Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Was tun bei Allergien?

Was tun bei Allergien?

Betroffene sollten sich ärztlich testen lassen, um mit Sicherheit festzustellen, welcher Stoff ihnen  gesundheitlichen Probleme bereitet. 

Bei der Selbsthilfe gilt es zuerst, das Allergen zu vermeiden. Das fällt bei Lebensmittelallergien am leichtesten. Bei Allergien gegen Schimmelpilze ist häufiges Lüften in den Innenräumen zu empfehlen.

Bereits entstandenem Schimmel kann mit speziellen Sprays zu Leibe gerückt werden. Menschen, die an einer Hausstauballergie leiden, müssen zu extremeren Mitteln greifen, und alles in ihrem Haushalt, das Staub fängt, entfernen.

Allergie,Cortison bei Heuschnupfen,Heuschnupfen Medikament,allergisches Asthma,Symptome Allergie,Nahrungsmittelallergie Graz,Allergie Desensibilisierung,nahrungsmittelallergien SymptomeDie diversen Vermeidungsstrategien sollte immer in Absprache mit einem Hautarzt bzw. Hautärztin gefahren werden.

Bedenkt man den allgemeinen Anstieg von Allergieerkrankungen durch eine ungesunde Ernährungsweise, Stress, zu wenig Bewegung und Strahleneinfluss aus dem Umfeld, liegt es auch nahe, diesen Einwirkungen möglichst entgegen zu wirken und sich gut um die eigene körperliche Gesundheit und seelische Balance zu kümmern.

Nahrungsmittelallergie testen Graz,Symptome Heuschnupfen,Symptome,Symptome bei Heuschnupfen,dermatologischen,Abschleifen der Haut,Allergologe,Allergologen Graz,allergologisch,allergologischeVon medizinischer Seite können Allergien, wenn der auslösende Stoff bekannt ist, durch einen Dermatologen / eine Dermatologin in Graz und Umgebung mit einer Hypersensibilisierung aus dem Weg geräumt werden. Dabei wird dem Betroffenen über einen längeren Zeitraum hinweg das Allergen in immer höheren Dosen injiziert oder per Tropfen verabreicht, sodass der Organismus dagegen unempfindlich wird. Diese Behandlungsmethode ist jedoch nicht bei jedem Allergen möglich.

Daneben besteht die Möglichkeit, bei den Symptomen anstatt den Ursachen der Allergie anzusetzen und diese mit Nasensprays, Augentropfen und Gels zu bekämpfen. Wird eine Allergie nicht behandelt, werden die Symptome wahrscheinlich schlimmer, obwohl es auch Allergien gibt, die sich wieder zurückbilden.

Tipps

News und Wissenswertes

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Für viele Paare ist sie einer der romantischsten Momente ihrer Beziehung - die Verlobung. Manchmal ist es ein langer und beschwerlicher Weg, bis die bedeutsame Entscheidung getroffen wird, mit dem Partner den Rest des Lebens verbringen zu wollen.

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.