Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Silvester ist für viele der schönste Event des Jahres

Über Silvester einen Urlaub in den Bergen verbringen, Zeit für Freunde und Familienmitglieder haben und die Feierlichkeiten gemeinsam genießen.

Silvester ist, gleich nach Weihnachten, für viele das schönste Event des Jahres.

Silvester.Kinder,Schnee,sölden,tirol,zillertal,feuerwerk,winterlandschaft,berge,winterzeit,feiertageWeil an Silvester oftmals viele Freunde und natürlich auch Familien zusammen finden, genau wie in der Weihnachtszeit. Hier trifft man sich meist, um die Feiertage zusammen zu verbringen. In der heutigen Zeit, sehen sich viele über das Jahr nicht, da der ein oder andere an weit entfernten Orten arbeiten muss und meistens auch dort wohnt.

Silvestertrubel als Partykiller

Jeder, der schon einmal eine Silvesterfeier in einer großen Stadt mitgemacht hat, weiß, dass das meistens mit einer Unmenge an Leuten und Menschenmassen verbunden ist, die auch die Feierlichkeiten miterleben möchten. Langes Anstehen am Glühweinstand, an der Toilette und oft auch weite Wege machen der Silvesterlaune schnell einen Strich durch die Rechnung.

Einsame schöne Winterlandschaft,silvester,kurzurlaub,ötztal, raketen,skiurlaub,salzburger land,feuerwerkskörper,sylvester,winterurlaubDazu kommt noch, wenn so viele Menschen mit Feuerwerk hantieren, stehen die Leute oft in Rauchschwaden, der Lärmpegel hier ist außerdem sehr hoch, und dadurch, dass viele eng aneinander stehen, können so auch schnell mal Verletzungen durch Feuerwerkskörper entstehen.

Eine Alternative hierzu ist eine Feier zu Hause oder in einer Lokalität. Aber da das die meisten auch schon oft gemacht haben, ist es auch möglich, die Silvesternacht in einem angemieteten Haus zu verbringen, um dem Trubel und Planungsstress zu entkommen. Hierfür eignet sich hervorragend eine Berghütte.

Fernab vom Geschehen

Almhütte im Winter mieten,skihütte mieten,berghütte,silvester reisen,urlaub in den bergen,schihütte mietenÜber Silvester einen Urlaub in den Bergen zu verbringen, ist eine wunderbare Gelegenheit, sich mit Freunden und Familienmitgliedern mal in aller Ruhe auszutauschen und die Feierlichkeiten gemeinsam zu verbringen. Eine Berghütte liegt in den meisten Fällen an etwas abgelegenen Berghängen, fernab von Großstadt- und Silvestertrubel.

Die schönsten Berghütten bietet hier natürlich Österreich. In Österreich lässt sich ein Bergurlaub über Silvester außerdem sehr gut mit einem Skiurlaub verbinden. Gerade für Großstädter, wie zum Beispiel Menschen aus Hamburg, ist ein Skiurlaub oft ein Highlight des Jahres und wird fast jedes Jahr gebucht.

Verbringt man die Silvesternacht in einer Berghütte in Österreich hat man viele Möglichkeiten an Gegenden und Orten, ganz nach den eigenen Vorstellungen. Österreichs schönste Reiseziele in der Winterzeit sind in den meisten Fällen auch in den Skigebieten zu finden.

Glücklich,erholt,Urlaub,Silvester,almhütten mieten,silvesterparty,gemeinsam,reiseziele,ferien tirol, berghüttenOb nun im Salzburger Land, im Zillertal, im Ötztal oder woanders, hier gibt es sehr viele Skihütten, die aber auch schon recht früh zu buchen sind, da die Nachfrage in dieser Art von Unterkunft doch recht hoch ist. Die schönsten Berghütten hat, unter anderem, das schöne Tirol zu bieten. Im Zillertal lässt sich, neben der Silvesterparty, auch die herrliche Winterlandschaft des Zillertals erkunden. Das Ötztal hat auch sehr schöne Orte mit Berghütten zu bieten und zum Beispiel in Sölden ist es auch möglich an größeren Feiern teilzunehmen, da der Ort ein sehr bekannter Standort in einem Skigebiet ist. Soll die Berghütte an den Bergen um Innsbruck liegen, kann man hier auch wunderbar das Feuerwerk unten in der Stadt, vom Berg aus bestaunen und mit einem heißen Glühwein die Silvesternacht entspannt mit seinen Freunden verbringen.

Auch die üblichen Ausflugsziele in der Steiermark bieten rund um den Jahreswechsel vieles an.

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.