Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Offline vs. Online-Casinos – was ist für Grazer interessanter?

Wenn es um das Erleben von Casinos geht, sind die Grazer Bürger quasi im Paradies angekommen. Ein Casino mit vielen Angeboten liegt im Stadtbezirk, es gibt also genug Abwechslung für jedermann.

die besten Online Casinos,Grazer,stilvoller Abend, Spielbank,Erlebnis,
Bei einem stilvollen Abend in einer Spielbank steht das Erlebnis selbst im Vordergrund. Wenn das Casino Graz nicht geöffnet hat, finden Sie hier die besten Online Casinos als gute Alternative.

Bedeutet das, dass Online-Casinos für Graz überhaupt keine Rolle spielen oder fügen sie sich doch recht nahtlos in das Angebot ein? Aber wie ist das, können Online-Casinos mithalten oder schlagen Spielbanken das Internetangebot zu jeder Zeit? Dieser Artikel schaut sich den Vergleich einmal an.

Große Auswahl und flexible Öffnungszeiten: Online-Casinos

Natürlich kann ein Online-Casino nicht mit einem wunderschönen Altbau oder mit Holz vertäfelten Wänden und dicken Teppichen dienen. Diesen Anspruch haben die Internet-Spielanbieter jedoch auch gar nicht. Bei ihnen liegt das Hauptaugenmerk auf einer unheimlich großen Spielauswahl, dem leichten Zugang und der individuellen Art des Spielens:

  • Jederzeit – Online-Casinos haben keine Öffnungszeiten, sie sind stets verfügbar. Einschränkungen gibt es hier im Live-Bereich, denn Live-Tische werden durchaus mal zu bestimmten Zeiten angeboten.
  • Überall – die technischen Voraussetzungen zum Spielen im Internet sind: Internetverbindung, mobiles oder stationäres Empfangsgerät. Da die Angebote längst auf Tablets und Smartphones zugeschnitten sind, kann wirklich von überall aus gespielt werden, sofern eine Internetverbindung vorhanden ist.
  • Anbieterauswahl – online gibt es wesentlich mehr Anbieter, als es offline möglich ist. Das Casino Graz wird beispielsweise von den »Casinos Austria« unterhalten, gehört also zu einer einzigen Gruppe. Online ist das nicht der Fall, da jeder, der eine EU-Lizenz beantragt und erhält, auch ein Casino eröffnen kann. Spieler haben somit die Möglichkeit, sich genau den Anbieter mit dem Programm ihrer Wahl auszusuchen. Auf www.oe24.at wird eine kleine Übersicht über die besten Online Casinos in Österreich präsentiert.
  • Keine Umstände – im Online-Casino gibt es keinen Anfahrtsweg, keine sonderlichen Verhaltensregeln und natürlich keinen Dresscode. Gerade diejenigen, die höchst ungern Abendgarderobe tragen, fühlen sich hier wohl.

Die Altersvoraussetzungen für Spieler gelten hingegen auch online. In diesem Punkt unterscheiden sich gute und seriöse Online-Anbieter von den schwarzen Schafen. Wenn ein Casino bei der Anmeldung, insbesondere bei Spielen um Echtgeld, keinerlei ordnungsgemäße Altersverifikation durchführt, gehört es zur zweiten Kategorie.

Spielbanken in Graz – für einen schönen Abend

Echte Spielbanken mit Online-Casinos gegenüberzustellen ist ähnlich, wie Sternemenüs mit Fast Food zu vergleichen. Beide Elemente der Glücksspielwelt haben ihren eindeutigen Sinn und Zweck. Sie ergänzen sich eher, als dass sie sich gegenseitig ausschließen. Wer einen schönen und spannenden Abend allein unter Gleichgesinnten oder auch mit Freunden genießen möchte, der wählt garantiert den Besuch in der Spielbank. Atmosphärisch kann bislang auch das beste Online-Casino nicht mithalten, denn der eigentliche Aufenthaltsort ist immer noch die Couch im eigenen Heim. Zudem umweht Spielbanken ein besonderer Ruf, der Hauch des Extravaganten und des Besonderen. Die Vorteile des Casino Graz im Überblick:

  • Atmosphäre - schon von außen wirkt das Casino unglaublich edel. Es befindet sich in einem ansprechenden Altbau, in dem unglaublich viel Holz verarbeitet wurde. Die Inneneinrichtung erzählt von Luxus und nimmt Besucher quasi beim Eintreten schon auf.
  • Events - das Casino legt natürlich den Schwerpunkt auf das Spiel, doch seit den 80ern macht sich die Spielbank einen Namen mit entsprechenden Dinnerabenden und besonderen Veranstaltungen. Somit werden gleich mehrere Zielgruppen mit einbezogen.
  • Casineum - dies ist eine Form von Theater, die direkt in die Spielbank integriert wurde. Theateraufführungen und Konzerte begeistern Gäste auf der Bühne.
  • -Angebot - das Spielangebot kann sich sehen lassen. Es gibt verschiedene Roulette- und Blackjack-Tische, Poker, sowie 147 Spielautomaten der unterschiedlichsten Art. Gleichzeitig werden immer wieder Pokerturniere veranstaltet. Zudem können Roulette-Automaten, Jackpot-Automaten oder Videopoker genutzt werden.

In so einem edlen Ambiente herrscht freilich eine Kleiderordnung. Sie gilt als semi-formell. Um überhaupt hineinzukommen, sind Männer aufgefordert, Jackett und Hemd zu tragen, natürlich zu einer angemessenen Hose. Damen sollten ein Abendkleid oder eine ähnliche Abendgarderobe tragen. Ein wenig lockerer geht es im Café zu. Übrigens greift das Casino Gästen ein wenig unter die Arme und bietet Leihoptionen für Jacketts an.

Das Hauptcasino öffnet täglich um 15 Uhr, während ein Teil der Spielautomaten schon ab 10 Uhr morgens genutzt werden können. Im Jackpot-Café werden ebenfalls um 10 Uhr die Türen geöffnet.

Was lohnt sich wann?

Nun zu der Kernfrage: Ergänzung oder Ersatz? Das Online-Casino zur Spielbank ist sicherlich der Burger zum Gängemenü, denn obgleich in beiden Etablissements Poker, Black Jack, Roulette und Automaten angeboten werden, ist die Spielbank eher ein besonderes Erlebnis:

Spielbanken / Casinos:

  • Event – Casinos eignen sich wunderbar dazu, einmal einen ganz besonderen Abend zu erleben. Gerade dank der weiteren Angebote im Casino Graz lassen sich hier Events erleben und genießen.
  • Besonderheit – ein Besuch in einem echten Casino ist eine kleine Besonderheit, die wohl die wenigsten Menschen regelmäßig erleben. Und das ist gut so, denn so bleibt der Hauch des Außergewöhnlichen erhalten.
  • Greifbare Spannung – schon das Zusehen an den Tischen macht Spaß und erlaubt es, die Spannung fast greifen zu können. Das ist das besondere Endspiel im Fußball, das live im Stadion erlebt wird. Niemals ist die Spannung daheim auf der Couch so spürbar wie direkt vor Ort.

Online-Casinos:

  • Unterhaltung – sie sind ideal für die Unterhaltung oder das Spiel für zwischendurch. Durch den Wegfall der Kleidungs- und Anfahrtshürden ermöglichen sie, beliebte Spiele auch noch zuhause vor dem Zubettgehen zu spielen.
  • Übung – viele Online-Casinos bieten durchaus die Möglichkeit, nicht nur gegen den Einsatz von Echtgeld zu spielen. Somit eignen sie sich dazu, einzelne Spiele erst einmal wirklich zu lernen, bevor es an den echten Tisch geht.
  • Live-Angebote – hier kommt wesentlich mehr Spannung und Atmosphäre auf, doch noch nicht alle Casinos bieten diese Option.
online-Casinos,Casino Graz,offline,schön,zentral gelegen,Grazer Hauptplatz,Altstadt
Das Casino Graz ist schön und zentral gelegen – ein paar Schritte vom Grazer Hauptplatz in der Altstadt

.

Fazit – Online-Casinos sind eine wunderbare Ergänzung

Vermutlich sieht sich kein Online-Casino als der perfekte Ersatz für alle Spielbanken der Welt. Dieser Anspruch besteht schlichtweg nicht, doch dienen Online-Casinos als hervorragende Ergänzung für Spieler, die keine Möglichkeit haben, regelmäßig in ein echtes Casino zu fahren. Sie können durchaus als die barrierefreie Variante gesehen werden, nur, dass hier die Barrierefreiheit den geringeren Aufwand durch den Wegfall von Öffnungszeiten, Wegstrecken und Kleiderordnungen bedeutet.

Bildquellen

© ariellefisch (CC0-Lizenz) / pixabay.com

© Casino Graz

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.