Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Zitate, Weisheiten und dumme Sprüche zu Auto & Mobilität

Mobilität Graz, Mobilität Definition, Mobilität der Zukunft, Mobilität im Alter, Mobilität verkehr Graz, Mobilität Zukunft, Mobilität ÖsterreichIm Alter reduziert sich der Anspruch der Eitelkeit auf den festen Sitz der mobilen Zähne. Manfred Poisel

Seit es Autos gibt, reizen sie die klugen Köpfe zu witzigen und nachdenklichen Aussagen. Dasselbe gilt auch für das Thema Mobilität, welches viele Aspekte umfasst, wie Sie schon im Titel lesen können.

Wenn auch Sie einen Spruch, ein Zitat beizutragen haben: hier könnnen Sie es an uns weiterleiten.

 

Das Automobil ist schuld an der Immobilität. Dr. Fritz P. Rinnhofer

Selbst bei einer Luftlinie von acht Kilometern mangelt es den Leuten an der nötigen Mobilität. Dr. Walter Hecke

Ein Autobus, hinter dem man herläuft, fährt doppelt so schnell wie einer, in dem man sitzt.

Die soziale Mobilität in Europa unterscheidet sich dramatisch von der sozialen Mobilität in den USA. Und das Gefühl, eine offene Tür zu haben, ist wahrscheinlich der eigentliche Unterschied zwischen Europa und den USA. James McGill Buchanan jr.

räumliche Mobilität Graz, horizontale Mobilität, internationale Mobilität, Kfz Haftpflichtversicherung, Gebrauchtwagen Graz, nachhaltige Mobilität

Ein vorsichtiger Fahrer ist einer, der nach beiden Seiten schaut, wenn er bei Rot über die Kreuzung fährt. Ralph Marterie

Müssen Kinder in der Garage bleiben, damit Autos draußen spielen können?

Fahre wie der Teufel, und du wirst ihn bald treffen.

Fahre nicht so, als würde dir die Straße gehören; fahre so, als würde dir das Auto gehören. Sam Ewing

Mein Haus ist gemietet, mein Auto ist geleast, und meine Frau ist geheiratet. Stephan Schambach

Die Erfindung des Autos machte die wissenschaftlich fundierte Pferdemist-Prognose (d.h. ab 1910 sollten die Straßen von New York wegen des meterhohen Pferdemistes unpassierbar sein) zur Fehldiagnose! Das Auto löste für die New Yorker Stadtväter das Mistproblem. Dafür schuf es eine Menge neuer Probleme. Aber die Experten rieten den Stadtvätern, getrost abzuwarten: "Das Auto hat keine Zukunft!" Wieso? "Weil es nicht genug geschulte Chauffeure gibt!"

Wir spielen so, wie wir Auto fahren: nicht besonders gut, aber immer so schnell wie möglich. "Die Toten Hosen"

Zukünftig wird es nicht mehr darauf ankommen, daß wir überall hinfahren können, sondern, ob es sich lohnt, dort anzukommen. Hermann Löns

Mit dem Auto ist ja die Kunst des Ankommens verlorengegangen. Erhart Kästner

Auch Steine die einem in den Weg gelegt werden können eine Strasse bilden. J.W. v. Goethe

Im Verkehr kann man täglich ein Leben retten, nämlich sein eigenes.

Das Glück muß entlang der Straße gefunden werden, nicht am Ende des Wegs. David Dunn

Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße. Franz Kafka

Manchmal hat es einen Grund, daß eine wenig befahrene Straße wenig befahren ist. Jerry Seinfeld

Fahrer sind sicherer, wenn die Straßen trocken sind - Straßen sind sicherer, wenn die Fahrer trocken sind. Sam Ewing

Mit den Steinen, die wir auf sie werfen, bauen Genies neue Straßen für uns. Paul Eldridge

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr. Vincent van Gogh

Verbesserung macht die Strassen gerade, aber die unverbesserten, krummen Strassen sind die des Genies. William Blake

Tipps

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.