Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Tanzband Sound of Joy

Adalbert-Stifter-Gasse 2, 2700 Wiener Neustadt
+43 676 4074 162

Tanzband Sound of Joy

Sound of Joy: eine professionelle Tanzband der Spitzenklasse, die mit aktuellem Sound internationale Tanz- und Partymusik präsentiert.

Ob Seefest, Stadtfest, Feuerwehrfest, Ball, Maturaball, Zeltfest, Waldfest, Open-Air, Society-Event oder eine Gala, aber auch bei Hochzeiten - Niederösterreichs dynamische Band garantiert: "Wir machen IHR Fest zur Top-Fete!"

Vielseitig und abwechslungsreich: ein Mix aus Chart-Hits, den stimmungsvollsten Partyhits und Schlagern der letzten Jahrzehnte, fetzigen Rocksounds, Standardrhythmen und auch volkstümliche Musik!

Höchstes musikalisches Niveau, die publikumsorientierte Programmgestaltung, der Top-Sound und die entsprechende Lichtshow - eine eigene Technik-Crew bei jedem Auftritt – lassen jede Veranstaltung mit Sound of Joy zum Erlebnis werden.

 

Rufen Sie uns an - wir machen Ihnen ein optimales Angebot für Ihre Veranstaltung.

Übrigens: Sie finden auch Informationen und Hörproben unserer eigenen Cds auf unserer Homepage!

Karte

Route berechnen - geben Sie die Startadresse ein

Kontaktaufnahme

Um die Info-Graz Firmen vor Spam-Mails zu bewahren, verwenden wir an dieser Stelle zur Übermittlung Ihrer Nachricht ein sicheres Formular. Ihre Nachricht wird nach dem Absenden umgehend per Mail an das Unternehmen Tanzband Sound of Joy weitergeleitet.

Tipps

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.