Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Sabine Schilcher-Asen im Novapark

herz im takt,novapark,22. April 2013,sabine schilcher-asen,geschäftsführerin mag. natascha koschutnig,hoteldirektor werner povoden,außergewöhnlicher kulturabend,herz trifft musik

Erlebnisgastronom Rudolf Mally, Sabine Schilcher-Asen und Geschäftsführerin Mag. Natascha Koschutnig 

HERZ IM TAKT im Novapark mit Sabine Schilcher-Asen am 22. April 2013

Geschäftsführerin Mag. Natascha Koschutnig und Hoteldirektor Werner Povoden luden zu einem außergewöhnlichen Kulturabend. Unter der Message “Herz trifft Musik” präsentierte die Grazer Künstlerin Sabine Schilcher-Asen ihre “Herzens”-Werke zu den Klängen von Mr. sexy Sax Robert Eberhardt. Es war ein Verschmelzen von Malerei und Musik!

herz im takt,novapark,22. April 2013,sabine schilcher-asen,grazer künstlerin,herzens-werke,klänge v,mr. sexy sax robert eberhardt,verschmelzen von malerei und musik,künstlerin,farbe gewordene töne

Interessiertes und fasziniertes Publikum bei “Herz trifft Musik”

Die Künstlerin bezeichnet ihre Werke als zur “Farbe gewordene Töne”. Jedem Bild liegt eine intensive Auseinandersetzung mit einem klanglichen Meisterwerk unterschiedlichster Genres zugrunde.

Ihre präsentierten Herzen wurden gemalt nach der Musik “Four Seasons” von Robert Eberhardt anlässlich des bevorstehenden Muttertags.

Gleichzeitig unterstreicht sie damit auch eines ihrer Lieblingszitate:

“Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz” Mutter Teresa 

Copyright-Regeln, optimaler Download und größere Formate bei INFOGRAZ.at  erklären wir Ihnen hier!  Größere Formate gibt es hier  

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.