Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Camilo Guevara in Graz

Camilo Guevara zu Besuch in Graz
Vortrag und Diskussion im Volkshaus
9. April 2014

camilo guevara,volkshaus graz,9. April 2014,kubanischer revolutionär, vortrag,diskussion,che guevara,aktuelle situation,kuba,transformationen

Camilo, Sohn des kubanischen Revolutionärs Che Guevara, ist diese Tage zu Besuch in Graz.

camilo guevara,volkshaus graz,9. April 2014,neue herausforderungen,lateinamerikanisch,fragen,prominent,vater,thema des abends,abhandlungen,thesenAm Mittwochabend hielt er im Volkshaus einen Vortrag über die aktuelle Situation auf Kuba sowie über die Transformationen und neuen Herausforderungen am lateinamerikanischen Kontinent. Anschließend stellte er sich den Fragen des zahlreich erschienen Publikums.

Der prominente Vater Camilos war keineswegs das alleinige Thema des Abends. Während des Vortrages war von Che kaum die Rede, vielmehr waren es Camilos eigene Abhandlungen und Thesen zum revolutionären Potenzial des Begriffes Solidarität, die hier die Besucherinnen und Besucher zu hören bekamen.

camilo guevara,volkshaus graz,9. April 2014,revolutionär,potenzial,begriff solidarität,spanisch,podium,persönliche meinung,einschätzung,eindruckGenauso richteten sich die teils auf Spanisch gestellten Fragen (ein Dolmetscher saß am Podium zur Seite), ausschließlich an Camilos persönliche Meinung und Einschätzung zu bestimmten Themenpunkten, wenngleich manches Mal durchaus der Eindruck hochkam, hier antwortet ein offizieller Botschafter der kubanischen Revolution.

Dabei bereiste Camilo, der seinen Vater kaum kannte, in den vergangenen Jahren verschiedenste Länder, eröffnete dort Ausstellungen über Che Guevara und trat auf als Vermittler und Bewahrer der authentischen Erinnerung an den Revolutionär.

camilo guevara,volkshaus graz,9. April 2014,offizieller botschafter,kubanische revolution,länder,ausstellungen,vermittler,bewahrer,authentische erinnerungDafür kann Camilo freilich nichts: aber so wenig über Che Guevara auch am Mittwochabend geredet wurde - wann auch immer der Vortragende innehielt und seinen Blick in die Ferne schweifen ließ, man kam nicht darüber hinweg an eine gewisse prägende Ikone zu denken.

Copyright-Regeln & Tipps für den optimalen Download bei INFOGRAZ.at erklären wir Ihnen hier! 

Größere Formate der Bilder vom Besuch von Camilo Guevara in Graz (auch zum Download) demnächst hier.

Wenn Sie alle Bilder über DropBox oder FTP wollenMail (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). Wenn die größeren Bilder länger nicht hier als Link zu finden sind: nachstoßen.

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.