Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

INFOGRAZ.at – die tägliche Ration Weisheiten aus aller Welt - im Archiv

Humorvolles, Sprüche und Zitate zum Nachdenken und zum Lachen

humor,sprichwörter,lustig,aphorismen,anekdote,zitieren,lachen,spass,inspiration,sprüche,witze,lustige bilder,lebensweisheiten,frauen,spruch des tages,weisheiten,zitate leben,frau...finden Sie in unserem Archiv   – gönnen Sie sich die Zeit für ein paar besinnliche und heitere Gedanken, Tag für Tag gesammelt auf INFOGRAZ.at! 

Mit poetischem Scharfsinn (Sagazität) die Dinge durchschauen, ihnen auf den Grund gehen und das Wesentliche erkennen - Alltagssituationen philosophisch betrachtet

Philosophischer Alltag mit einer gehörigen Portion Ironie

Verschlossener Mund,amüsant,anekdote,anspielung,aphorismen,aphorismus,assoziation,ausspruch,bemerkung,berühmte,bissig,bonmot,coole,dumme,einfall,einfälleIronie (griechisch εἰρωνεία eironeía, wörtlich „Verstellung, Vortäuschung“) bezeichnet einerseits eine rhetorische Figur (rhetorische Ironie oder auch instrumentelle Ironie), bei der sich der Sprecher verstellt. Damit verbindet der Sprecher dennoch die Erwartung, dass der wahre Sinn seiner Äußerung verstanden werde, wenn auch vielleicht nicht von jeder Person respektive nicht von jeder Person in vollem Umfang. Andererseits bezeichnet Ironie seit dem Ende des 18. Jahrhunderts auch eine literarisch-philosophische Haltung (romantische Ironie). © Wikipedia

Was die Tage so brachten

Ich kenne alles, nur mich selber nicht.

François Villon

Wenn wir nicht länger in der Lage sind, eine Situation zu ändern, sind wir gefordert, uns selbst zu ändern.

 Dr. Viktor Emil Frankl

Man muss den Leuten nur ein bisschen verrückt vorkommen, dann kommt man schon weiter.

Wilhelm Raabe

Alt ist man dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.

John Knittel

Es fällt immer auf, wenn jemand über Dinge redet, die er versteht.

Helmut Käutner

Die Schwierigkeit, mit den meisten Leuten umzugehen, besteht darin, zu ihnen gleichzeitig ehrlich und höflich zu sein.

André Heller

Um zur Wahrheit zu gelangen, sollte jeder die Meinung seines Gegners zu verteidigen versuchen.

Jean Paul

Ich lese den Sportteil der Zeitung immer zuerst, denn er verzeichnet menschliche Leistungen. Auf den ersten Seiten stehen nur die Fehlleistungen.

Dr. Earl Warren

Angst haben wir alle. Der Unterschied liegt in der Frage: wovor?

Frank Thiess

Wer sich an andere hält, dem wankt die Welt. Wer auf sich selber ruht, steht gut.

 Paul von Heyse

Jeder Mensch ist ein einmaliger Mensch und tatsächlich, für sich gesehen, das größte Kunstwerk aller Zeiten. 

 Thomas Bernhard

Kaum gedacht, kaum gedacht, war der Lust ein End' gemacht.

Wilhelm Hauff

Die Hauptsache ist, dass der Geist der Sache erfasst wird und nicht die bloße Form 

Wilhelm II.

Opportunismus ist die Kunst, mit dem Winde zu segeln, den andere machen.

Allessandro Manzoni

An seinen Feinden rächt man sich am besten dadurch, dass man besser wird als sie.

Diogenes von Sinope

Man ist nicht Mensch, weil man geboren ist, man muss Mensch werden.

 Oskar Kokoschka

Willst du einen Freund gewinnen, sei selber einer.

Sir Herbert Luis Samuel

Wo man am meisten drauf erpicht, grad das bekommt man meistens nicht.

Wilhelm Busch

Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit.

Henry Wadsworth Longfellow

shopping,kindle,abendkleider,amzon,accessorize,amazon,buyvip,woman,outlet,amazonbuyvip

 

Man gebrauche gewöhnliche Worte und sage ungewöhnliche Dinge.

Arthur Schopenhauer

Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise! 

 Wilhelm Busch

Erfolgreiche Männer machen ihre Fehler immer nur dann, wenn keiner hinschaut. 

 William Henry "Bill" Gates

Unser Zeitalter muss lernen, dass nicht alles zu "machen" ist.

 Karl Jaspers

Zwei Wahrheiten können einander nie widersprechen.

 Galileo Galilei

Schnell wachsende Keime welken geschwinde; zu lange Bäume brechen im Winde. 

 Wilhelm Busch

Wer nicht aus Liebe zur Sache arbeitet, sondern nur des Geldes willen, der bekommt gar nichts: Weder Geld noch Glück. 

 Charles Michael Schwab

Auch die Besten bedürfen des Kummers, dass sie nüchtern bleiben.

John Henry Newman

Beim modernen Ultimatum droht man nicht mit Krieg, sondern mit Hilfe.

George Frost Kennan

Obgleich die Welt ja, sozusagen, wohl manchmal etwas mangelhaft, wird sie doch in den nächsten Tagen vermutlich noch nicht abgeschafft

Wilhelm Busch

Belaste dich nicht mit Hass. Er ist eine schwerere Bürde, als du denkst.

Marquise de Marie de Rabutin-Chantal Sévigné

Der Glaube an Vorurteile gilt in der Welt als gesunder Menschenverstand.

Claude Adrien Helvétius

Mut und Wille ergeben manchmal Mutwillen. 

 Wilhelm Busch

Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.

 Bertolt Brecht

Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer.

Thomas Alva Edison

Ein Flirt ist wie eine Tablette: Niemand kann die Nebenwirkung genau voraussagen.

 Cathérine Deneuve

Man ist ja von Natur kein Engel, vielmehr ein Welt- und Menschenkind, und ringsumher ist ein Gedrängel von solchen, die dasselbe sind.

Wilhelm Busch

Reich wird man erst durch Dinge, die man nicht begehrt.

 "Mahatma" Mohandas Karamchand Gandhi

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.

 Dr. Tilly Boesche-Zacharowski

Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.

Charles Maurice de Talleyrand

Kompromisse setzen die Beherrschung der Kunst voraus, eine Torte so aufzuschneiden, dass jeder glaubt, er habe das größte Stück bekommen.

 Ludwig Erhard

Für gewöhnlich stehen nicht die Worte in der Gewalt der Menschen, sondern die Menschen in der Gewalt der Worte.

Hugo von Hofmannsthal

Früher, da ich unerfahren und bescheidener war als heute, hatten meine höchste Achtung andre Leute. Später traf ich auf der Weide außer mir noch mehrere Kälber, und nun schätz ich sozusagen erst mich selber.

Wilhelm Busch

Wer weiß zu leben? Wer zu leiden weiß. Wer weiß zu genießen? Wer zu meiden weiß.

 David Friedrich Strauß

Aus Gefälligkeit werden weit mehr Schurken als aus schlechten Grundsätzen.

Johann Gottfried Seume

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden. 

William Somerset Maugham

Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde.

 Albert Einstein

Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.

Wilhelm Busch

Der Satiriker ist ein Mann, der seines Lebens nicht sicher ist, weil er die Wahrheit zur Schau trägt.

 Christian August Vulpius

Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. Und Volksvertreter?

Stanislaw Jerzy Lec

amazon_buyvip_men_outlet_rabatt_herrenausstatter_versandhaus_online_shopping_maennermode_herren.jpg

 

Wenn einem die Treue Spaß macht, dann ist es Liebe.

Dame Julie Andrews

Es ist leichter, den ersten Wunsch zu unterdrücken, als die folgenden zu erfüllen.

Benjamin Franklin

Das Gute, dieser Satz steht fest, ist stets das Böse, das man lässt!

Wilhelm Busch

Bemüh' dich nur und sei hübsch froh, der Ärger kommt schon sowieso.

Wilhelm Busch
Ein Fachmann ist ein Mann, der einige der größten Fehler kennt, die man in dem betreffenden Fach machen kann, und sie deshalb zu vermeiden versteht 

Werner Heisenberg

Wer everybody's Darling sein möchte, ist zuletzt everybody's Depp.

Franz Josef Strauß

Der Ausgangspunkt für die großartigsten Unternehmungen liegt oft in kaum wahrnehmbaren Gelegenheiten.

Demosthenes

Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich

Aristoteles

Es ist immer sehr schwierig, über den Wert politischer Ziele zu urteilen, wenn deren Erreichung noch in weiter Ferne liegt. Ich glaube daher, dass man eine politische Bewegung nie nach seinen Zielen beurteilen darf, die sie laut verkündet und vielleicht auch wirklich anstrebt, sondern nur nach den Mitteln, die sie zu ihrer Verwirklichung einsetzt.

Werner Heisenberg

Alles ist richtig, auch das Gegenteil. Nur "zwar - aber", das ist nie richtig.

Kurt Tucholsky

Verachtung ist die subtilste Form der Rache.

Balthasar Gracián y Morales

Oft habe ich meine Rede bedauert, nie mein Schweigen.

Publilius Syrus

Sicherheit erreicht man nicht, indem man Zäune errichtet, sondern indem man Tore öffnet.

Urho Kaleva Kekkonen

Es kann mich niemand daran hindern, über Nacht klüger zu werden.

Konrad Adenauer

Die Leute sollen wieder lernen zu arbeiten, anstatt auf öffentliche Rechnung zu leben.

Marcus Tullius Cicero

Eine spitze Zunge ist der einzige Gegenstand, der durch ständigen Gebrauch nur noch spitzer wird.

 Washington Irving

Schweigen ist das einzige Argument, das sich nicht widerlegen lässt.

Christine Brückner

Das Wesentliche ist nicht, "gesiegt", sondern sich wacker geschlagen zu haben.

Baron Pierre de Coubertin

Oft habe ich meine Rede bedauert, nie mein Schweigen.

Publilius Syrus

Sicherheit erreicht man nicht, indem man Zäune errichtet, sondern indem man Tore öffnet.

Urho Kaleva Kekkonen

Es kann mich niemand daran hindern, über Nacht klüger zu werden.

Konrad Adenauer

Die Leute sollen wieder lernen zu arbeiten, anstatt auf öffentliche Rechnung zu leben.

Marcus Tullius Cicero

Eine spitze Zunge ist der einzige Gegenstand, der durch ständigen Gebrauch nur noch spitzer wird.

 Washington Irving

Schweigen ist das einzige Argument, das sich nicht widerlegen lässt.

Christine Brückner

Das Wesentliche ist nicht, "gesiegt", sondern sich wacker geschlagen zu haben.

Baron Pierre de Coubertin

 

Tipps

News und Wissenswertes