Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Events für die Jugend und Veranstaltungen für Kids in Graz und Graz-Umgebung

Kultur und ihre Highlights für Jugendliche und Kinder in Graz

Kinder,aktiv mit Kultur beschäftigen,stadtbibliothek,sommerferien,jugendliche,spannend,labuka,wettbewerbe,helden,talent
Anlässlich der Eröffnung der neuen Jakoministraße konnten sich Kinder auch aktiv mit Kultur beschäftigen. Klicken Sie auf das Bild!

Die Stadt Graz präsentiert sich gegenüber Jugendlichen und Kindern von ihrer besten Seite. Zu den spannenden,  pädagogisch wertvollen Veranstaltungen in Graz zählen Schreibworkshops ebenso wie Rüstungen zum Anprobieren und kostenlose Leseförderung der Stadtbibliothek.

Wir informieren über die aktuellen Events für Kinder und jung Gebliebene. In unserem Beitrag zum Thema “Kinder und Jugend in Graz” (Klick auf das Info-Icon rechts oben) stellen wir Höhepunkte der Kulturwelt für Klein und Groß vor.

Schreibzeit für die Jugend in Graz

Bürgerinitiative Hart bei Graz,Kinder,Vater,Tochter,Kinder malen,möglichkeit,erfahren,helmut-list-halle graz,mammuts,leseförderung,abwechslung,kleinkinder
Bürgerinitiative Hart bei Graz, in Sachen Ihrer Kinder sehr rührig. So kann der stolze Vater die Tochter mit ihrem neusten Werk bei der Aktion ‚Kinder malen‘ für die Ewigkeit festhalten.

Für viele Jugendliche ist Kunst eine Möglichkeit, ihre Gefühle, Sorgen - und vor allem auch ihr Talent - auszudrücken.

Um die literarischen Fähigkeiten junger Steirerinnen und Steirer zu fördern, finden in Graz regelmäßig Workshops, Wettbewerbe und Lesungen statt, bei denen jugendliche Autorinnen und Autoren Feedback bekommen und die Chance auf Förderungen haben.

Die Texte, die in Schreibzeit-Graz-Workshops entstehen, können bei einer Abschlusslesung in der Steiermärkischen Landesbibliothek präsentiert werden. 

Kunst und Kultur haben in der Steiermark einen ganz besonderen Stellenwert, sei es Musik, Theater, Tanz, bildende Kunst oder Literatur und quer durch alle Genres der jeweiligen Gattung.

Labuka: Stadtbibliothek für Kinder

Grazer Kindermuseum FRida & freD,Familienausstellung,Leselust,kunsthaus graz,feedback,gefühle,geschichten,kinder-theater,ausdrücken
Zum 10-jährigen Jubiläum macht das Grazer Kindermuseum FRida & freD seinen Besuchern und Besucherinnen ein besonderes Geschenk: die interaktive Familienausstellung 'Leselust'

Die Lese-Rechtschreibförderung junger Menschen steht auch im Mittelpunkt von “Labuka”. Dabei handelt es sich um das kostenlose Kinderprogramm der Stadtbibliothek Graz.

Hier ist sowohl für die ganz Kleinen, als auch für Größere, die selbst schon schreiben können, das Passende dabei.

Labubaby: Die Welt der Bücher für Kleinkinder

Für Kinder zwischen 6 Monaten und 2 Jahren ist die Babyzeichensprache ein guter Weg, um bereits im Säuglingsalter an den wundersamen Geschichten, die sie hier erfahren, aktiv teilnehmen zu können. Die Babyzeichensprache wird in der Stadtbibliothek Graz beim Veranstaltungsprogramm für die Kleinsten - “Labubaby” - gemeinsam erlernt.

Lesefrühförderung in Graz bei Labukini

“Labukini” setzt sich als Teil von “Labuka” für die Leseförderung von Kindern ab 2 Jahren ein. Bis zum 3. Lebensjahr geht es hierbei vor allem um eine erste positive Kontaktaufnahme mit Bilderbüchern sowie dem Kosmos der Bibliothek.

Labuka bietet Kindern Abwechslung

Labuka ist ein richtiger Spielplatz in der Bibliothek - mit dem Bonus, dass neben zahlreichen Bastel-, Sing-, Mal- und Lese-Aktivitäten auch besondere Events am Programm stehen:

  • Kinder, die schon selbst schreiben können oder es gerade erlernen, können in den Schreibwerkstätten von Labuka ihr Talent entfalten.
  • Die Lesungen von Autorinnen und Autoren geben den Kindern einen Einblick hinter die Kulissen.
  • Musikalische Bilderbuchreisen lassen die Schriftsprache mit hörbaren Botschaften verschmelzen.
  • Beim Büchertheater können die Kinder selbst in die Rolle ihrer Helden schlüpfen.

Kinder-Theater in Graz. Vom Kasperl bis zum selber spielen.

Theater,Musical,Theater am Lend,Kindermusicalwerkstatt Graz,steiermärkische landesbibliothek, fördern,ausprobieren,toben,steiermark
Theater & Musical kann man nicht nur passiv genießen: jährlich findet im ‚Theater am Lend‘ die ‚Kindermusicalwerkstatt Graz‘ statt.

Aufführungen, die speziell auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet sind, gibt es in Graz viele. Die Kunst ist es, als Grazer von passenden Veranstaltungen zu erfahren - bestens dafür geeignet ist natürlich unser Eventkalender. Damit Sie wissen, welche Aufführungen Sie in Graz erwarten können, möchten wir Ihnen zusätzlich einige der vergangenen Vorstellungen nennen.

  • Das Bavastel Puppentheater spielte für Kinder ab vier Jahren “Kasperl und das Krokodil, das niesen konnte” im “Kultum” - dem Kulturzentrum bei den Minoriten.
  • Auch im “Orpheum eXtra” hatte Kasperl bereits häufig Auftritte vor Kindern, zum Beispiel bei “Kasperl und der Wunschtag”.
  • Robin Hood war bereits einer der vielen Stars bei “Theater mit Horizont”. Aufgeführt wurde das Musical in der Helmut-List-Halle Graz.

Die meisten Veranstaltungsorte in Graz bieten regelmäßig Programmpunkte für Kinder. Wenn Sie in unserer Aufzählung also etwas entdeckt haben, das Ihnen gefällt, dann bleiben Sie gespannt - Wiederholungen sind keine Seltenheit.

Das Kindermuseum Frida und Fred - darum werden wir beneidet!

Kindermuseum,Kinder,Aktivität,angeregt,Veranstaltungen,Kochen mit Kindern,musical, robin hood,stadt graz,veranstaltungen,kunst,bibliothek
Nicht nur im Kindermuseum werden Kinder zur Aktivität angeregt: immer wieder gibt es Veranstaltungen wie hier ‚Kochen mit Kindern‘.

Das Kindermuseum FRida & freD ist die ultimative Kultur- und Wissens-Anlaufstelle für Kinder in Graz. Wer bei dem Namen “Museum” langweilige Führungen oder staubige Exponate erwartet, der kann sich hier auf eine Überraschung freuen.

Das Konzept von FRida & freD ist auf Kinder im Alter von 3 - 14 Jahren ausgerichtet, jedoch sind auch jüngere und ältere Menschen keineswegs fehl am Platz. Das integrative und kreative Kindermuseum bietet Raum zum Spielen, Erkunden, Lümmeln, Toben und sich Stärken.

Neben dem Ausstellungsbetrieb, der Wissen zum Anfassen und Ausprobieren bietet, gibt es im Kindermuseum Frida und Fred auch Theateraufführungen zum Staunen, Labore zum selbst Tüfteln sowie extra Programme. Zu diesen Bonus-Veranstaltungen gehören beispielsweise eigene Themen-Events in den Sommerferien, wie:

  • ein Besuch bei den Mumien,
  • eine Reise in die Zukunft
  • oder eine Spurensuche bei den Mammuts.

Die Ausstellungen im FRida & freD sind zeitlich begrenzt, damit man bei einem Besuch im Kindermuseum stets etwas Neues lernen kann. Unser Eventkalender informiert Sie immer aktuell darüber, was am Programm steht.

Das Universalmuseum Joanneum: auch da gibt es einiges für die nächsten Generationen

Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl,Kindermalaktion‚Picasso – mal mit mir die Welt,Ausstellung,Rathaus Graz,kasperl,kosmos,chance
Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmer der Kindermalaktion ‚Picasso – mal mit mir die Welt‘ anlässlich der Ausstellung im Rathaus Graz zu begrüßen.

Kultur pur bietet auch das Universalmuseum Joanneum in Graz.

Es teilt sich auf 12 Standorte in der Steiermark auf und ist somit das größte Museum seiner Art in ganz Europa. Damit auch junge Besucher einen tollen Museumsbesuch erwarten können, bieten die einzelnen Galerien und Ausstellungsorte des Universalmuseums Joanneum immer wieder Veranstaltungen für Kinder an.

Wir nennen Ihnen einige solcher vergangenen Programme und informieren Sie per Veranstaltungskalender natürlich auch über kommende Highlights für Kinder.

  • Im Landeszeughaus in der Herrengasse konnten Kinder und Junggebliebene zu Neujahr erfahren, woher die einzelnen Silvester-Bräuche kommen.
  • Unter dem Titel “Funkelnde Forschung” fand ein Kinderworkshop im Joanneumsviertel Naturkundemuseum statt, bei dem man Eigenschaften und Besonderheiten von Mineralien und Gesteinen erkunden konnte.
  • Buntes Malen stand bei den Space Kids im Kunsthaus Graz unter dem Titel “Alle können zeichnen!” am Programm.
  • Rüstungen zum Anprobieren gab es im Zeughaus für Groß und Klein unter dem Titel “Reingeschlüpft und Anprobiert”.

Kultur kann man passiv und aktiv genießen. Beides hat einen unwahrscheinlichen Reiz.

Kammermusik Saal des Congress Graz,Mariinsky Theater Kinderchor St. Petersburg,genießen,lernen,museum,universalmuseum joanneum,kreativ,kindermuseum,förderungen
Auch passiv kann man genießen und dabei lernen: im Kammermusik Saal des Congress Graz musizierte der Mariinsky Theater Kinderchor St. Petersburg.

Natürlich sind die von uns hier mit diesem Text vorgestellten Veranstaltungen nur die Spitze des Kinder-Kultur-Eisbergs der Steiermark. Wenn Sie mehr über die Angebote für Kids & Tweens in Graz wissen möchten, dann stöbern Sie noch ein wenig in den INFOGRAZ.at-Kategorien (auch unter Sport ist vieles für Kinder dabei) oder nutzen Sie unseren umfassenden Veranstaltungskalender. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie gute Unterhaltung!

Wir wissen die Termine

– und wir arbeiten hart daran, immer vollständiger zu werden. Demnächst sollte es möglich sein, einen sehr vollständigen Überblick über Events zu haben, ohne INFOGRAZ.at verlassen zu müssen. Dieser Service für Sie ist uns „ein paar Schweißtropfen wert“. Vorab in Graz und Graz-Umgebung und der Steiermark - aber auch österreichweit!

Tipps

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.