Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Medaillen, Abzeichen, Pokale

Von seinen Orden trennt sich der Staat so ungern, daß er sie nur verleiht. Wolfram Weidner

Preis auf Grund einer Auszeichnung

Nach einer Auszeichnung können die Ausgezeichneten als Preis eine Urkunde, eine Medaille, ein Abzeichen (z. B. Verdienstorden der Republik Österreich) oder einen sonstigen Gegenstand (z. B. Filmpreise, wie den Oscar) erhalten. In der Regel werden solche Preise durch eine Gemeinschaft verliehen, z. B. ein Komitee oder eine Jury. Anstecknadel, Abzeichen Wehrmacht, Graz, Vereinsabzeichen, Vereinsbedarf Der Preis gründet auf einer Leistung, nicht auf Zufall. Es gibt in der Regel keine Vertragspflichten.

Preise, die zudem mit einem Preisgeld verbunden sind, werden Dotierung genannt. Staatliche Preise werden zumeist von einem Amtsträger ausgehändigt, der Verleiher ist oft nicht (mehr)
mit dem Stifter identisch
. So ist Alfred Nobel, der den Nobelpreis gestiftet hat, längst verstorben. Wissenschaftspreise sind oft mit einem fünfstelligen Euro-Betrag dotiert.© WikipediA

Medaillen

Eine Medaille ist eine Gedenk- oder Schauprägung, die zu besonderen Gelegenheiten geprägt, als Ehrenauszeichnung vergeben oder als Schmuck- oder Kunstobjekt (dann auch Medaillon) geschaffen wird. © WikipediA

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.