Mein Benutzer

Referenzen Gründerkit

Das Produkt Premium Web Kombi bzw. Gründerkit ist sehr neu.

Trotzdem sind hier schon einige Firmen, die zwar nicht alle Firmengründer oder Firmengründerinnen sind, aber den 1. Schritt ins Internet mit INFOGRAZ.at gemacht haben. Auch wenn manche davon eine eigen URL haben: parallel dazu gibt es immer auch firma.info-graz.at, um vom Google-PageRank und den vielen Usern und Userinnen von INFOGRAZ.at zu profitieren.

In dem Punkt „Der INFOGRAZ.at – Gründerkit“ steht unter anderem, wie Sie Geld sparen können mit diesen Referenzen: die sind gleichzeitig auch Vorlagen für Ihren Auftritt bei INFOGRAZ.at bzw. im Netz und können Ihre Erstellungskosten stark beeinflussen.

Bei den Referenzen ist kein IT-Spezialist oder PC-Guru dabei: das CMS** von KNWEB*, welches wir einsetzen kann jeder bedienen. Die erstmalige Einrichtung übernimmt Info-Portal Marketinggesellschaft mbH.

Lassen Sie sich nicht versklaven durch Programmierer, die Ihnen eine individuelle Homepage einreden wollen: bei jeder kleinen Änderung werden Sie dann zur Kassa gebeten – beim Premium Web Kombi machen Sie dies selbst!

* KNWEB

bzw. deren Gesellschafter sind auch Gesellschafter der Info-Portal Marketinggesellschaft mbH. IPM gehören die Seiten INFOGRAZ.at, Grazhats.at und VRGraz.at. Was mit diesem CMS noch alles möglich ist, welches INFOGRAZ.at verwendet sehen Sie z.B.: hier in Beispielen. Auch diesbezüglich stehen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Vertriebs der Info-Portal Marketinggesellschaft mbH gerne beratend zur Verfügung. Manches davon ist allerdings nicht mehr als Premium Web Kombi möglich, aber KNWEB zaubert Ihnen auch die Homepage nach Wunsch.

** Content-Management-System

barrierefreies CMS, Best cms, Best cms for, beste cms, bestes cms, cms, cms Agentur, cms Beratung Graz, cms Consulting, cms ContentEin Content-Management-System (kurz: CMS, übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem) ist ein System, das die gemeinschaftliche Erstellung und Bearbeitung von Inhalt, bestehend aus Text- und Multimedia-Dokumenten, ermöglicht und organisiert, meist für das World Wide Web. Ein Autor kann ein solches System auch ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen. Der darzustellende Informationsgehalt wird in diesem Zusammenhang als Content (Inhalt) bezeichnet.

Für Systeme oder Module, die ausschließlich Web-Anwendungen dienen, wird teils der Begriff Web-Content-Management-System oder WCMS benutzt. Damit wird der Unterschied zu jenen Systemen etwa im Verlagsbereich verdeutlicht, die neben dem Web auch andere Ausgabemedien bedienen, etwa Print oder Radio. Web-Content-Management kann auch als eine Komponente im Enterprise-Content-Management gesehen werden.

Besonderer Wert wird bei CMS auf eine medienneutrale Datenhaltung gelegt. So kann ein Inhalt auf Wunsch beispielsweise als PDF- oder als HTML-Dokument abrufbar sein; die Formate werden gegebenenfalls erst bei der Abfrage aus der Datenbank generiert. Je nach Anwendung kann auch eine Rechteverwaltung zum Einsatz kommen. © WikipediA

cms Content Management, cms Content Management System, cms design, cms einfach, cms Homepage, cms mit Forum, cms Profi Graz, cms Programm, cms Programme, cms redaktionssystem

Tipps

News und Wissenswertes