Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Kunst & Kultur - Sehenswertes und Wissenwertes in Graz und Umgebung

Kunsthaus (Foto: Harry Schiffer | GrazTourismus)Zwischen Tradition und Moderne, von Kulturhauptstadt bis Weltkulturerbe, vom internationalen Strassenfest bis zu den klassischen Musikfestspielen, die Kunst- und Kulturstadt Graz fasziniert immer wieder aufs Neue. Dank ihres weitreichenden Netzwerkes Kunstschaffender und Kulturinitiativen.

In unserer Rubrik "Kunst & Kultur" informieren wir Sie über das reichhaltige Kunst- und Kulturangebot in Graz sowie den jährlichen Highlights von Museen, Galerien und Bühnen, aus Film & Musik, Architektur &  Design.

Wenn wir Sie aufgerüttelt haben, in unserem Eventkalender finden Sie, was aktuell los ist.

Ob Museen, Galerien oder Kunst für Kinder – mit dem „ZWEI UND MEHR“-steirischen Familienpass entgeht Ihnen selbst als Großfamilie das kulturelle Angebot nicht, dass Sie sich für sich und Ihre Familie wünschen. Oper, Film, Kino und Theater laden dazu ein, von der ganzen Familie besucht zu werden. Gemälde und Skulpturen in Galerien betrachten – warum nicht auch mit der Familie? Wie wäre es mit einem Besuch in einem der vielen interessanten Museen rund um klassische (Schlösser und Stadtgeschichte) und ungewöhnliche Themen (Schlüssel und Münzen)?

Kunst und populäre Kultur, Angebote für Kinder und Erwachsene – mit dem steirischen Familienpass bekommen Passbesitzer Vergünstigungen in einer breitgefächerten Auswahl an Kunst- und Kulturbetrieben. Vielleicht haben Sie noch gar nie daran gedacht, mit Ihrer Familie gemeinsam ein Museum oder das Theater zu besuchen – mit dem „ZWEI UND MEHR“-steirischen Familienpass haben Sie neue und ungewöhnliche Freizeitideen zur Hand – und eine Ermäßigung gleich dazu!

Aktuelles zum Thema

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.