Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Zu den 3 Goldenen Kugeln Seiersberg - nicht nur Quantität

Das Preis / Leistungsverhältnis passt auf alle Fälle. Was uns ein bisschen fehlt, ist die Langsamkeit - es geht alles so schnell! „Austrian Fast Food“?.

'Rieeeeeeesige' Portionen und Schnitzel ohne Ende

Riesen-Wiener,Zu den 3 Goldenen Kugeln Seiersberg,restaurant essen,philosophie,einkaufszentrum,speck,passt,vegetarische,speisekarten,vegetarisch,einkaufszentren,speisen.,möglichkeiten,außenbereich

Riesen-Wiener: für Leute, die wirklich großen Hunger haben.

Einkaufszentren sind nicht meins, aber bei hochsommerlichen Temperaturen empfiehlt es sich, das eine oder andere Mal, ein Einkaufszentrum der Innenstadt vorzuziehen. Nach einem sehr ausführlichen Besuch in einem Elektroladen und einem Buchladen, wurden wir hungrig und gingen auf die Suche nach Essbarem und wurden bald fündig.

Die 3 Goldenen Kugeln haben ein neues Lokal eröffnet - hier in Seiersberg!

Da ich schon so oft davon gelesen hatte und mir erzählt wurde, wie „rieeeeeeesig“ die Portionen dort sein würden und es Schnitzel ohne Ende gibt, war die Entscheidung nicht schwer.

Steirersalat,Zu den 3 Goldenen Kugeln Seiersberg,rauchen,frisch,eindruck,rauchfrei,preis,service,austrian,restaurants,essen,tisch,schnell,lokal,suppe

Steirersalat: weit mehr als eine Beilage

Wir hatten Glück und bekamen einen Tisch im Außenbereich – im inneren, geschlossenen Bereich des Lokals darf geraucht werden. Das stört mich wohl nicht, aber während des Essens muss es für mich auch nicht wirklich sein.

Der Service war extrem flink, absolut freundlich und immer sehr um unser Wohl bemüht. Eine Tatsache, die ich gleich zu Beginn unbedingt hervorheben möchte, denn in einem Speislokal, wo es in erster Linie um Quantität geht, ist dies nicht selbstverständlich!

Die Speisekarte stellte für mich ein bisschen eine Überforderung dar.

Zu den 3 Goldenen Kugeln Seiersberg,Schnitzelmix,fleisch,student,studenten,leistung,lokale,frisch,touristen,schnitzel,tourist,langsam,speisekarte,perfekt

Schnitzelmix: für Leute, die einmal verschieden Spezialitäten probieren wollen.

Sie ist gespickt mit zahlreichen Möglichkeiten, wie man sein Schnitzel essen möchte. Außerdem gibt es zahlreiche Variationen von Menütellern.

Sogar mit einer vegetarischen Alternative können die 3 Goldenen Kugeln aufwarten, mit dem Milchschnitzel! Was das ist hat auch mich interessiert und wurde hier fündig.

Wir bestellen einmal die Suppe mit Weißwurst-Knödeln und dann das Kürbiskern-Wiener mit Petersilienkartoffeln und einmal das Steirer Cordon bleu, das mit Schafskäse, Speck und Paprika gefüllt war und von einer Kürbiskernpanier ummantelt wurde.

Schweinsbraten mit Knödel,steirer,kartoffeln,steirisch,knödel, typisch,gefüllt,eröffnet,gebacken,wiener schnitzel,studentin,schafskäse,fast food,getrocknet,petersilie

Schweinsbraten mit Knödel, wie man ihn sich vorstellt: beste österreichische Küchen-Tradition.

Zu sagen gibt es darüber nicht viel.

Die Suppe war etwas wässrig, aber die Knödeln schmackhaft.

Wir sind noch gar nicht mit der Suppe fertig gewesen, kamen schon die gebackenen Speisen.

Die Fleisch-Portionen waren riesig, die Petersilie auf den Kartoffeln nicht frisch, sondern leider die getrocknete Version und das Cordon war in meinen Augen fast zu gut gefüllt.

Gesamt gesehen passt das Preis/Leistungsverhältnis auf alle Fälle.

Surf and Turf,3 Goldene Kugeln Seiersberg,paprika gefüllt,freundlich,kürbiskern,cordon bleu,variationen,panier,schnitzel essen,essbares

„Surf and Turf“, für die, die einmal etwas anderes wollen oder Folienkartoffel lieben

Was uns ein bisschen fehlt ist die Langsamkeit, es geht alles so schnell, das macht einen „Austrian Fast Food“-Eindruck, scheint aber durchaus die Philosophie der Lokalbesitzerzu sein und daher passt es. Ich würde meinen, nicht nur für Studenten und Studentinnen, Touristen und Touristinnen und...

für jene die schnell etwas Typisches essen möchten und auf die Portionsgröße schauen, das perfekte Lokal!

Text: Sabine Zettl (SpeiseZettl) – mehr von Ihr zum Thema Kochen und auch im INFOGRAZ.at-Blog ist sie zu diversen Themen stark vertreten.

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.