Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Klanglicht 2017

Klanglicht 2017

Innenstadt Graz

Das Lichtkunstfestival "Klanglicht" verzauberte dieses Wochenende erneut die nächtliche Grazer Innenstadt und versetzte in seiner dritten Ausgabe 50.000 Besucherinnen und Besucher in verträumtes Staunen.

Klanglicht 2017,Lichtkunstfestival,Oper Graz,Schauspielhaus,Dom im Berg,Grazer Innenstadt

Um die Grazer Oper, dem Schauspielhaus, dem Dom im Berg und in den Stadtpark trugen Künstlerinnen und Künstler aus insgesamt sechs Ländern ihre schwebenden Zauberwesen, tierischen Lichtskulpturen und Projektionen in den öffentlichen Raum, der sich aus einer außergewöhnlichen, vergänglichen Perspektive präsentierte. Ein wahrlich fantastisches Spektakel, das dieses Jahr erstmals zum Glück gleich an zwei Abenden stattfand.  

Wenn Sie alle diese Fotos vom

Lichtkunstfestival "Klanglicht"

bequem über DropBox (eventuell auch in größerer Auflösung) wollen ->

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln CC BY-NC-ND 4.0 und vor allem auch die Ausnahmen dazu gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at ist dann hoffentlich eh selbstverständlich und eine Bedingung unsrerseits.

Übrigens: wer unser Album verlinkt, hilft uns und ermöglicht es, dass unsere Fotografen und Fotografinnen öfter und mehr Veranstaltungen in gewohnter Qualität festhalten.

Besucher,Staunen,Stadtpark,Künstler,Zauberwesen,Tierisch,Lichtskulpturen,Projektionen,öffentlicher Raum,fantastisches Spektakel

Tipps

News und Wissenswertes

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Die Schlafqualität spielt für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Wer schlecht schläft, der ist am Morgen nicht ausgeruht und die Aufgaben des Alltags können zu einer wahren Belastungsprobe werden.

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.