlicher Weg, bis die bedeutsame Entscheidung getroffen wird, mit dem Partner den Rest des Lebens verbringen zu wollen.

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Die Schlafqualität spielt für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Wer schlecht schläft, der ist am Morgen nicht ausgeruht und die Aufgaben des Alltags können zu einer wahren Belastungsprobe werden.

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.