Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

ÖÄK-Diplom für Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie - TCM

Meridiansysteme,Chinesischen Diagnostik und Arzneitherapie,Lebensenergie,Qi,grazer,arzt,ausbildung,massage,ärzte,behandlung,therapie,ernährung,lebensmittel,menschen,mensch,krankheit,medikamente

Meridiansysteme sind eine Basis der Chinesischen Diagnostik und Arzneitherapie - Kanäle, in denen die Lebensenergie (Qi) fließt.

Die TCM  (Traditionelle Chinesische Medizin) gilt seit Jahrtausenden als optimale Ergänzung bei Krankheiten jedweder Art und Möglichkeit, Leiden zu lindern oder gar zu heilen. 

Graz gilt in Österreich als Hochburg in punkto Forschung und Behandlungsmöglichkeiten dieser auch von uns Europäern immmer stärker angenommenen Methode der Komplementärmedizin.

TCM gliedert sich in 5 Teilbereiche, welche je nach Schwere der Beschwerden gemeinsam oder getrennt angewendet werden. Sie gliedert sich in:

  • Akupunktur: Nadeln
  • Massage: Tuina Anmo
  • Arzneitherapie: Einnahme von speziellen Rezepturen
  • Diätetik: Lebensmittel zu Verbesserung des Wohlbefindens und als Heilungsmöglickeit
  • Bewegung: Qigong mit fließenden Bewegungen den Organismus in Gleichklang bringen
Rezepturen,chinesische Arzneimittel,Ginseng,graz,methode,chinesisch,krankheiten,behandeln,medikament,ärztekammer,forschung,bewegung,diplom

Zur Ausbildung gehören Rezepturen und mögliche Inkompatibilität sowohl chinesischer Arzneimittel untereinander als auch zwischen chinesischen Arzneimitteln und konventioneller Medikation – im Bild Ginseng

.

Man erkennt also, dass man in der TCM den ganzen Menschen als Indivdum sieht und anders als bei vielen Medikamenten, ganz gezielt die Bedürfnisse jeder Person behandeln kann. Der Jahrtausende alte Erfahrungsschatz einer alten Kultur hilft dabei.

Hier finden Sie die in Graz und Graz Umgebung ansässigen Ärzte und Ärztinnen für diesen Bereich.

Wer es nie probiert hat, wird nie wissen, ob es hilft…..

Wikipedia weiß zu "Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie":

In Österreich können Ärzte ein Diplom für „Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie“ der Österreichischen Ärztekammer erwerben. Diese Ausbildung dauert mindestens zwei Jahre und umfasst mindestens 500 Ausbildungsstunden. In Wien gab es eine Privatuniversität, die sich der Forschungs- und Lehrarbeit im Bereich der traditionellen chinesischen Medizin verschrieben hatte, die TCM Privatuniversität Li Shi Zhen. Die Akkreditierung der Universität erlosch 2009. © Wikipedia 

ÖÄK-Diplom für Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie Tiefergehende Informationen finden Sie bei der Österreichische Akademie der Ärzte  GmbH

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.