Mein Benutzer

Kunst & Kultur Blog Graz - Texte. Meinungsbildung. Gedankenaustausch. Streitgespräche. Feuilleton. Proklamationen.

Suchen Sie hier in allen Blog-Bereichen von INFOGRAZ.at mit Google™-Technik

Sie kennen das Denkmodell? Alle Pudel sind Hunde, aber nicht alle Hunde Pudel.

Johann Wolfgang von Goethe,Friedrich Schiller,Schriftsteller,Naturwissenschaftler,Politiker,Kunstgattung
Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Politiker…. Johann Wolfgang von Goethe (hier mit Friedrich Schiller) – nicht einzugrenzen mit einer Kunstgattung

Wie legt man das auf Kunst und Kultur um? Klar! Aber wo doch alles Kultur ist, wozu dann dieses eigene Blog-Genre?

Na, weil hier hauptsächlich „Kunst-Kultur“ gemeint ist, aber auch all die Querverbindungen zählen, durch die wir ein lebhaftes geistiges Klima erleben.

Das schließt Polemik keineswegs aus.

Das soll auch kulturpolitische Debatten inkludieren.

Unternehmenskultur? Wohnkultur? Esskultur? Sind nicht gemeint! Und die Kunst? Kann ja niemand so genau sagen, was das ist, gell? Mumpitz!

Aktuelles zum Thema

Die Himmelsmacht, der Apfel und das Zebra

Die Himmelsmacht, der Apfel und das Zebra

Unter dem Titel "Der letzte Kuss des Schweinehunds" gibt es jetzt noch ein paar Mal im Café Parkhouse eine Theaterperformance der zweiten Liga für Kunst und Kultur zu sehen, die so tut, als ginge es in ihr um nichts als um die Liebe.

Körper < – > Bilder im MuWa

Körper < – > Bilder im MuWa

... heißt eine Ausstellung mit sehr unterschiedlichen Arbeiten zu diesem Thema, die nur kurze Zeit - nämlich bis 15.03. – im Museum der Wahrnehmung zu sehen ist.

Part of the game 3 in der Kunsthalle Graz startet mit Maryam Mohammadi

Part of the game 3 in der Kunsthalle Graz startet mit Maryam Mohammadi

In der Kunsthalle Graz in der Hötzendorfstraße hat letzten Donnerstag die Serie "part of the game 3" begonnen, bei der in Wochenabstand einander überlappende Ausstellungen eröffnet werden. Den Anfang machte die Fotografin Maryam Mohammadi (Iran) mit Arbeiten, die auf zeitgenössische iranische "Talismane" (so der Titel) reagieren. Donnerstag, den 9.3., kommt dann Daniel Wetzelbergers "Knochenarbeit" hinzu.

Vogelscheuchen und Jutefrüchte | Maja Vukoje im Künstlerhaus Graz

Vogelscheuchen und Jutefrüchte | Maja Vukoje im Künstlerhaus Graz

In der aktuellen Ausstellung "fuels 'n' frumps" der bedeutenden österreichischen Künstlerin Maja Vukoje im Künstlerhaus dominiert das Material Jute. Es dient als Austragungsort einer künstlerischen Auseinandersetzungen mit globalen Waren- und Wahrnehmungs-Kreisläufen – und als Unterlage ausgesprochen bunter "Vogelscheuchen".

Intrigen im (Wein-)Keller

Intrigen im (Wein-)Keller

Martin Ohrts "Kohlbein und Schatz" im Theater im Keller funktioniert als Intrigen- und Rätselspiel …

 ‚Der gute Gott von Manhattan‘ im Schauspielhaus Graz

‚Der gute Gott von Manhattan‘ im Schauspielhaus Graz

Claudia Bossard bringt mit "Der Gute Gott von Manhattan" Ingeborg Bachmanns Hörspiel über die Unmöglichkeit der Liebe auf die Bühne. Die Aufführung ist kurzweilig, ohne doof zu sein, und hält die Balance zwischen Diskurs und Zauberspiel.

>

Natürlich können wir klären, was Gegenwartskunst ist.

Codex Atlanticus,Universalgenie,Leonardo da Vinci,Künstler,kunstwerk,eblog,blog free
Als Inbegriff des Universalgenies gilt Leonardo da Vinci - hier Codex Atlanticus - war er vor allem Künstler? Unser Blog könnte es ausdiskutieren!

Wir kennen auch die Hobby-Felder, Voluntary Arts, Bastelrunden und jene kulturellen Winkel, wo zwar die Flagge der Kunst gehisst wird, aber vor allem soziokulturelle Ereignisse vorherrschen.

Ein Blog über Kunst und ihre Bedingungen (nicht nur, aber hauptsächlich in Graz)

Graffiti,Wandschmierereien,Vandalismus,Kunstform,kunst und kultur blog,bilder kunst,free blog
Graffiti (diese Kultur gehört zu Graz!) oder Wandschmierereien? Meist als Form des Vandalismus betrachtet, aber heute zu Recht auch als Kunstform anerkannt

Wissensarbeit. Kulturarbeit. Philosophie nicht ausgeschlossen. Was ereignet sich gerade und warum? Was fehlt? Wer soll daran schuld sein und wer ist es tatsächlich?

Vor allem aber: Bloggen meint nicht “tweeten” und auch nicht Veranstaltungsdaten posten, es heißt nicht Sonnenauf- und Untergänge rauf- und runterdeklinieren. Der Kulturblog ersetzt Ihnen keine Galerie und keine Bühne zur Selbstdarstellung. Hier geht es um

  • Texte,
  • Meinungsbildung,
  • Gedankenaustausch
  • Streitgespräche,
  • Feuilleton,
  • Proklamationen.

Es geht um vorläufige, nachhaltige und vergängliche Klarheiten zu Kunst und Kultur.

Kunst und Kultur findet sich natürlich auch in unseren Branchen- und Adressenverzeichnissen, teilweise auch mit Content.

Codex Atlanticus,Buch,sammeln,blogging,web blog,bloger,my blog,künstlerisch,contemporary art,kunst art
Einzigartige Ausgabe des Codex Atlanticus, wie er um 1600 war. Das Buch ist von Pompeo Leoni wie eine Schachtel gemacht, um alle Seiten zu sammeln.

Bildrechte:

#29861089 | © reda - Fotolia.com

#44015781 | © KorayErsin - Fotolia.com

© Mario Taddei / Wikimedia GNU Free Documentation License

© Mattes / Wikimedia Public domain

News und Wissenswertes

Was bringen Bewertungen im Internet?

Was bringen Bewertungen im Internet?

Dies ist eine subjektive Meinung, aber gut belegt! Was bringen Bewertungen wirklich und werden sie zu Recht so propagiert? Kommentar zu einem Beitrag der WKO.