Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Adressen von Galerien

Aktuelle Ausstellungen finden Sie hier, Vernissagen sind oft in anderen Bereichen unseres Eventkalenders zu finden.

2 Mag. Fritz Bernd Holasek kunst.modern.antik

holasek
Sackstraße 19, 8010 Graz
+43 316 815 252
+43 316 815 2524
+43 699 1134 2242
GrazGutschein

Lassen Sie sich entführen...

... und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt hochklassiger Antiquitäten, historischer Möbel und historischen Schmucks aus vielen Epochen, Werke bekannter Künstler, wertvoller Waffen aus vergangenen Jahrhunderten, kunstvoller Kleinode neueren Datums und ausgewählter Pretiosen.

3 Galerie Blaues Atelier - Verein M.I.A.Z.W.O.A. - Kerstin Eberhard

galerie blaues atelier logo kunst im oeffentlichen raum installationen kerstin eberhard verein videokunst multi media neue medien
Annenstraße 33, 8020 Graz
+43 650 8171 610

Die Galerie Blaues Atelier wird seit 2005 vom Verein M.I.A.Z.W.O.A. betrieben und widmet sich interdisziplinären Ausstellungen rund um die zeitgenössische Kunst. Neben der Präsentation von regionalen, nationalen und internationalen Künstlern werden Lesungen und Workshops angeboten. 

4 Verein FORUM STADTPARK

Forum Stadtpark Logo
Stadtpark 1, 8010 Graz
+43 316 827 734
+43 316 827 734 - 21

Das FORUM STADTPARK ist Produktionsstätte und Präsentationsort für zeitgenössische Kunst der lokalen wie internationalen Kulturszene. Heute finden auf drei Ebenen rund 200 Veranstaltungen pro Jahr statt. Damit ist das FORUM STADTPARK nicht nur Veranstaltungsort, sondern auch spartenübergreifende Plattform für viele unterschiedliche Szenen der Kulturproduktion. Das gesamte Haus ist außerdem barrierefrei zugänglich, verwendet Ökostrom und ist rauchfrei.

Tipps

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.