Mein Benutzer

INFOGRAZ.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutz Erklärung.

13. Dezember - Heilige Luzia

HEILIGE LUZIA - SANTA LUCIA

heilige luzia,syrakus,sizilien,die leuchtende,luzienbraut,ende der dunklen tage,kündet das licht an,weihnachten,santa luzia,lichterumzüge,legenden,lucia,grabstätte,junge christin,heilige agatha

Heilige Lucia, Kupferstich
von Agostino Carracci 

(geboren 286 u. gestorben 304 in Syrakus auf Sizilien) Der Name kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "die Leuchtende".

In Schweden kleidet sich die älteste Tochter mit einem weißen Kleid und Kerzenkranz auf dem Kopf als "Luzienbraut". Sie symbolisiert das Ende der dunklen Tage und kündet das Licht an, das an Weihnachten in die Welt kommt.

In Italien wird "Santa Luzia" gefeiert und es finden Lichterumzüge statt.

heilige luzia,ewige keuschheit,verheiraten,verlobung,hinauszögern,wallfahrt,schutzpatronin,wunder,freude,dankbarkeit,wunsch,gelübde,treu,bleiben,nicht heiraten,bräutigam,des kaisers diokletian,christenverfolgung

Lucia vor dem Richter kann nicht von
der Stelle bewegt werden,
Gemälde von 1532

Es gibt zahlreiche Legenden, die von Luzia erzählen. Sicher ist, dass sie gelebt hat, da man ihre Grabstätte in Syrakus gefunden hat. Die Legende berichtet, dass sie als Kind einer vornehmen Familie 286 geboren wurde und als junge Christin in Syrakus, Sizilien, lebte.

Bereits in jungen Jahren hatte sie eine Vision der heiligen Agatha und gelobte in ewiger Keuschheit zu leben. Jedoch ihre Mutter wollte sie mit einem jungen heidnischen Mann verheiraten, im Gebet fleht sie die heilige Agatha um Hilfe. Luzia gelang es, die Verlobung hinauszuzögern.

heilige luzia,Reliquie,festgenommen,gefoltert,misshandlungen,foltermethoden,wundersame weise,erniedrigungen,ochsenkarren,unversehrt,schwert

Reliquie der heiligen Lucia in der
Kapelle Santa Lucia im  
Dom von Syrakus (Sizilien)

Die Mutter erkrankt schwer und Luzia gelang es, ihre Mutter zu einer Wallfahrt zum Grab der Schutzpatronin zu überreden. Ein Wunder geschieht und die Mutter wird wieder gesund. Die Mutter erfüllt aus Freude und Dankbarkeit Luzia den Wunsch, ihrem Gelübde treu zu bleiben und nicht heiraten zu müssen. Jedoch der auserwählte Bräutigam war mit dieser Entscheidung nicht einverstanden und zeigte Luzia beim Statthalter des Kaisers Diokletian, der Christen verfolgte, an.

Luzia wird festgenommen und gefoltert, jedoch bekennt sie sich weiterhin zu ihrem Gelübde. Sie lässt alle Misshandlungen über sich ergehen und beklagt sich nie. 

heilige luzia,patronin,blinde,bauern,kranke kinder,,notare,schneider, syrakus,sizilien,die leuchtende,luzienbraut,ende der dunklen tage,kündet das licht an,weihnachten

corpo di Santa Lucia

Die Foltermethoden nahmen immer schrecklichere Ausführungen an.

Auf wundersame Weise wird Luzia immer wieder von Erniedrigungen bewahrt. Als sie an einen Ochsenkarren gefesselt wurde, konnte kein Ochse den Karren von der Stelle bewegen.

Auch als sie mit heißem Öl übergossen wird, bleibt Luzia unversehrt.

Daraufhin wurde der Befehl erteilt, Luzia mit einem Schwert zu töten.

heilige luzia,Pinzgauer Katholische Pfarrkirche,santa luzia,lichterumzüge,legenden,lucia,grabstätte,junge christin,heilige agatha, ewige keuschheit,verheiraten,verlobung,hinauszögern

Pinzgauer Katholische
Pfarrkirche hl. Luzia und Friedhof 

Luzia ist Patronin

  • der Blinden,
  • der Bauern,
  • der kranken Kinder,
  • der reuigen Dirnen,
  • der Glaser,
  • der Kutscher,
  • der Näherinnen,
  • der Notare,
  • der Pedelle,
  • der Sattler,
  • der Schneider,
  • der Schreiber,
  • der Türhüter,
  • der Weber und
  • gegen Augenleiden, Halsschmerzen, Infektionen, Blutfluss und die Ruhr.

 

die Weihnachtsgeschichte, die Weihnachtsgeschichte für Kinder, die Weihnachtsgeschichten, Dickens Weihnachtsmärchen,Weihnachten, die weinachtsgeschichte

Heutige Weihnachtsgeschichte

Meist sind neugierige Kinder wissbegierig und interessiert. Wie es zu Roseggers Zeit zu Weihnachten war, in seinen eigenen Worten:

Erste Weihnachten in der Waldheimat - Peter Rosegger

 

Christstollen Marzipan, Christstollen Rezept, Diabetiker Kekse, Diabetiker Weihnachtskekse, die besten Weihnachtskekse

Weihnachts-Back-Ideen

und anderes Wissenswertes zum Thema Backen.

Vorfreude ist die schönste Freude. Wenn der Duft von frisch gebackenen Keksen durch die Wohnung zieht, da kommt Weihnachtstimmung auf. Backen Sie mit ... weitere leckere Rezeptideen

Tipps

News und Wissenswertes