Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

freie und aktive Gestaltung des Lebensraumes Stadt

Bei Interesse an größeren Bildern oder Fotos ohne Logo lesen Sie bitte die Bedingungen unten.


Lendwirbel Graz 2016

6. Mai 2016

 freie und aktive gestaltung des lebensraumes stadt,manifest,06.05.2016,bezirk lend graz,musik,tanz,kunstprojekte

Der Lendwirbel Graz 2016 ist Geschichte – eine Woche mit Musik, Tanz, Kunstprojekten, interessanten Begegnungen und Gesprächen und Vielem mehr.

 

Ein Grundgedanke des Lendwirbels ist die freie und aktive Gestaltung des Lebensraumes Stadt – durch die Bewohner und vor allem für die Bewohner, als Kontrapunkt zu einer um sich greifenden Reduktion des öffentlichen Raumes auf Konsum und Kommerz.

 

So fordern Beteiligte des Lendwirbels in einem Manifest unter anderem einen öffentlichen Raum, der als Basis gelebter Demokratie funktioniert, in dem die Menschen nicht auf die Rolle von Konsumenten reduziert werden, in dem es Erlaubtes statt Verbotenes gibt, der Begegnungen erlaubt von Menschen unterschiedlichster Milieus.

 

......eigentlich traurig, dass es dazu eines Manifestes bedarf.

 

Nachzulesen ist das gesamte Manifest

Hier erklären wir Ihnen unsere sehr großzügigen ☺ Copyright-Regeln bei INFOGRAZ.at! 

Wenn Sie alle diese Bilder vom Lendwirbel Graz 2016 bequem über DropBox (eventuell auch in größerer Auflösung) wollen -> 

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at würde uns natürlich freuen.

Übrigens: wer unser Album verlinkt, hilft uns und ermöglicht es, dass unsere Fotografen und Fotografinnen mehr Veranstaltungen in gewohnter Qualität festhalten.

lendwirbel graz 2016,interessante begegnungen,gespräche,bewohner,kontrapunkt,reduktion des öffentlichen raumes auf konsum und kommerz

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Erholsamer Schlaf für 2: Die richtige Bettgröße finden

Die Schlafqualität spielt für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Wer schlecht schläft, der ist am Morgen nicht ausgeruht und die Aufgaben des Alltags können zu einer wahren Belastungsprobe werden.

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Der erste Schritt zum Eheglück - die Verlobung

Für viele Paare ist sie einer der romantischsten Momente ihrer Beziehung - die Verlobung. Manchmal ist es ein langer und beschwerlicher Weg, bis die bedeutsame Entscheidung getroffen wird, mit dem Partner den Rest des Lebens verbringen zu wollen.