Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Immobilienmakler Graz / Immobilienmaklerin - Maklerbüros

Immobilienmakler Graz und Immobilienmaklerin: Regelungen und Kosten für die Tätigkeit 

Wohnung,verkauf Wohnungen,Villen,wohnimmobilien Graz,Wohnung Immobilie,Wohnung Immobilien

Der Immobilienmakler ist häufig ein selbstständiger Gewerbetreibender, der neben der Anmeldung seines Gewerbes in jedem Fall einer behördlichen Erlaubnis nach der Gewerbeordnung zur Ausübung seiner Tätigkeit bedarf. Diese Erlaubnis umfasst

  •  die Vermittlung des Abschlusses (Vermittlungsmakler) oder
  •  den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss (Nachweismakler)

Einfamilienhaus zu verkaufen,Finanzierung Immobilie,Gastronomie Immobilien,Gewerbe Grundstückvon Verträgen über

  • Grundstücke / Immobilien,
  • grundstücksgleiche Rechte,
  • vermietete Wohnräume und gewerbliche Räume.

Er erhält für seine erfolgreichen Bemühungen (Erfolgsprinzip) eine Courtage (Maklerprovision). Zur Vermittlung einer Immobilie wird ein Maklervertrag mit dem Haus Vermietung,Haus zu verkaufen,Häuser,Häuser Bau,Häuser suche Graz,Häuser Verkauf,Häuser verkaufenAnbieter und/oder dem Nachfrager geschlossen. Dieser / Diese fungieren als Auftraggeber des Immobilienmaklers in Graz und  Umgebung. Wesentlicher Inhalt ist das so genannte Provisionsversprechen (Courtage) des oder der Auftraggeber, wenn die Tätigkeit des Maklers den angestrebten Erfolg bewirkt. Der Maklervertrag kann schriftlich, mündlich oder durch schlüssiges Verhalten abgeschlossen werden. © WikipediA (modifiziert)

Situation und Kosten Immobilienmakler Graz Berufsbild Immobilien-Makler (PDF)

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.