Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Bauchtanz Graz - korrekt: orientalischer Tanz

Der orientalische Tanz (besser bekannt als Bauchtanz) erfreut sich seit langem großer Beliebtheit bei vielen Damen jeden Alters.
Bauchtanz Graz,miteinander,Genuss,fesseln,Musik,Bewegung,Tanzkurs Graz,stolz,Freude,Mut,Tanzkurs,erkennen,lächeln,Auswirkungen,Selbstbewusstsein

Die Gründe um diesen Tanz zu erlernen sind vielfältig und jede Frau hat ihr eigenes Motiv um sich das erste mal bei einem Bauchtanzkurs anzumelden.

Ob Gesundheit, Auszeit, Erspüren der Weiblichkeit, mehr Bewegung oder einfach nur Neugier... Der Beginn ist oft ein anderer, das Ende dafür umso öfter das Gleiche: Einmal in den Bauchtanz hineingeschnuppert, kommt man nur schwer wieder davon los.

Entgegen seinem Namen, ist der Bauchtanz ein Training für den ganzen Körper. Bewegt wird alles was sich bewegen lässt, selbstverständlich unabhängig voneinander und daher gewinnt jede Tänzerin auf alle Fälle an Koordination, aber auch Kondition, Selbstbewusstsein und Selbstakzeptanz.

Denn beim orientalischen Tanz ist und fühlt sich jede Frau schön - sowohl innen als auch außen!    

Künstler,bewegen,Tanzschule,Entwicklungen,Frau,Bewertungen, Tanz,Kondition,Frau schön,gelassen,Auszeit,Bauch tanz,Tänzerin,leben

Der Genuss dieses Tanzes liegt zum einen sicher an den weiblichen Bewegungen und dem Tanzen in der Gruppe. Das Kreisen, das Schlängeln, das kokette Setzen von  ruckartigen Akzenten ….....  

Aber vor allem auch das Erkennen der eigenen (vielleicht versteckten) Persönlichkeitsanteile und das Spüren sowie die Freude am eigenen Körper.

Bauchtanzkurs Graz,tanzen lernen,Training,Tanzstunden,Kraft,Mitte,Stressbewältigung,Erweiterung,Bauchtanz,Bauch,Becken,BauchtanzenKein zweiter Tanz lässt uns unsere Energien so fühlen wie der orientalische.

Lässt man sich das erste Mal selbst los, schafft es die Kontrolle abzugeben, beginnen die eigenen Hüften zu wackeln, zu zittern und zu beben, das Becken beginnt sich zu orientalischen Klängen zu wiegen und man erlebt eine tiefe Erdung in den Trommelschlägen der Musik.

Plötzlich fühlt man die grenzenlose Kraft, den Mut und die unerschöpfliche Energiequelle aus der eigenen Mitte... aus dem Bauch ... und man wird feststellen ... dass man lächelt! Ein einfaches Lächeln - gelassen, stolz und von innen heraus – mit großen Auswirkungen, denn zu diesem Zeitpunkt ist jede Frau bei sich selbst angekommen.

Bauchtanzkurse Graz,Faszination,orientalischer Tanz,Kontrolle,Energiequelle,Koordination,Tradition,Bauchfett,Frau ab 40,Energien,wachsen,Gesundheit

Im klassischen, ursprünglichen orientalischen Tanz gibt es keine Neider, es gibt keine Bewertungen, keinen Leistungsdruck und keine Überheblichkeiten. 

Es gibt eine Gruppe von Frauen die gleichzeitig zusammen, aber auch jede für sich selbst, tanzt. Es gibt ein Miteinander und ebenso ein „für sich selbst sein“. Ein behutsames Wachsen und sanftes Sprengen eigener Fesseln, eine Erweiterung der eigenen Grenzen und ein achtsames Umgehen mit sich selbst und anderen in der Gruppe. Und das sind fantastische Lernerfahrungen und wertvolle Entwicklungen die sich bald auch außerhalb der Tanzstunden, im eigenen Leben, bemerkbar machen.

Deshalb: Nur Mut! Traut euch liebe Damen und lasst euch im orientalischen Tanz verzaubern.

Um die Faszination, die Auswirkungen und die Freude dieser uralten Tradition wirklich zu begreifen, müsst ihr sie selbst erleben!   


Bauchtanzkurs,Tanzkurse Graz,Bauchtanz Kurse,Körper,Bauchtanz Kurs, Bauchtanz Graz,miteinander,Genuss,fesseln,Musik,Bewegung,Tanzkurs Graz

© Jasmin El-Ashi

Adressen für orientalischen Tanz

Künstler für Ihre Feier, Ihren Event

Tipps

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.