Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Heimat auf Abwegen - kunst.wirt.schaft

Heimat auf Abwegen - kunst.wirt.schaft - 15. November 2013

An dem Großprojekt der kunst.wirt.schaft, "Heimat auf Abwegen", waren über 60 Künstler und Künstlerinnen beteiligt.

Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens war dabei die gleichermaßen kritische wie zeitgemäße Auseinandersetzung mit dem Begriff Heimat als Identifikationsform.

Das Projekt startete mit einer etwa zwei Stunden langen „Prozession“ durch den Grazer Stadtkern bei dem die Künstler und Künstlerinnen verschiedenste Plastiken, mobile Skulpturen, mediale Bilder oder Aktionen präsentierten.

Durch die quasi öffentliche Galerie führten Pia Hierzegger und Gabi Hiti vom Theater im Bahnhof.

Anschließend zum Festzug trugen die Künstler und Künstlerinnen gemeinsam ihre Arbeiten in die Räumlichkeiten der kunst.wirt.schaft* in der Elisabethstraße wo die ergänzende Ausstellung mit einem Fest eröffnet wurde.

Ausstellungsdauer: 16. November 2013 bis 31. Jänner 2014

Weitere Details dazu hier

* Die kunst.wirt.schaft ist ein 2002 von Eva Schmeiser-Cadia und Andrea Zahlbruckner-Jaufer gegründeter Kunst-, Gast- und Projektraum mit wechselnden Ausstellungen im Spannungsfeld zwischen internationalen Künstlerinnen / Künstlern und der jungen heimischen Kunstszene. In einem Gesamterlebnisraum werden Informationen über Kunst transportiert, es wird aber auch das reale Erlebnis einer Kunstwerkstatt bzw. eines Gastraums vermittelt. Mittlerweile hat sich das Künstlerinnenkollektiv der kunst.wirt.schaft um Esther Engele und Gigi Haubenhofer-Salicites erweitert.

kunst.wirt.schaft,heimat auf abwegen,15. November 2013,großprojekt,künstler,künstlerin,künstlerisches schaffen,kritische,zeitgemäße auseinandersetzung,begriff heimat
kunst.wirt.schaft,heimat auf abwegen,15. November 2013,identifikationsform,projekt,prozession,grazer stadtkern,plastiken,mobile skulpturen,mediale bilder,aktionen,öffentliche galerie
kunst.wirt.schaft,heimat auf abwegen,15. November 2013,pia hierzegger,gabi hiti,theater im bahnhof,festzug,räumlichkeiten,ausstellung,fest,eva schmeiser-cadia,andrea zahlbruckner-jaufer
kunst.wirt.schaft,heimat auf abwegen,15. November 2013,kunstraum,gastraum,projektraum,wechselnde ausstellungen,spannungsfeld,internationale künstler
 

kunst.wirt.schaft,heimat auf abwegen,15. November 2013,junge heimische kunstszene,gesamterlebnisraum,informationen über kunst,reale erlebnis,kunstwerkstatt,künstlerinnenkollektiv

Copyright-Regeln & Tipps für den optimalen Download und größere Formate bei INFOGRAZ.at erklären wir Ihnen hier! Größere Formate gibt es hier. Wenn Sie alle Bilder über DropBox oder FTP wollen - Mail (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). 

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.