Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Genuss-Spektakel Graz 2013

grazer genuss-spektakel,graz,stadt für genießer,genussspektakel,24.5.2013,facetten,kulinarische erlebnisse,verkostungen,kulinarische stadtrundgänge,festliche kulinarische abende,humor,musik

Musikanten müssen heuer im Mai sehr wetterfest sein. Alk der Zuverlässige imprägniert bekanntlich gut!

Genuss-Spektakel Graz 2013 - 24.5.2013

Graz ist ja eine Stadt für Genießer, die während des GenussSpektakels zeigt, in wie vielen Facetten kulinarische Erlebnisse geboten werden können.

Verkostungen aller Art, kulinarische Stadtrundgänge, festliche kulinarische Abende, gemischt mit Humor und Musik, und vieles Andere.....das alles ist das GenussSpektakel, noch bis 31.Mai.

Als Auftakt luden die Genuss-Regionen aus der Steiermark, Kärnten und Oberösterreich zum Genuss-Reigen am Grazer Hauptplatz.

grazer genuss-spektakel,graz,stadt für genießer,auftakt,genuss-regionen,steiermark,kärnten,oberösterreich,genuss-reigen,grazer hauptplatz,ambiente des grazer landhaushofes,steirischer wein

Extra in die große Stadt gefahren – Regen hat es auch bei uns daheim!

Im herrlichen Ambiente des Grazer Landhaushofes wiederum regiert noch bis Sonntag der steirische Wein in all seiner Vielfalt. Und natürlich dürfen zum guten Wein kulinarische Schmankerln und Musik nicht fehlen.

Und auch wenn das Wetter am Eröffnungstag versuchte, den Genießern einen Strich durch die Rechnung zu machen, gelungen ist es nicht, denn die Stimmung war bestens.

Copyright-Regeln, optimaler Download und größere Formate bei INFOGRAZ.at  erklären wir Ihnen hier! Größere Formate gibt es hier 

grazer genuss-spektakel,graz,stadt für genießer,vielfalt,kulinarische schmankerln,musik,wetter am eröffnungstag,genießer,stimmung bestens, genussspektakel,24.5.2013,facetten,kulinarische erlebnisse

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.