Mein Benutzer

Tierrettung Graz und Umgebung, Tiergesundheit

Ehrenamtliche Tierfreunde und Menschen, deren Beruf sich um Tiere dreht

Kindchenschema,Welpen,Tierkliniken Graz,Hund,Hunde-Rettung,Tier,Kleintier,Tierfreunde,betreuen,Tierheim Hunde,beraten,Tierheime,Kleintiermarkt,Tierschützer Graz
‚Kindchenschema‘ funktioniert Gott sei Dank auch bei Welpen!

Es gibt, Gott sei Dank, in unserer Gesellschaft Menschen, die Ihre Freizeit und Ihr Geld opfern, um Tieren zu helfen.

 

Ein Beispiel dafür ist der Verein für Wildtiere in großer Not mit seiner engagierten Chefin Monika Großmann.

 

Sollten Sie noch Adressen kennen, die hier vertreten sein müssten, bitte lassen Sie es uns wissen per Mail an die Redaktion.

3 Verein für kleine Wildtiere in großer Not

wildtiere
Hilmteichstraße 106 a, 8010 Graz
+43 316 909 383
+43 650 6452 535

Der Verein "Kleine Wildtiere in großer Not" ist eine Gemeinschaft von Personen, die seit vielen Jahren kleine Tierfindlinge aufnimmt, Tierbabys aufzieht und diese so gut wie möglich gesund pflegt. Nach einer entsprechenden Pflege und Aufzucht werden die Tiere wieder ordnungsgemäß ausgewildert. Wenn Sie spenden wollen für die engagierten jungen Leute: Stmk. Sparkasse, Kto.Nr.: 3100-610983, BLZ 20815

Tierambulatorien, Tierkliniken und Vereine von Tierliebhabern setzen sich alle für Tiergesundheit ein und haben dabei unterschiedliche Zuständigkeiten.

Tiere,Hilfe,Tierhilfe Graz,Tierrettung,Tierschutzverband,Tierklinik,Notfälle,tierärztlicher Notdienst,Versorgung
Auch große und starke (und in diesem Fall sehr schöne) Tiere brauchen gelegentliche Hilfe von Menschen.

Kleintiere und große Tiere sind in Graz und Umgebung aber jedenfalls gut versorgt, wenn ihnen etwas zustoßen sollte oder sie erkranken:

Hier finden Sie Notfallnummern und Kontaktdaten von Experten in Sachen Tiergesundheit, die Sie kompetent beraten und sich liebevoll um Ihre kleinen und großen Lieblinge kümmern.

Weitere Notfallnummern

Tipps

News und Wissenswertes

Was bringen Bewertungen im Internet?

Dies ist eine subjektive Meinung, aber gut belegt! Was bringen Bewertungen wirklich und werden sie zu Recht so propagiert? Kommentar zu einem Beitrag der WKO.

Initiative für Wohnungssuche nach dem Asylverfahren

In den kommenden Jahren wird österreichweit mit 25.000 positiven Asylbescheiden pro Jahr gerechnet. Das bedeutet, dass zehntausende anerkannte Flüchtlinge nach Abschluss des Asylverfahrens auf Wohnungssuche sein werden.