Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Grazer ARTvent im Joanneumsviertel - STIKH präsentiert

Grazer ARTvent 2017

Lesliehof Joanneumsviertel Graz

Schon lange kein Geheimtipp mehr unter den Grazer Adventmärkten, der Grazer ARTvent im Joanneumsviertel hat auch 2017 seine Pforten geöffnet. Da erwartet Sie bis 23. Dezember wieder täglich erlesenes Kunsthandwerk im Lesliehof des Joanneumsviertels.

Grazer ARTvent,Joanneumsviertel Graz,STIKH,Geheimtipp,Adventmärkte,erlesenes Kunsthandwerk,Lesliehof

kunst.hand.werk

[st + i] = kh >die steirische kunstformel<

„Hinter dieser Formel verbirgt sich ein überaus breit gefächertes und qualitativ hochwertiges  Kunsthandwerks-Angebot von zur Zeit 40 Künstlern und Künstlerinnen. Die STIKH präsentiert seit 1981 nachvollziehbare, durchschaubare Kunst. Echt und authentisch.
Es ist Kunst, die darauf wartet, Sie zu erfreuen. 
Mit Formen, Farben, Düften, Charme und Herzlichkeit.“

Die Initiative umfasst derzeit ca. 40 Mitglieder. Neue und kreative Köpfe, deren Kunsthandwerksprodukte den Qualitätskriterien der Fachjury entsprechen.

Wenn Sie alle diese Bilder vom

Grazer ARTvent 2017 im Joanneumsviertel

bequem über DropBox (eventuell auch in größerer Auflösung) wollen ->

kunst.hand.werk,kreative Köpfe,Kunsthandwerksprodukte,die steirische kunstformel,breit gefächert,qualitativ hochwertig

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln CC BY-NC-ND 4.0 und vor allem auch die Ausnahmen dazu gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at ist dann hoffentlich eh selbstverständlich

Kunsthandwerksangebot,Künstler,Künstlerin,Nachvollziehbar,durchschaubare Kunst,Echt,authentisch,erfreuen,Formen,Farben,Düften,Charme

Tipps

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.