Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Arten von Segelboot-Charter

Yachtcharter ist ein Begriff, der für das Mieten eines bestimmten Bootstyps wie eines Segelboots, Katamarans oder einer Motoryacht als Ferienmiete verwendet wird, wobei man gleichzeitig zu verschiedenen Küsten- oder Inselzielen reist.

Segelboot Charter,Boat,Kroatien,Yacht,Skipper,Bareboat,Boot mieten,Besatzung

Yachten können für drei Tage gemietet werden, aber hautpsächlich werden sie für eine oder zwei Wochen vermieten. In der Regel handelt es sich um eine Urlaubsaktivität, aber es kann auch eine Geschäftsverhandlung sein.

Es gibt keinen besseren Ort zum Chartern einer Yacht oder zum Segeln im Urlaub als Kroatien. Das milde Mittelmeerklima macht das Segeln das ganze Jahr über möglich, wobei die Bedingungen im Frühjahr und Herbst etwas günstiger sind. Mit dem riesigen Angebot an Booten und Yachten von dem besten Yachtcharter in Kroatien Croatia Yachting kann jeder den richtigen Urlaub auf dem Meer finden. In einer Zeit, in der die touristischen Ziele immer belebter werden, gibt es keinen besseren Weg, um dem Trubel zu entfliehen und sein eigenes privates Paradies zu finden.

Welche Arten von Chartern gibt es?

Es gibt drei Arten, ein Segelboot in Kroatien zu chartern, je nachdem, welche Besatzung Sie mitnehmen möchten und wie viel Luxus und Entspannung Sie sich für Ihren Urlaub wünschen: Bareboat-Charter, Skipper-Charter und Charter mit Besatzung.

Bareboat-Charter

Ein Bareboat-Charter ermöglicht es Ihnen, sich auf ein unabhänginges Segelabenteuer einzulassen.

Bei diesem Arrangement übernehmen Sie als Kapitän das Ruder und sind für die Navigation des Schiffes und alle Aspekte der Reise verantwortlich. Diese Art des Charterns eignet sich im Allegemeinen am besten für erfahrene Segler mit spezifischen Segelkenntnissen und einem soliden Verständnis der Navigation, da die Autonomie des Bareboat-Charters ein hohes Maß an Kompetenz erfordert.

Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, sollten Sie bedenken, dass Sie nun für die gesamte Sicherheit an Bord verantwortlich sind. Sie gestalten die Segelroute komplett selbst, in Ihrem eigenen Tempo. Für diese Art des Charters sind Navigations- und Segelkenntnisse erforderlich, die der Größe des Bootes entsprechen. Außerdem müssen Sie den Bootsführerschein und das UKW-Funkzeugnis besitzen, die beiden von der zuständigen Behörde in Ihrem Heimatland ausgestellt werden.

Skipper-Charter

Wenn Sie nicht über genügend Segelerfahrung verfügen, nicht die erfordelichen Lizenzen besitzen oder einfach nur Ihren Urlaub genießen und sich um nichts kümmern möchten, mieten Sie einen Skipper und vielleicht sogar eine Hostess (je nach Ihren Bedürfnissen, Vorlieben und wie viei Platz Sie an Bord haben). Yachtcharter mit Skipper bietet die perfekte Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Bei dieser Charterart können Sie ein Boot mieten und einen professionellen Skipper engagieren, der es für Sie steuert.

Wegen ihrer Größe, ihres Preises und Leistung können größere Yachten nur mit Skipper oder Crew gechartert werden. Ein Charter mit Skipper ist ein Mittelding zwischen Bareboat- und Charter mit Besatzung. Es bietet die perfekte Balance für diejenige, die ein Segelerlebnis ohne die volle Verantwortung wünschen. Mit einem professionellen Skipper am Ruden können Sie sich entspannen und die Reise genießen, während Sie gleichzeitig die Möglichkeit haben, an Segelaktivitäten teilzunehmen.

Yachtcharter,professionell,Segeln,Sport,Segelboot Charter,Boat,Kroatien,Yacht

-

Charter mit Besatzung

Wenn Sie eine der größeren Yachten chartern, werden Sie wahrscheinlich mindestens zwei Crewmitglieder mitnehmen sollen. Die Crew besteht aus dem Kapitän, dem Matrosen, der Hostess und dem Koch, und manchmal gibt es auch einen Wachmann. Jeder von ihnen hat seine Aufgaben und sie alle sind Profis, auf die Sie sich verlassen können, um alles in Ordnung und unter Kontrolle zu halten.

Charter mit Besatzung gehen noch einen Schritt weiter und heben Ihren Segelurlaub auf eine ganz neue Ebene von Luxus und Komfort. Bei diesen Chartern mieten Sie eine größere Motor- oder Segelyacht mit einer professionellen Crew, die ausschließlich für Ihr Schiff zuständig ist.

Die Wahl der richtigen Yacht für Ihre Bedürfnisse hängt von Ihrer Erfahrung und Wünschen für Ihren Segelurlaub ab. Ob Sie so viele Seemeilen wie möglich zurücklegen möchten oder mehr Zeit in malerischen Buchten und Häfen verbringen wollen, ist letztlich Ihre Entscheidung. Ihre eigene Yacht bietet Ihnen ein außergewöhnliches Urlaubserlebnis und die Freiheit, Ihr Reiseziel in vollen Zügen zu genießen.

Tipps

News und Wissenswertes

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Für viele Paare ist sie einer der romantischsten Momente ihrer Beziehung - die Verlobung. Manchmal ist es ein langer und beschwerlicher Weg, bis die bedeutsame Entscheidung getroffen wird, mit dem Partner den Rest des Lebens verbringen zu wollen.

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Die Schlafqualität spielt für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Wer schlecht schläft, der ist am Morgen nicht ausgeruht und die Aufgaben des Alltags können zu einer wahren Belastungsprobe werden.