Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Diesen Sommer Urlaub in Österreich machen

Österreich - das heißt tiefblaue Seen, hohe Gipfel und viele Sehenswürdigkeiten, die zur Erforschung locken.

Tannheimer Tal,Österreich,Sommer Urlaub,Graz,Steiermark,Ferienhaus mieten,Familien mit Kindern,Sehenswürdigkeiten

Die Skiregionen des Landes warten im Winter mit Pistenvergnügen: Saalbach-Hinterglemm, Hochkönig, Gasteinertal, der Dachstein und Kitzbühel sind bekannte Namen für passionierte Wintersportler, aber auch im Sommer liegen Sie nicht verkehrt, wenn Sie ein Ferienhaus in Österreich mieten. Die schneebedeckten Gipfel des Winters laden dann zum Wandern, Klettern und Mountainbiken ein und auch, wer kein Naturbursche ist, findet in Österreich ausreichend Orte, um sich zu erholen.

Urlaub im eigenen Land machen hat den großen Vorteil, dass Sie nicht weit fahren müssen und Dinge entdecken, die sonst nur Touristen aus aller Herren Länder erforschen. Wie zum Beispiel das Tannheimer Tal (im Foto zu sehen). Es liegt in Tirol und ist eines der schönsten Täler Europas. Hier können Sie nicht nur einen Teil des Jakobsweges wandern, sondern auch die Kinder für den ‘Schmugglersteig’ begeistern, der ehemals von Schmugglern genutzt wurde. Auf dem Wanderweg in Schattwald gibt es kleine Rätsel zu lösen und macht natürlich besonders Kindern Freude. Die Region kümmert sich insgesamt sehr um einen erholsamen und unterhaltsamen Urlaub von Familien mit Kindern. In Nesselwängle gibt es einen Kletterwald und auf der 50 Meter langen Wasserrutsche des Schwimmbades Haldensee jauchzen Kinder vor Glück. Nicht nur Kinder, sondern auch jugendliche Gäste sind im ‘Tanni-Kinderclub’ am Vilsalpsee gut aufgehoben. Es werden neben professioneller Kinderbetreuung auch Klettertouren, Mountainbike Ausflüge und sogar Canyoning angeboten.

Wie wäre es mit einem Besuch in der Eisriesenwelt in Werfen?

Die Entstehung dieser spektakulären Höhlen im Bundesland Salzburg begann vor 100 Millionen Jahren. Durch Einsickern von Wasser in den Fels sind im Laufe der Jahre Höhlen und Eisformationen entstanden und immer noch kommen neue Eisgebilde hinzu, wenn auch bedeutend weniger als in der Entstehungszeit. Um die Höhlen zu besuchen, ist der Standort Salzburg eine gute Ausgangsbasis.

Aber auch in der Wachau können Sie ein Ferienhaus in Österreich mieten und das UNESCO Weltkulturerbe entdecken. Hier ist die Donau allgegenwärtig und ihr Tal gilt als eines der schönsten Flusstäler in Europa. Besonders Weinliebhaber kommen hier bei zahlreichen Wanderungen auf ihre Kosten und es gibt hier auch einige Bio-Weingüter.

Wer gerne Fahrrad fährt und ausreichend Zeit zur Verfügung hat, der möchte vielleicht nicht stationär Urlaub machen, sondern Teile des Donauradweges befahren. Von Passau bis Bratislava führt die Strecke über Linz und Wien durch Österreich. Der Abschnitt von Passau nach Wien ist 330 km lang und erlaubt einen Blick auf die Schlögener Schlinge, wo die Donau einfach mal kehrt macht.

Städteurlaub in Österreich

Österreich hat auch einige sehenswerte Städte anzubieten. Da wäre zunächst natürlich die Landeshauptstadt Wien mit den Schlössern Schönbrunn und Belvedere, dem Prater, der Staatsoper und dem Mozarthaus. Ein Besuch in einem Kaffeehaus gefolgt vom Genuss einer Oper - so läßt man einen Tag in Wien ausklingen.

Das kleine Örtchen Hallstatt im Salzkammergut aus dem 16. Jahrhundert ist sehr pittoresk, so sehr, dass es im fernen China eine Replik davon gibt.

Graz, die Hauptstadt der Steiermark hat ebenfalls einige schöne Sehenswürdigkeiten anzubieten, außerdem aber nennt sie sich gerne Genuss-Hauptstadt, denn hier speisen Sie typisch österreichisch: Krautfleckerl, Topfenstrudel und Kaiserschmarrn dürfen nicht fehlen.

Urlaub an einem der österreichischen Seen

Seen gibt es in großer Zahl in Österreich. Die meisten Namen hat man schon einmal gehört, denn sie gehören zu den beliebten Urlaubsregionen im Land: der Fuschlsee, Wörthersee, Weissensee, Neusiedler See, Millstätter See, Walchensee und viele andere warten mit meist glasklarem Wasser und Seebädern auf Gäste. Besonders mit Kindern ist ein Ferienhaus in Österreich in der Nähe von Wasser zum Schwimmen und Planschen immer ein Garant für einen erlebnisreichen und entspannten Urlaub mit der ganzen Familie.

Bildrechte

© Foto von Robert Heiser auf Unsplash

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Für viele Paare ist sie einer der romantischsten Momente ihrer Beziehung - die Verlobung. Manchmal ist es ein langer und beschwerlicher Weg, bis die bedeutsame Entscheidung getroffen wird, mit dem Partner den Rest des Lebens verbringen zu wollen.