Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Mit einem Taxi in Graz die Landeshauptstadt erkunden

Für Ihre Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt sowie ins Umland empfehlen wir Ihnen ein Taxi Graz.

Taxi in Graz, Stadt, erkunden
In der Nacht ist ein Taxi in Graz und Umgebung sicher die bequemste Art die Stadt zu erkunden. Das Taxigewerbe bietet auch viele Zusatzleistungen.

Planen Sie eine Urlaubsreise in die Steiermark oder haben Sie geschäftlich im südöstlichsten Bundesland Österreichs zu tun? Vermutlich führt Sie Ihre Route in die Landeshauptstadt Graz. Ein Besuch ist die Stadt mit ihrer mittelalterlichen Altstadt auf jeden Fall wert. Taxi Graz ist dafür eine überlegungswerte Alternative..

Entdecken Sie Graz - die Hauptstadt der Steiermark

Österreich,Mur,Insel,Sehenswürdigkeit,Murinsel
Insel in der Mur seit dem Jahr der Kulturhauptstadt. Gemütliche Restaurants und Cafés prägen den Charakter der Altstadt – auch auf der Murinsel gibt es ein Lokal.

Die Steiermark ist mit einer Fläche von 16.400 Quadratkilometern das zweitgrößte Bundesland Österreichs. Es zählt als grünstes Bundesland, weil die Hälfte der Fläche bewaldet ist. Das Landeswappen spiegelt die Besonderheit des Bundeslandes wieder. Nach der Hauptstadt Wien hat Graz mit über 288.800 Personen (Stand: 1.1.2019) die höchste Einwohnerzahl von Österreichs Städten. 

Es ist kein Wunder, dass die Altstadt von Graz 1999 die Auszeichnung des Unesco-Weltkulturerbes erhalten hat. Die eleganten und prachtvollen Bauten präsentieren sich im Stil der Renaissance, des Barocks und der Gotik und überraschen mit einigen architektonischen Besonderheiten. Zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte, gemütliche Restaurants und Cafés sowie versteckte Innenhöfe prägen den Charakter der Altstadt mit seinen schmalen Gassen und Stiegen.

Die schönsten Grazer Sehenswürdigkeiten und Plätze erkunden

UNESCO,Weltkulturerbe,Schloss Eggenberg,Sehenswürdigkeit,Steiermark
UNESCO-Weltkulturerbe Schloss Eggenberg – nur eine Sehenswürdigkeit von vielen in der Landeshauptstadt Graz.

Die durchschnittliche Höhe über dem Meeresspiegel wird in Graz mit 353 Metern angegeben. Allerdings sind die Höhenunterschiede innerhalb der Stadt sowie im Umland beträchtlich. Leichter ist es, wenn Sie für Ihre Wege ein Taxi Graz nehmen. Vom Grazer Hauptplatz können Sie sich zum Beispiel auf den Grazer Schloßberg fahren lassen und dort die Burg erkunden, die vor über 1.000 Jahren erbaut wurde. Sehenswert ist ebenfalls das Schloss Eggenberg. Am besten Sie fragen Ihren Taxifahrer von Taxi Graz, der Sie nach Ihren individuellen Wünschen bequem, sicher und gemütlich durch die Stadt kutschiert und Ihnen Tipps für Ihren Aufenthalt in der Stadt gibt.

Der Taxitarif in der steirischen Landeshauptstadt

Hilmteich,Ausflug,Spaziergang,Österreich,Kaffee,botanischer Garten
Der Hilmteich ist einen Ausflug wert: Spaziergang und (in Österreich natürlich) ein gemütlicher Kaffee und danach in den naheliegenden botanischen Garten.

Der Tarif für Taxi Graz wurde am 1. April 2018 angepasst und teilt sich auf in einen Grundpreis und einen Kilometerpreis, der sich ab einer Fahrstrecke von 12 Kilometern leicht erhöht. Nachtfahrten bis zu 12 Kilometern sind in der Zeit zwischen 20 Uhr und 6 Uhr morgens geringfügig teurer als Tagesfahrten. Der Tarif macht deutlich, dass es sich lohnt, Kurz- und Mittelstrecken bis zu 12 Kilometern Entfernung mit dem Taxi Graz zurückzulegen. 

Insgesamt bleibt festzuhalten, dass Graz auf jeden Fall einen Abstecher und längeren Aufenthalt wert ist. Mit dem Taxi in Graz lassen sich die Wege vom und zum Flughafen sowie innerhalb der Stadt und auch ins Umland von Graz komfortabel zurücklegen.

Bildrechte

© Ronny Dee on Pixabay

© Enzo Sartori on Unsplash

© Lexi Ruskell on Unsplash

© Christine Kipper auf info-graz.at

Tipps

News und Wissenswertes