Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Rund um die Erziehung

Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf Förderung ihrer Entwicklung. Erziehung ist eine der wichtigsten Kriterien für eine eigenverantwortliche Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und für weitere Entscheidungen im Leben. Grenzen setzen ohne zu beschneiden. Erfahrungen sammeln lassen ohne etwas zu übersehen. Teilweise eine Gradwanderung, denn wo ist die "gesunde" Mitte. Aber eines bleibt sicher: Zuwendung, Zeit und Zärtlichkeiten sind die wichtigsten grundlagen, die Eltern ihrem Kind auf seinem gelingenden Weg mitgeben können!

Bildung und Erziehung fangen in der Familie an. Sie ist die erste und umfassendste Bildungsort von Kindern. In den ersten Lebensjahren wird der Grundstock für die Persönlichkeit gelegt. Daher ist die Bedeutung der Familie sehr groß. Die Familie vermittelt nicht nur Sprache und Wissen, sondern das soziale Verhalten, Einstellungen, Kommunikation und Weltverständnis werden hier angelgt.

Wichtige Entscheidungen angefangen von der Nutzung von Kinderbetreuungseinrichtungen, welche Schule soll besucht werden, nehmen entscheidenden Einfluss an der Entwicklung und am Bildungserfolg.

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.