Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

Stadtpark Graz - Rwandesisches Picknick

rwandesisches picknick 2014,stadtpark graz,rwandesisch-österreichischer kulturverein,grazer stadtpark,pavillon,platz der menschenrechte
rwandesisches picknick 2014,stadtpark graz,vereinsmitbegründer,charles butare, dreitägiges interkulturelles picknick,12 bands,6 djs,abwechslungsreich,international heimisch 
rwandesisches picknick 2014,stadtpark graz,musikprogramm,afrikanisch,tanzworkshops,trommelworkshops,einblick,kultur rwandas 
rwandesisches picknick 2014,stadtpark graz,afrikanische länder,kongo,speisen,wichtige aspekte,kultur,landestypische köstlichkeiten,ziegenspieße,andazi,gebackene mäuse
rwandesisches picknick 2014,stadtpark graz,kulinarische botschafter,kulturell,soziale initiativen,knapper werdende förderungen,unterstützung 
rwandesisches picknick 2014,stadtpark graz,pfarre st. andrä,pfarre karlau,afro asiatisches institut,sozialamt der stadt graz,land steiermark,kpö,grüne,spö

 

Rwandesisches Picknick 2014 
Stadtpark Graz

 

Bereits zum sechsten Mal lud der 2004 gegründete Rwandesisch-Österreichische Kulturverein Graz zum Rwandesischen Picknick in den Grazer Stadtpark.

In und um den Pavillon, nahe des Platzes der Menschenrechte, boten im Laufe des dreitägigen interkulturellen Picknicks (Freitag, Samstag, Sonntag) insgesamt 12 Bands und 6 DJs ein..

..abwechslungsreiches, internationales (und auch heimisches) Musikprogramm.

Verschiedene afrikanische Tanz - und Trommelworkshops ermöglichten zudem einen Einblick in die Kultur Rwandas und anderer afrikanischer Länder, wie etwa dem Kongo. Zweifelsohne zählen Speisen ebenso zu den wohl wichtigsten Aspekten einer jeden Kultur. Landestypische Köstlichkeiten wie Ziegenspieße und Andazi (Gebackene Mäuse) waren dabei nur einige der kulinarischen Botschafter. 

 

Wie so viele kulturelle und soziale Initiativen dieser Tage muss auch der Rwandesisch-Österreichische Kulturverein mit immer knapper werdenden Förderungen kämpfen. Umso mehr freue man sich über jegliche Unterstützung:

  • Pfarre St. Andrä
  • Pfarre Karlau
  • Afro Asiatisches Institut
  • Sozialamt der Stadt Graz
  • Land Steiermark
  • KPÖ
  • Grüne
  • SPÖ

und hoffe für viele weitere Jahre eine Einladung zum kulturellen Miteinander im Grazer Stadtpark aus sprechen zu können, so der Vereinsmitbegründer Charles Butare.

Copyright-Regeln & Tipps für den optimalen Download bei INFOGRAZ.at erklären wir Ihnen hier! 

Größere Formate der Bilder vom Rwandesischen Picknick 2014 im Stadtpark Graz (auch zum Download) demnächst hier.

Wenn Sie alle Bilder über DropBox oder FTP wollen - Mail (und vorher die Copyright-Regeln gründlich lesen). Wenn die größeren Bilder länger nicht hier als Link zu finden sind: nachstoßen.

News und Wissenswertes

XXL-Mode richtig in Szene setzen

XXL-Mode richtig in Szene setzen

Lang vorbei sind die Zeiten, in denen XXL-Kleidung an graue Mäuse erinnerte. Denn heute gibt es eine Vielzahl von Modehäusern, die wunderbare XXL-Kleidung in den aktuellen Trends präsentieren.