Mein Benutzer

Erste Seite bei Google™ & Co. – INFOGRAZ.at ist sehr oft da - Infos & Tipps für gute Suchergebnisse

SEO: Regionale Info-Plattform für lokale und auch globale Anforderungen

Werbung,Internet,kosten,info graz,bilder,fotos,google suche,tipps,geld,banner
Irgendwie wünschen sich das alle. Informative Werbung wird dennoch toleriert – die Alternative wäre, dass heutige Gratisleistungen im Internet kosten würden!

Info-Graz ist eine Internetplattform, die sich an zwei Zielgruppen wendet:

  1. Grazer & Grazerinnen, Grazbesucher & Grazbesucherinnen und Grazinteressierte, die auf der Suche nach Freizeitangeboten, Dienstleistungen, Unternehmen, Services, Events, Vereinen, Büchern, Bildmaterial, Guides … in Graz und Graz-Umgebung sind.
  2. Regionale Unternehmen und Betreiber von Webseiten, die von ihrer Zielgruppe im Internet gefunden werden wollen. Suchergebnisse bei Google™ & Co. zu geringen Kosten je Klick.

Wir bringen beide zusammen. Wie das geht, können Sie in unserem 2-minütigem Erklär-Video (am Ende dieses Beitrages) erfahren oder unserem Vorstellungs-Text entnehmen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie unter anderem folgende Dinge:

  • Warum Werbung nicht gleich Werbung ist
  • Warum Info-Graz bei Google™  & Co. in den Suchergebnissen sehr, sehr oft auf der ersten Seite rangiert
  • Wie Ihnen das Ranking von Info-Graz.at bei Google™  & Co. nützt
  • Wie sich INFOGRAZ.at finanziert

Info-Graz kennt sich mit Online-Marketing aus

Marketing Team,Erfahrung,Erfolge,Kosten,info-graz,suchmaschinenoptimierung
Das Marketing Team (Symbol-Bild) hat Erfahrung, nachweisbare Erfolge und ist (leider) mit Kosten verbunden, die wir unseren Kunden ersparen. Optimale Suchergebnisse in Graz

Info-Graz ist nicht einfach nur ein Branchenverzeichnis.

Genauso wenig ist es eine Informationsseite, die störende Werbung einblendet. Info-Graz bietet seinen Lesern umfassende Informationen zu allen Themen rund um die Stadt Graz, Graz-Umgebung und die Steiermark. An passenden Stellen bieten wir unseren Benutzern Verweise auf externe Internetseiten. Hierbei handelt es sich zwar auch um Werbung, allerdings um die Sorte, die gerne angenommen wird, anstatt sofort weggeklickt zu werden.

Die Kunst ist es, Lesern und Leserinnen themenrelevante (Werbe-) Informationen zu bieten

- und zwar dann und dort, wo sie Sinn machen. Diese zielorientierte Gratwanderung ist mit einigem Aufwand verbunden, den wir kleinen Unternehmen, welche nicht über entsprechende Mittel, bzw. das Knowhow oder die Zeit verfügen, gerne abnehmen.

Denn wir wissen aus eigener Erfahrung, dass es eine Menge Know-how, Erfahrung, Eigenengagement und Geld benötigt, um in puncto Internetmarketing dort zu landen, wo wir heute sind.

Search Engine Optimization, englisch für Suchmaschinenoptimierung - Eine SEO-Erfolgsgeschichte

SEO,Suchmaschinenoptimierung,werbung,social media,events graz,erfolg
SEO (Suchmaschinenoptimierung) wird immer aufwändiger und komplexer und dadurch für Einzelne unleistbar. Ohne die optimalen Tools, die viel Geld kosten, fast nicht mehr machbar.

Jede Website fängt einmal klein an, so auch Info-Graz. Seit der Reservierung der Domain - also der Internetadresse - ist in unserem Fall jedoch schon einige Zeit vergangen (was die Chancen bei den Suchmaschinen stark beeinflusst).

INFOGRAZ.at wurde 1999 als Suchmaschine für regionale Angebote gegründet.

Mittlerweile ist INFOGRAZ.at sehr viel mehr: Wir sind weit über die Grenzen der Stadt für unsere umfassenden Infobeiträge und unsere ausgezeichnete Positionen auf den Search Engine Result Pages (kurz SERPs - Suchmaschinen-Ergebnisseiten) bekannt. So weit sind wir gekommen indem wir:

  • Fachwissen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung kompetent umsetzen. Wir sind bei einer Google™-Suche nahezu immer vorne dabei - nicht selten sogar an erster Stelle! Dabei interessieren uns hauptsächlich die Begriffe, bei denen Graz, Graz-Umgebung und die Steiermark gefragt sind - wir haben keinen Ehrgeiz bei "gasthaus", als Beispiel. weltweit an erster Stelle zu sein.
  • Kooperationen anstreben. Haben Sie schon all die Einträge des Kulturservers auf INFOGRAZ.at bemerkt? Wir kooperieren auch mit den Bühnen, mit Ö-Ticket, mit dem Standard u.a. laufend und mit vielen Kleineren projektbezogen.
  • unseren Lesern Inhalte mit Mehrwert bieten. Interessante Themen werden gerne gelesen.
  • unsere Plattform mit Bildern und Grafiken bereichern. Vielleicht entdecken Sie ja jemandem, den Sie kennen, auf unseren hochwertigen Fotos.
  • bei unseren Texten auf Unique Content achten. Abschreiben und Nachmachen sind nicht nur in der Schule verpönt.
  • mit der Zeit gehen. Ist Ihnen schon aufgefallen, dass unsere Website responsive (schon lange) ist?
  • viel Zeit und Mühe in aktuelle Texte stecken. Wer liest schon gerne die Zeitung von letzter Woche?
  • die Statistik berücksichtigen. Zum Teil sind teure Programme nötig, um zu erfahren, wie wir unsere Webpräsenz noch besser gestalten können.
  • Social Media nutzen. Haben Sie schon auf unserer Facebook-Seite oder in unserer Facebook-Gruppevorbeigeschaut? Natürlich gibt es INFOGRAZ.at auf Twitter und in weiteren Netzen auch!

Google™ & Co.: Das Ranking von Info-Graz - Ihr Vorteil

wissen,Google,finanzierung,erfahrung,graz-umgebung,profitieren,weiterempfehlen
Immer wieder ‚wissen‘ Menschen, was für Google™ & Co. gebraucht wird. Dies ist ein älteres Bild und da haben manche Dinge noch gestimmt – heute ist es eindeutig eine Arbeit für Profis.

Egal, ob Sie als Einheimische der steirischen landeshaupstadt über die Angebote Ihrer Stadt und deren Umgebung informiert sein möchten oder als Unternehmer / Unternehmerin an einer Marketing-Zusammenarbeit interessiert sind: INFOGRAZ.at hat Einiges zu bieten!

  • Wir informieren aktuell, umfassend und themenrelevant.
  • Wir bieten Ihnen (nach den Regeln von Google™ & Co.) Links zu Ihrer Unternehmenswebsite, die Ihre Position bei Suchergebnisse deutlich verbessern
  • Wir verhelfen Ihnen: unsere Bekanntheit für Ihren Erfolg.

Info-Graz: Leistungen im Überblick - vom Banner bis zu Newsletter Ads

suchergebnisse,suchmaschinenoptimierung graz,branchenverzeichnis,zielgruppe
Banner sollten, so wie dieser in einem ‚analogen Format‘, eine wesentliche und starke ‚Message‘ haben und sind nur für ganz spezielle Zwecke nützlich. Wiederholung ist dabei unabdingbar!

Unseren Lesern bieten wir ein kostenloses Service,....

...das von Veranstaltungsinfos über Fotos bis hin zu Guides und Gutscheinen reicht. Für Webseitenbetreiber halten wir individuelle Pakete parat, die sie in dieser Form nirgends sonst so günstig erhalten können. Neben Premium-Eintrag und Premium-Plus-Eintrag handelt es sich dabei konkret um:

  • Advertorials
  • Banner
  • Buttons
  • Content Ads
  • Newsletter Ads
  • Skyscrapers
  • Textlinks
  • Tipps und Aktions-Tipps
  • Top-Themen
  • Blogbeiträge
  • und und und.

Dies waren Werbeformate im Internet, die großteils standardisiert sind – in unserem Falle aber durch Regionalität und Themenrelevanz aufgewertet werden.

Aufmerksamkeit erregen,Anliegen,Fingerspitzengefühl,vereine,geschäftsmodell
Aufmerksamkeit erregen, um seine Anliegen ‚unters Volk zu bringen‘. Humor ist (fast) immer ein guter Weg dafür – mit Fingerspitzengefühl eingesetzt!

Premium-Eintrag und Premium-Plus-Eintrag bezeichnen wir nicht als Werbung, weil es nicht wie Werbung funktioniert:

Sie haben eine Website – wir stellen Sie genau denen vor, die in diesem Moment nach Ihren Produkten und Leistungen suchen. Prospektzustellung könnte man sagen – wobei wir praktisch ohne Streuverlust arbeiten. Werbung in Printmedien ist nicht nur teurer – die Interessenten und Interessentinnen sind meistens in der Leserschar dünn vertreten. In Tageszeitungen liest dann schon keine(r) mehr länger als einmal diese Konsumenteninformation. Hat er/sie dann irgendwann diesen Bedarf, wird im Normalfall "gegoogelt".

Wer im Internet nach etwas sucht, hat zu der Zeit Bedarf nach dem Produkt oder der Leistung, die gesucht wird.

Im Ergebnis sind wir meistens vertreten und stellen Ihr Unternehmen vor – zu einem unvergleichbar günstigen Preis je Interessent / Interessentin. Lassen Sie sich nicht durch Fachausdrücke erschlagen oder von großen Namen blenden: Entscheidend sind Suchergebnisse, die Sie alleine nicht schaffen können und dennoch geringstmögliche Kosten je Klick.

Entscheidend ist der Preis, den Sie dafür bezahlen, dass jemand auf Ihre Homepage kommt!

Es ist dasselbe, wie ein Kunde / eine Kundin, der/die z.B.: einen Shop betritt oder eine Werkstatt…. Ab diesem Moment sind Sie am Zuge und können mit Ihrem Knowhow, Ihrer Erfahrung das Vertrauen des Interessenten / der Interessentin gewinnen – wir liefern die Menschen bis zu Ihrer Eingangstüre!

Heutzutage  können Sie leicht überprüfen, was Sie für Ihr Geld bekommen: diverse Werkzeuge, am besten wohl Google™-Analytics - gratis und gut, sagen Ihnen genau, woher die Leute kommen. Dann die Kosten durch die Anzahl der Klicks dividieren und diese Zahl ist

  • unbestechlich,
  • korrekt und
  • vergleichbar.

Angebote von Info-Graz - kompetente und leicht verständliche Grundlagen für Erfolg

Online-Werbung graz,nicht aufdringlich,Online-Marketing,User,google-ranking,
Online-Werbung muss (soll) nicht aufdringlich sein. Online-Marketing noch weniger – da sein, wenn User etwas brauchen ist ‚das ganze Geheimnis‘!

Wenn Sie gerne mehr wissen möchten, dann könnten Sie folgende Seiten auf INFOGRAZ.at interessieren:

Henry Ford war einer der erfolgreichsten Unternehmer der Meinschheitsgeschichte. Einige seiner Weisheiten passen hier sehr gut:

„Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.“

„Wer nicht wirbt, stirbt!“

„Enten legen ihre Eier in aller Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt isst Hühnereier.“

Es gibt eine unendliche Anzahl Sprüche zum Thema Werbung - hier noch zwei Beispiele:

„Ein Werbetext ist dann ein guter Werbetext, wenn er an etwas erinnert, nicht nur an sich selber.“
Peter Bichsel

„Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht.“
Mark Twain

Weil hier doch immer von Werbung die Rede ist: wir verstehen darunter nicht das Überschwemmen von Briefkästen mit Prospekten oder ganzseitige Inserate in Printmedien: Werbung war dann erfolgreich, wenn (siehe oben) ein neuer Interessent Ihre Homepage „betritt“.

Info-Graz und das liebe Geld - Gute Werbung ist notwendig und sicher wertvoll!

Doppelter Content,Plagiat,Google,neuestes Wissen,thesen,facebook-seite,banner graz
Doppelter ‚ausgeliehener‘ Content ist auch ein Plagiat – und wird von Google™ & Co. zu Recht entsprechend geahndet. Interessante Beiträge mit neuestem Wissen sind gefragt.

Leider kostet es etwas, unseren Leserinnen und Lesern ihr INFOGRAZ.at in seiner jetzigen Form zu präsentieren. Die Ausgaben beginnen bei Domain und Webspace und reichen bis zum Content-Development - nach den aktuellen Spielregeln der Suchmaschinen ein überdurchschnittlich wesentliches Merkmal einer URL. Ein Großteil der Kosten geht in die Suchmaschinenoptimierung (nicht nur bei der Erstellung von neuen Texten - es gibt einige hundert wichtige Parameter) von der Sie unmittelbar profitieren.

All das muss unser Branchenverzeichnis (und weit mehr als das) ohne Subventionen oder Förderungen des Magistrats oder anderer Stellen schaffen. Auch wenn viele Gegenteiliges vermuten: INFOGRAZ.at ist kein Service der Stadt bzw. des Magistrats, sondern einer privaten Firma, nämlich der Info-Portal Marketinggesellschaft mbH.

Wir sind gar nicht so unglücklich, nicht am Subventionstropf zu hängen: Es erhält uns unsere Unabhängigkeit.

Wenn eine Finanzierung mittels Spenden nicht vorhanden ist, bieten sich zwei Möglichkeiten: Kostenpflichtigkeit oder Werbefinanzierung. Wir haben uns für das fairere der beiden Modelle entschieden. Unsere Ausgaben decken wir durch themenoptimierte "Werbung". Davon profitieren alle, denn:

  • Für uns ist das ein funktionierendes Geschäftsmodell,
  • unseren Lesern bietet das einen kostenlosen Zugang zu relevanten Informationen
  • und unsere Werbepartner profitieren dabei von günstigen Marketingangeboten, die perfekt auf Thema und Zielgruppe abgestimmt sind – de facto ohne Streuverlust!

INFOGRAZ.at kurz gesagt: wir helfen Ihnen, gefunden zu werden von den (richtigen) Menschen im Internet

Suchmaschinenoptimierung,internetplattform graz,werben,facebook-gruppe,marketing graz
Genauso funktionierte Suchmaschinenoptimierung! Heute schaut ein erfolgreicher Beitrag anders aus! Natürlich gibt es Regeln, die wichtigste ist aber heute: gute Texte mit einmaligem Inhalt!

Im Web gewinnt, wer auf der ersten Seite der Suchergebnisse ist oder, wer sich vorstellen lässt.

Internetmarketing kann schnell zu einer teuren Sache ohne ersichtlichen Erfolg werden. Leider nützt selbst die professionellste Website wenig, wenn sie keiner kennt. Im World Wide Web müssen Sie sich nicht nur gegen regionale Mitbewerber behaupten, sondern gegen Konkurrenten aus der ganzen Welt.

Wer auf den Suchergebnisseiten von Google™ nicht auf der ersten Seite ist – den gibt es nicht!

Haben Sie sich noch nie „dabei erwischt“, die Suchbegriffe zu ändern, wenn auf der ersten Seite nichts Passendes kam? Oder anders gefragt: wie oft haben Sie bei einer Google™-Suche schon auf Seite 3 der Ergebnisse nachgeschaut?

Um nicht in der breiten Masse unterzugehen, hilft es stets, sich vorstellen zu lassen. INFOGRAZ.at ist im Bereich der Suchmaschinenoptimierungein ein alter Hase, der alle Spielregeln beherrscht und sich regelmäßig an Neuerungen im SEO-Bereich anpasst. Das Ranking von INFOGRAZ.at bei Google™  & Co. naczuschauen in vielen SEO-Tools, spiegelt diesen Erfolg wider.


Nutzen Sie unsere Bekanntheit und lassen Sie sich den richtigen Leuten weiterempfehlen. So erreichen Sie Ihre Zielgruppe auch ohne Stockerlplatz im Rennen um die Suchmaschinenpositionierung:

sowohl kostengünstig als auch zielgerichtet.

Ein paar kleine Zeichnungen können auf einfache Weise klar machen, worauf es ankommt!

Sie wollen doch sicher nur das Beste für Ihre Kunden & Kundinnen.

Voraussetzung dafür ist, dass Sie die richtigen Menschen zur richtigen Zeit erreichen!

Tipps

News und Wissenswertes