Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Hörsaal-Slam Graz

Bei Interesse an größeren Bildern oder Fotos ohne Logo lesen Sie bitte die Bedingungen unten.

Hörsaal-Slam Graz
14. April 2016

hörsaal-slam graz,grazer poetry slam-szene,publikum,standup-poeten,poetinnen,14. April 2016,,veranstaltung,beliebt,dichtkunst-wettbewerbe,willi gaisch saal der uni graz 

Die Grazer Poetry Slam-Szene wächst und wächst und wächst und mit ihr das Publikum, das den Standup-Poetinnen und Poeten zu jeder Veranstaltung treuselig folgt.

Kein Ort mehr scheint den beliebten Dichtkunst-Wettbewerben groß genug zu sein. Das ist erst recht beim mittlerweile legendären Hörsaal-Slam der Fall, der in seiner 13. Ausgabe sogar den großen Willi Gaisch Saal der UNI Graz zum Platzen bringt.

Im Finale setzte sich dieses Mal der Hamburger Fabian Navarro gegen Tschif, Janea Hansen und Elias Hirschl durch und gewann den selbst von Veganern heiß umkämpften Speck.

 

Hier erklären wir Ihnen unsere sehr großzügigen ☺ Copyright-Regeln bei INFOGRAZ.at! 

Wenn Sie alle diese Bilder vom Hörsaal-Slam Graz am 14.4.2016 bequem über DropBox (eventuell auch in größerer Auflösung) wollen -> 

Mail an die Redaktion (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). Bei entsprechender Begründung können Sie die Bilder auch ohne unser Logo erhalten – ein „Revanchefoul“ in Form eines Links zu den Fotos von INFOGRAZ.at würde uns natürlich freuen.

hamburger fabian navarro,tschif,janea hansen,elias hirschl,veganer,speck,hörsaal-slam graz,grazer poetry slam-szene

News und Wissenswertes

Die Edelsten unter der Sonne

Die Edelsten unter der Sonne

Euch kann ich´s ja sagen – nichts, aber schon absolut überhaupt gar nichts ist mir heiliger.. Wie kann ich dem Pferd gerecht werden? - fragt sich Daniela Kummer.