Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Internationales Jazzfestival Leibnitz 2014 - Tag 3

internationales jazzfestival leibnitz 2014,tag 3 - 4. oktober 2014,dee alexander quartett aus chicago,andy manndorff trio
Jazz & Wein 2. – 4. Oktober 2014

Internationales Jazzfestival Leibnitz 2014 Tag 3

Hugo Wolf-Saal, Kulturzentrum Leibnitz

DEE ALEXANDER QUARTETT (US),internationales jazzfestival leibnitz 2014,jazz & wein,dee alexander,miguel de la cerna,harrison bankhead,ernie adamsTag 3 des Internationalen Jazzfestivals Leibnitz 2014 ist gleichzeitig der Abschlusstag des heurigen Festivals und fand vor fast ausverkauftem Haus statt. Erstmals musste sogar die Galerie geöffnet werden um allen Gästen einen Sitzplatz zu ermöglichen.

Dieses Festival besticht einfach durch seine ausgewogene Programmierung und die hohe Qualität der Musiker. Das Publikum dankte es mit einer guten Stimmung und manchmal endlosen Applaus, so erzwangen sie Zugabe um Zugabe und Dee Alexander wollten sie schlussendlich gar nicht mehr aus dem Kulturzentrum lassen.

 

dee alexander qauartett,miguel de la cerna,harrison bankhead,ernie adams,hugo wolf-saal,kulturzentrum leibnitz,abschlusstag,festival,ausverkauftes haus,galerieDer gebürtige Wiener Andy Manndorff und sein Trio nahm uns zum Auftakt des Tages mit auf seine aufregende musikalische Erkundungsfahrt, mit seiner verblüffenden und eigenwilligen Spieltechnik entwickelte er einen unverwechselbaren Stil.

Er ist ein Virtuose und sehr sensibler Gitarrist, der mit Raphael Preuschl am Bass und Reini Winkler an den Drums zwei kongeniale Partner gefunden hat.

 

dee alexander qauartett,miguel de la cerna,harrison bankhead,ernie adams,internationales jazzfestival leibnitz 2014,jazz & weinDer Hauptact des Festivals war aber zweifellos der Auftritt des Dee Alexander Quartetts aus Chicago. Von Beginn an hatten sie das Publikum im sprichwörtlichen Griff und die Sängerin Dee Alexander konnte vor allem mit dem Spiel ihrer Stimme überzeugen, laut und kräftig ebenso wie leise und fein. Auch Vogelstimmen und Instrumente wurden imitiert, teilweise gemeinsam mit dem Publikum dass es ihr mit begeistertem Applaus dankte. Durch die hervorragende Band, die immer wieder entscheidende Akzente setzte, war dieses Abschlusskonzert ein würdiges, wenn nicht denkwürdiges.

ANDY MANNDORFF TRIO (A)

  • Andy Manndorff (guitar)
  • Raphael Preuschl (doublebass)
  • Reini Winkler (drums)

DEE ALEXANDER QUARTETT (US)

  • DEE ALEXANDER,Otmar Klammer,künstlerische Leitung,internationales jazzfestival leibnitz 2014,jazz & wein,miguel de la cerna,harrison bankhead,ernie adamsDee Alexander (vocals)
  • Miguel de la Cerna (piano)
  • Harrison Bankhead (doublebass)
  • Ernie Adams (drums)

Jazz & Wein - Bilder vom Eröffnungstag

Jazz & Wein - Bilder vom 2. Tag 

Copyright-Regeln & Tipps für den optimalen Download bei INFOGRAZ.at erklären wir Ihnen hier! 

Wenn Sie alle Bilder vom  Abschlusstag des heurigen Festivals am 4. Oktober 2014  über DropBox oder FTP wollen - 

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – natürlich gelten die ©-Regeln dennoch! 

internationales jazzfestival leibnitz 2014,jazz & wein,dee alexander quartett,miguel de la cerna,harrison bankhead,ernie adams,andy manndorff,raphael preuschl,reini winkler

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.