Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Auslandssemester in Graz – Empfang durch Bürgermeister Nagl

Größere Bilder oder Fotos ohne Logo: Lesen Sie bitte die Bedingungen "Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International" (CC BY-NC-ND 4.0) und vor allem auch die Ausnahmen dazu!

Willkommen zum Auslandssemester in Graz
Bürgermeister Siegfried Nagl begrüßt Studierende

bürgermeister nagl,auslandsstudentinnen,auslandsstudenten,grazer universitäten,minoritensaal

300 Studierende aus anderen Ländern, die Ihr Auslandssemester in Graz genießen, wurden im Minoritensaal von Bgmst. Mag. Siegfried Nagl persönlich begrüßt. In Vertretung hochrangiger VertreterInnen der Grazer Universitäten bekundet die Stadt als Zentrum für Aus- und Weiterbildung mit diesem Festakt ihre Weltoffenheit und zollte allen Studierenden, die derzeit in der steirischen Landeshauptstadt ein Auslandssemester absolvieren, Wertschätzung und Respekt. Damit wird einmal mehr bewiesen, dass die ehemalige Kulturhauptstadt nicht nur Wissensstandort ist, sondern auch in der internationalen Rangliste Bedeutung hat.

Auslandssemester in Graz

International auch die einzelnen Programmpunkte, beispielsweise ein musikalisches Ensemble bestehend aus Teilnehmern aus USA, Finnland, Spanien, Tschechien und Russland. Dankesworte wurden von den beiden Auslandsstudenten Hailey Bischoff, USA und Jan Kalnik, Tschechien übernommen. Einige Studierende aus den verschiedenen Ländern ließen sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen und stellten sich für ein ganz persönliches Foto mit Bgm. Siegfried Nagl als bleibende Erinnerung an den Studienaufenthalt in der Steiermark!

Alle unsere Bilder vom Festakt im Minoritensaal, ein ausführlicherer Bericht findet sich beim Magistrat.

musikalische einlage,usa,finnland,spanien,tschechien,russland,hailey bischoff,jan kalnik

Wenn Sie alle diese Fotos vom

Empfang für Auslandsstudentinnen und Auslandsstudenten durch Bürgermeister Nagl

bequem über DropBox (eventuell auch in größerer Auflösung) wollen ->

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln CC BY-NC-SA 2.0 gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at ist dann hoffentlich eh selbstverständlich und eine Bedingung unsrerseits.

Übrigens: wer unser Album verlinkt, hilft uns und ermöglicht es, dass unsere Fotografen und Fotografinnen öfter und mehr Veranstaltungen in gewohnter Qualität festhalten.

empfang für die auslandsstudenten,auslandssemester,welt zu gast in graz,nationen,mariahilferplatz,feier

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.