Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Photovoltaik – auch ohne eigene Anlage ökologisch handeln

Nachhaltiges Handeln wird von vielen Haushalten und Firmen in Graz und Umgebung gewünscht. Während sich manche Dinge im Alltag schnell und günstig umsetzen lassen, setzen andere größere Anschaffungen voraus.

Photovoltaik Anlage,Vermietung Hausdach,Sonnenenergie,Solarzellen,Graz,Dach,ökologisch handeln,vermieten

Die Installation einer Solaranlage auf dem privaten Hausdach oder dem Firmengelände gehören hierzu. Falls der Kauf einer solchen Anlage über die eigenen finanziellen Möglichkeiten hinausgeht, sind Alternativen wie die reine Vermietung des Daches von Eigentümern zu überdenken.

Solarenergie ohne eigene Anlage unterstützen

Nachhaltigkeit als Teil des Lebensstils zeichnet längst nicht nur die junge Generation aus. Gerade wenn es um Investitionen wie eine Wärmepumpe oder eine Photovoltaikanlage (PV-Anlage) geht, ist ein gewisses Kapital für Anschaffung und Inbetriebnahme nötig. Und dieses fehlt leider in manchen Fällen, um die eigenen ökologischen Wünsche unkompliziert umsetzen.

Grundsätzlich ist jedem Bürger der Grazer Region ein solches Bewusstsein zu wünschen. So lässt sich der eigene ökologische Fußabdruck nicht nur anhand von Lebensmitteln berechnen, auch das individuelle Energieverhalten spielt ein. In Zeiten steigender Energiepreise ist die Umstellung auf eine sparsame und innovative Technik reizvoller denn je. Dies löst jedoch nicht eventuelle finanzielle Probleme, die eine größere Anschaffung wie eine PV-Anlage verhindern.

Durch Dachvermietung einen Beitrag leisten

Vielen Haushalten in Graz und ganz Österreich ist nicht bewusst, dass eine Vermietung der vorhandenen Dachfläche eine lukrative Alternative zur Anschaffung einer PV-Anlage ist. Verschiedene seriöse Dienstleister wie Solar Direktinvest haben sich auf dieses Geschäftsmodell spezialisiert und erlauben es Haushalten und Unternehmen, ihren Beitrag zur Energiewende ohne Risiko zu leisten.

Beim Dach vermieten Solar als etablierte Technik der nachhaltigen Energiegewinnung zu nutzen, ist mit einer attraktiven Einnahmequelle verbunden. Durch die Verpachtung über mehrere Jahrzehnte hinweg entstehen große finanzielle Freiheiten, die sich beispielsweise für andere Anschaffungen im energetischen Bereich nutzen lassen.

Auf einen seriösen Pächter achten

Mit der Entscheidung für eine Vermietung der Dachfläche gehen einige Fragen bei der Auswahl des Dienstleisters einher. Das wichtigste Kriterium: Der Partner bei der Verpachtung sollte sämtliche Aufgaben wie die Montage der PV-Anlage auf dem Dach sowie die regelmäßigen Wartungsarbeiten übernehmen. Dies gilt neben den anfallenden Kosten für die praktische Ausführung und Organisation.

Zudem sollte eine umfassende Beratung stattfinden, welche Dach- oder Grundstückflächen für eine Vermietung geeignet sind. Neben großen, privaten Hausdächern oder gewerblichen Gelände ist die Vermietung auch für die Gastronomie, Hotels unserer Region sowie weiteren Dienstleistern reizvoll.

Beim Abschluss eines entsprechenden Vertrags sollte das Bewusstsein vorherrschen, dass der Vermieter eine langfristige Verpflichtung eingeht. Die zugehörige Immobilie sollte also nicht innerhalb der nächsten Jahrzehnte abgerissen werden. Eine kleine und unspektakuläre Verpflichtung, die absolut in Relation zu den attraktiven Einnahmen durch die Vermietung des Daches für eine PV-Anlage steht.

Dachsanierung statt direkten Einnahmen nutzen

Nicht nur eine direkte, finanzielle Kompensation ist mit der Vermietung des Daches verbunden. Sollte sich zeigen, dass ein veraltetes Dach nicht für die Montage einer PV-Anlage geeignet ist, kann eine Dachsanierung im ersten Schritt die Grundlage bilden. Diese kann in ihren Kosten durch den Solar-Dienstleister vollständig übernommen werden.

Wer sich als Eigentümer über die wichtigsten Punkte der Dachsanierung informiert hat und bislang zögerte, kann hierdurch den entscheidenden Impuls erhalten. Im Regelfall bleibt nach der umfassenden Sanierung und der Montage der Solaranlage weiteres Geld aus der Vermietung übrig. Hierdurch lohnt sich die Dachvermietung gleich doppelt.

Tipps

News und Wissenswertes

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Für viele Paare ist sie einer der romantischsten Momente ihrer Beziehung - die Verlobung. Manchmal ist es ein langer und beschwerlicher Weg, bis die bedeutsame Entscheidung getroffen wird, mit dem Partner den Rest des Lebens verbringen zu wollen.

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Die Schlafqualität spielt für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Wer schlecht schläft, der ist am Morgen nicht ausgeruht und die Aufgaben des Alltags können zu einer wahren Belastungsprobe werden.

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.