Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Café Mitte - springfestival reloaded 2015

 

springfestival reloaded 2015
Donnerstag, 4. Juni 2015

Café Mitte am Freiheitsplatz

springfestival reloaded 2015,café mitte,freiheitsplatz,location,publikum,ab dem frühen nachmittag,beats 

Mit dem Café Mitte am Freiheitsplatz bietet das springfestival dieses Jahr eine Location, die das Publikum bereits ab dem frühen Nachmittag mit den entsprechenden Beats versorgt und das bei freiem Eintritt und open air.

freier eintritt,open air,hochsommer-temperaturen,Donnerstag,5. Juni 2015,springfestival reloaded 2015,café mitteDie Hochsommer-Temperaturen am Donnerstag in Kombination mit Strandliegen und Tischtennis lieferten das perfekte setting zu den Rio-Rythmen von Cher Monsieur.

Später heizte Markus Graf, aka SEISMO, für die bevorstehende heiße spring-Nacht ein.

 

kombination,strandliegen,tischtennis,perfektes setting,rio-rythmen,springfestival reloaded 2015,café mitteCopyright-Regeln & Tipps für den optimalen Download bei INFOGRAZ.at erklären wir Ihnen hier! 

Wenn Sie alle Bilder vom springfestival reloaded 2015 aus dem Café Mitte am Freiheitsplatz vom Donnerstag, 4. Juni 2015 über DropBox (in größerer Auflösung) wollen -> 

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at freut uns ungemein, selbst wenn Sie die Fotos selbst herunterladen!

springfestival reloaded 2015,café mitte,cher monsieur.,markus graf aka seismo,bevorstehende heiße spring-nacht, freiheitsplatz

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.