Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Gesundheitsberufe in Gewerbe und Handwerk - von A wie Augenoptiker bis Z wie Zahntechniker

Obwohl Graz ein gesundes Klima aufweist, sind natürlich nicht alle Grazer Bürger frei von Beschwerden. Die kleinen und großen Beschwerden lindern die Mitglieder Landesinnung der Gesundheitsberufe bei der WKO. Dazu gehören ganz verschiedene, zum Gewerbe und Handwerk gehörende Berufe, vom A wie Augenoptiker bis Z wie Zahntechniker. Details über die Navigation rechts.

Wirtschaftskammer gliedert Berufsgruppen, die für jeden wichtig sind

wirtschaftskammer steiermark,fh gesundheitsberufe,Berufsgruppe,Ansprechpartner,Ansprechpartnerin,getröstet werden,gesundheitsförderung
Eine der wesentlichen Aufgaben dieser Berufsgruppe ist es, Ansprechpartner / Ansprech-Partnerin zu sein: wie von Mutter getröstet werden.

Viele Menschen machen sich völlig falsche Vorstellungen von Gesundheitsberufen. Das Berufsfeld (bei der WKO eine Innung) nützt Gesunden und Kranken.

Es geht nicht nur darum vorhandene Beschwerden zu lindern, sondern auch darum, diese zu verhindern.


Geneinsam ist den Berufen, dass sie dem Menschen nutzen, im wahrsten Sinne des Wortes von Kopf bis Fuß. Es geht im Einzelnen um folgende Berufe, die natürlich in Graz vertreten sind.

  • Schuhmacher
  • Erzeuger von Schuhwaren
  • Erzeuger orthopädischer Schuhe
  • Holzschuhmacher
  • Reparatur von Schuhen
  • Augenoptiker
  • Kontaktlinsenoptiker
  • Orthopädietechniker
  • Bandagisten
  • Hörgeräteakustiker
  • Hersteller von künstlichen Augen aus Glas
  • Zahntechniker

Schumacher: was Schuhe mit der Gesundheit zu tun haben

Schuhmacher,füße,Schuhe,Gesundheitsschuhe,Rückenschmerzen,Migräne,reparatur,kopfschmerzen,repariert,orthopädische schuhe,waldläufer,bequeme schuhe
Schuhmacher machen nicht nur schöne Schuhe, sondern auch Gesundheitsschuhe, die helfen können bei Rückenschmerzen, Migräne u.v.m.

Alle Handwerker, die sich um Schuhe kümmern, sorgen dafür, dass Sie gut zu Fuß sind. Maßgefertigtes Schuhwerk oder fachgerecht reparierte Schuhe schützen Ihre Füße vor Kälte, Nässe und Verletzungen.

Mit einem gut sitzenden Schuh macht es Spaß, die Umgebung von Graz zu erkunden. Egal ob eine Wanderung durch die Natur oder ein ausgiebiges Sightseeing ansteht, ohne geeignetes Schuhwerk werden Ihnen diese Aktivitäten wenig Vergnügen bereiten. Sie brauchen gutes Schuhwerk, wenn Sie eine Nacht durchtanzen wollen oder beim Sport.

Walking und Jogging, Tennis, Fußball oder Squash, ohne gute Schuhe sind diese Sportarten nicht denkbar. Halten Sie sich vor Augen, wie wichtig Ihre Füße bei jeder Tätigkeit im Beruf oder in der Freizeit sind und Sie werden verstehen, wieso das Handwerk des Schuhmachers zu den Gesundheitsberufen zählt.

Fakt ist, schlechtes Schuhwerk macht auf Dauer krank.

Die Beschwerden beschränken sich nicht nur auf Ihre Füße. Rückenschmerzen und Migräne können durch schlechtes Schuhwerk, durch die dadurch verursachten Fehlstellungen der Füße, verursacht werden.

Schuhe, Brillen, Reparatur, Migräne.....

Hörgeräte,hörgeräteakustiker,wirtschaftskammer,Schwerhörige,Gesellschaft,teilzunehmen,hören,beschwerden,schwerhörigkeit
Hörgeräte sind heute schon extrem klein und helfen Schwerhörigen, wieder an der Gesellschaft teilzunehmen

Sie treffen in Ihrem oder mit Ihrem Kopf wichtige Entscheidungen, die für Ihre Gesundheit wichtig sind.

Es sind Ihre Überlegungen, die letztendlich dazu führen sich Qualitätsschuhe zu kaufen, statt irgendwelcher Billigerzeugnisse, die Ihren Füßen schaden. Der Kopf spielt aber auch auf andere Art eine Rolle für die Gesundheit.

Wenn Sie schlecht sehen, neigen Sie zu Kopfschmerzen und Konzentrationsschwäche. Wer schlecht hört, bekommt vieles in seiner Umgebung nicht mir. Dieses Informationsdefizit macht den Betroffenen zu schaffen. Im Alltag kann Schwerhörigkeit zur Gefahr werden. Ein vermindertes Hörvermögen bedeutet, dass von hinten herannahende Fahrzeuge nicht bemerkt werden. Auch Warnrufe oder Warnsignale kann ein(e) Schwerhörige(r) nicht erkennen und daher nicht richtig einordnen.

Wenn es drauf ankommt, hat niemand Zeit nachzufragen oder darum zu bitten, lauter zu rufen. Eine schnelle Reaktion ist wichtig. Der Besuch bei einem Hörgeräteakustiker bringt Klarheit über das eigene Hörvermögen. In der heutigen Zeit sind diese Probleme über technische Geräte leicht und fast unsichtbar zu beheben. Übrigens, der rechtzeitige Besuch bei einem Optiker ist ebenfalls zu raten, denn mit einer guten Brille oder Sonnenbrille lassen sich viele Augenbeschwerden lindern oder verhindern.

Rückenschmerzen, Kopfschmerzen.. haben oft ganz andere Ursachen, als Sie vermuten

Zahntechniker,zahnprothesen,Zahntechnikerin,zähne,handwerker,passender Sitz,Gesundheitsberufe,Prothesen,wirtschaftskammer steiermark,
Geschickte Hände einer Zahntechnikerin, die nicht nur für die Schönheit sorgen, sondern auch für den passenden Sitz Ihrer Prothesen.

Viele der Gesundheitsberufe tragen Bezeichnungen, bei denen man sich unwillkürlich fragt, welche Tätigkeit ausgeübt wird.

Es ist schwer, sich etwas Genaues vorzustellen. Logischerweise macht ein Zahntechniker etwas mit Zähnen, aber die wenigsten sind jemals einem begegnet. Dies gilt selbst für Menschen, die das Ergebnis seiner Arbeit täglich in ihrem Mund mitführen.

Der Techniker fertigt künstliche Zähne und Zahnprothesen an, die später ein Zahnarzt einsetzt.

Ein Orthopädietechniker fertigt hochwertige technische Geräte, die Kranken helfen lange Zeit in Betten zu liegen oder beim Sitzen unterstützen. Er fertig Geh- und Stehhilfen, Rollstühle, Lifter und Prothesen von (bzw. für) Gliedmaßen der unterschiedlichsten Art an.

Gesundheitsberufe helfen vielen, trotz Behinderung ein selbstbestimmtes Leben führen zu können

rollstuhl,selbständig,selbstständigkeit,behindert,,bandagist,Teilhabe,Behinderung,vollwertiger Mensch,Arbeit,alltag
Teilhabe am Leben der anderen trotz Behinderung – sich wieder als vollwertiger Mensch fühlen durch Arbeit. Hilfe der Gesundheitsberufe

Der Bandagist hat nichts mit Bondage zu tun. Er ist meist auch Orthopädietechniker und zeigt Ihnen, wie Sie die Hilfsmittel im Alltag optimal nutzen, warten und justieren. Diese beiden Berufsgruppen sind besonders praxisorientiert. Sie helfen, den gesamten Wohnbereich und das Auto entsprechend ihren Bedürfnissen einzurichten.

Ziel ihrer Arbeit ist, Ihnen ein selbstständiges Leben in Ihrer gewohnten Wohnung zu ermöglichen. Gebrechlichkeit, hohes Alter oder Behinderungen sind kein Grund in ein Heim zu ziehen.

Die Mitarbeiter in den Gesundheitsberufen suchen nach Wegen, wie Sie weiterhin ein selbstbestimmtes Leben führen können. Die Berufsgruppe ist daher für jeden Grazer Bürger und jede Bürgerin in Graz von größter Bedeutung, auch wenn die meisten Menschen in Graz und Graz Umgebung nicht ahnen, wie viele Menschen mit diesen Aufgaben täglich befasst sind.

Tipps

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.